stage

Stromkalender – Sortierung nach Themen

Filter: Stromnetzealle Filter zurücksetzen
TerminThemaVeranstalter
30.05.2017Perspektiven in der Daten- und Marktkommunikation: Digi...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Perspektiven in der Daten- und Marktkommunikation: Digitalisierung und Massenprozesse

30.05.2017

Tagungsort

Best Western Premier IB Hotel Friedberger Warte
Hamburger Landstraße  4
60389 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:030/284494-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, EDV-Fachleute

Infos zur Veranstaltung
Die Marktkommunikation steht im Fokus einer erfolgreichen Umsetzung des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende und ist ein wichtiger Schlüssel für das Gelingen der Digitalisierung der Energiewende und die erfolgreiche Umsetzung neuer Geschäftsmodelle. Die Geschäfte der Marktakteure überschreiten Grenzen physikalischer Netze oder nationale Grenzen. Die reale und virtuelle Energiewelt wachsen in den Bereichen Produktion, Nachfrage, Transport und Vertrieb immer stärker zusammen. Darüber hinaus entstehen neue Geschäftsfelder in den Bereichen intelligenter Messsysteme und moderner Messeinrichtungen sowie digitale Produkte und Services. Diese können durch eine standardisierte und elektronische Marktkommunikation unterstützt und dadurch massenfähig gemacht werden.


Anmeldung

Tel.:030/284494-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Perspektiven in der Daten- und Marktkommunikation: Digitalisierung und Massenprozesse

Tagungsort

Best Western Premier IB Hotel Friedberger Warte
Hamburger Landstraße  4
60389 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:030/284494-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, EDV-Fachleute

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030/284494-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
30.05.2017 - 31.05.2017Mainzer Netztagung 2017
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Mainzer Netztagung 2017

30.05.2017 - 31.05.2017

Tagungsort

Gewölbekeller der Burg Weisenau
Mönchstraße 13
55130 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:069 7104687444
Telefax:069 71046879444
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure, Versorger

Infos zur Veranstaltung
Das Energiesystem der Zukunft ist dezentral. Es gibt viele regenerative Einspeiser, Speicher und
Verbraucher bzw. Prosumer. Diese Veränderungsprozesse zwingen die Akteure der Netzwirtschaft
dazu sich den veränderten Rahmenbedingungen zu stellen und ein flexibles Rollenverständnis zu
entwickeln. Es gilt nun die neuen Herausforderungen anzunehmen, innovative Lösungen zu finden
und den Netzbetrieb weiterhin sicher und zuverlässig zu gestalten. Daher widmen wir uns 2017 neuen Themen, welche die Branche unweigerlich beschäftigen und in Zukunft verändern werden.

Von den „smarten“ Themen, die sich in aller Munde befinden, hinweg zum wichtigen Aspekt der IT-Sicherheit bis hin zu Netzplanung, Workforce Management und Energiespeichern, erwartet Sie ein breites Spektrum an aktuellen und interessanten Vorträgen. Unsere Rubrik „Über den Tellerrand geschaut“ öffnet Ihren Blick und gibt Ihnen die Möglichkeit brandheiße und zukunftsgerichtete Projekte, wie z. B. Blockchain und eMobility, kennenzulernen.

Die Mainzer Netztagung gilt seit langem als etablierte Plattform für praxisorientierte Vorträge und regen Informationsaustausch zwischen Teilnehmern und Referenten. Nutzen Sie daher Ihren Vorteil, um Ihre Fragen direkt vor Ort persönlich den Fachexperten zu stellen und sich an inhaltsreichen Diskussionen zu beteiligen. Neue Impulse und Erkenntnisse für Ihre tägliche Arbeit sind Ihnen nach einem Besuch der Mainzer Netztagung sicher.


Kosten

EUR 1.490,-
zzgl. MwSt. (Digitale Tagungsunterlagen, Begrüßungskaffee, Mittagessen an beiden Tagen, Abendessen, Getränke und Pausenbewirtung.)
Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen.


Anmeldung

Tel.:069 7104687444
Telefax:069 71046879444
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Mainzer Netztagung 2017

Tagungsort

Gewölbekeller der Burg Weisenau
Mönchstraße 13
55130 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:069 7104687444
Telefax:069 71046879444
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:069 7104687444
Telefax:069 71046879444
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
31.05.2017Beschränkte persönliche Dienstbarkeiten für EVU und ...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Beschränkte persönliche Dienstbarkeiten für EVU und WVU

31.05.2017

Tagungsort

Leonardo Hotel Mannheim City Center
N6 3 
68161 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:030 284494 214
Telefax:030 284494 29214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Ingenieure, Juristen, Versorger

Infos zur Veranstaltung
Nutzen Sie den BDEW-Informationstag, um Ihr Rechts- und Praxiswissen zum Erwerb und Erhalt der Dienstbarkeit, zur angemessenen Höhe der Dienstbarkeitsentschädigung und zu den dinglichen Rechten gegenüber Grundstückseigentümern zu aktualisieren und zu vertiefen. Nutzen Sie die Veranstaltung, um mit unseren erfahrenen Referenten Praxisprobleme und häufige Anwendungsfragen zu diskutieren und tauschen Sie sich mit Fachkollegen aus der Branche aus.

Folgende Themen stehen auf der Agenda:
  • Absicherung von Leitungstrassen – Rechtsrahmen und Urteile
  • Umgang mit ungesicherten Leitungstrassen
  • Beschaffung, Inhalt und Umfang von beschränkten persönlichen Dienstbarkeiten – Gestaltungsoptionen und Grenzen
  • Abwehr von Beeinträchtigungen des Schutzstreifens
  • Praxisbericht: Verlust von beschränkten persönlichen Dienstbarkeiten und ihr Erhalt in der Zwangsversteigerung


Kosten

EUR 1.250,-für Nicht-Mitglieder
EUR 870,- für BDEW-Mitglieder
zzgl. MwSt. (einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken).


Anmeldung

Tel.:030 284494 214
Telefax:030 284494 29214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Beschränkte persönliche Dienstbarkeiten für EVU und WVU

Tagungsort

Leonardo Hotel Mannheim City Center
N6 3 
68161 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:030 284494 214
Telefax:030 284494 29214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Ingenieure, Juristen, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030 284494 214
Telefax:030 284494 29214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
01.06.2017Ver- und Entsorgungsleitungen in öffentlichen Verkehrs...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Ver- und Entsorgungsleitungen in öffentlichen Verkehrswegen (Strom, Gas & Wasser)

01.06.2017

Tagungsort

Leonardo Hotel Mannheim City Center
N6 3 
68161 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:030 284494 214
Telefax:030 28449429 214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Juristen, Ingenieure, Versorger

Infos zur Veranstaltung
Ein Großteil der Versorgungsleitungen (Strom, Gas, Wasser) befindet sich in öffentlichen Verkehrswegen beziehungsweise besitzt unzählige Berührungs- und Kreuzungspunkte miteinander. Die Mitbenutzung von Bundes- und Landstraßen, Bundeswasserstraßen und DB-Gelände wird regelmäßig auf vertraglicher Grundlage verhandelt und vereinbart.

Auf dem BDEW-Informationstag erhalten Sie einen detaillierten Einblick in die inhaltlichen Regelungen der etablierten Gestattungsverträge (RaV, SKR, GWKR). Erfahren Sie, welche typischen Konflikte im Rahmen der Zusammenarbeit mit kommunalen Straßenbaulastträgern und der Deutschen Bahn AG immer wieder entstehen und wie diese durch fundierte Kenntnisse des aktuellen Leitungs- und Wegerechts und eine professionelle Vorbereitung im Vorfeld minimiert bzw. verhindert werden können. Unsere Fachexperten geben Ihnen wertvolle Handlungsempfehlungen und Musterverträge an die Hand, die Ihnen helfen, Verhandlungen mit kommunalen Straßenbauverwaltungen und der Deutschen Bahn AG lösungsorientiert und zielführend durchzuführen. Erfahren Sie zudem, wie sich Genehmigungsprozesse vereinfachen und Bearbeitungsprozesse verkürzen lassen und welche bautechnischen Regelwerke bei der Leitungsverlegung zu beachten sind. Nutzen Sie die Veranstaltung, um persönliche Fragen und Praxisprobleme mit den Referenten und Teilnehmern zu diskutieren und Ihr Branchennetzwerk zu erweitern.


Kosten

EUR 1.250,-für Nicht-Mitglieder
EUR 870,- für BDEW-Mitglieder
zzgl. MwSt. (einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken).


Anmeldung

Tel.:030 284494 214
Telefax:030 28449429 214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Ver- und Entsorgungsleitungen in öffentlichen Verkehrswegen (Strom, Gas & Wasser)

Tagungsort

Leonardo Hotel Mannheim City Center
N6 3 
68161 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:030 284494 214
Telefax:030 28449429 214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Juristen, Ingenieure, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030 284494 214
Telefax:030 28449429 214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
01.06.2017Netzentgelte Strom - Aktuelle Umsetzungsfragen im Vorfe...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Netzentgelte Strom - Aktuelle Umsetzungsfragen im Vorfeld der dritten Regulierungsperiode

01.06.2017

Tagungsort

Lindner Congress Hotel
Bolongarostraße 100
65929 Frankfurt

Anmeldung und Information

Tel.:030.284494-201
Telefax:030.284494-210
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, EDV-Fachleute

Infos zur Veranstaltung
Vor Beginn der dritten Regulierungsperiode im Jahr 2019 müssen sich die Stromnetzbetreiber wieder auf neue gesetzliche und regulatorische Vorgaben einstellen. Mit dem Netzentgeltmodernisierungsgesetz, der Entwicklung der Umlagen, der künftigen Netzentgeltsystematik oder der novellierten Anreizregulierungsverordnung seien nur einige Themen genannt.

Kosten

€ 870,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.250,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.).

Anmeldung

Tel.:030.284494-201
Telefax:030.284494-210
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Netzentgelte Strom - Aktuelle Umsetzungsfragen im Vorfeld der dritten Regulierungsperiode

Tagungsort

Lindner Congress Hotel
Bolongarostraße 100
65929 Frankfurt

Anmeldung und Information

Tel.:030.284494-201
Telefax:030.284494-210
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, EDV-Fachleute

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Moderation:
Dr. Michael Koch | BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V., Berlin

Referenten:
  • Dr. Nils Graßmann | Ernst & Young Law GmbH, Berlin
  • Jan Kiskemper | BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V., Berlin
  • Torsten Knop | innogy SE, Essen
  • Dr. Michael Koch | BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V., Berlin
  • Bernd Petermann | Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Bonn


Anmeldung

Tel.:030.284494-201
Telefax:030.284494-210
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
13.06.2017Professionelle Trassenplanung für Strom-, Gas- und Was...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Professionelle Trassenplanung für Strom-, Gas- und Wasserleitungen

13.06.2017

Tagungsort

Hilton Düsseldorf
Georg Glock Straße 20
40474 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:030 284494214
Telefax:030 28449429214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Juristen, Versorger

Infos zur Veranstaltung
Auf dem BDEW-Informationstag erhalten Sie einen kompakten und praxisorientierten Überblick über die planungs- und umweltrechtlichen Anforderungen an den Leitungsbau öffentlicher Versorgungsnetze. Die Veranstaltung beginnt mit Beiträgen zu den wichtigsten naturschutzrechtlichen und europarechtlichen Anforderungen an die Trassenplanung und erläutert im Detail, wo typische Hürden innerhalb eines Plangenehmigungsverfahrens liegen. Sie erfahren, welche Anforderungen an den Plan in der Verwaltungspraxis gestellt werden und wie sich Planfeststellungsverfahren durch genaue Kenntnis der Anforderungen, Einflussfaktoren und „Stolpersteine“ effizient und beschleunigt durchführen lassen. Informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Netzausbauprojekte in Niedersachsen und Hessen und erfahren Sie, welche Strategien sich in der frühzeitigen Einbeziehung der örtlichen Bevölkerung bewährt und zu einer höheren Akzeptanz der Ausbauprojekte geführt haben.

Abgerundet wird der Informationstag mit einem Blick auf die Besonderheiten in der energiewirtschaftlichen Planfeststellung. Erfahren Sie, wie mit abweichenden behördlichen Verfahrensanforderungen und Änderungen im Planungsprozess umzugehen ist und was es bei der Umverlegung von planfeststellungsbedürftigen Anlagen zu beachten gilt.

Profitieren Sie von den Handlungsempfehlungen und Praxistipps der Referenten und starten Sie optimal vorbereitet in künftige Projekte.

Zielgruppe
Der Informationstag richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Technik, Netzbetrieb, Netzmanagement, Recht, Bau und Betrieb von Leitungsanlagen der Sparten Strom, Gas, Wasser sowie Planungs- und Ingenieurbüros.


Kosten

EUR 1.250,-für Nicht-Mitglieder
EUR 870,- für BDEW-Mitglieder
zzgl. MwSt. (einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken)


Anmeldung

Tel.:030 284494214
Telefax:030 28449429214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Professionelle Trassenplanung für Strom-, Gas- und Wasserleitungen

Tagungsort

Hilton Düsseldorf
Georg Glock Straße 20
40474 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:030 284494214
Telefax:030 28449429214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Juristen, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030 284494214
Telefax:030 28449429214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
04.07.2017AwSV, 26. BImSchV und Co. - Aktuelle umweltrechtliche H...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

AwSV, 26. BImSchV und Co. - Aktuelle umweltrechtliche Herausforderungen für den Netzbetrieb

04.07.2017

Tagungsort

InterCityHotel Mainz
Binger Straße 21
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung
Zahlreiche rechtliche Anforderungen und technische Herausforderungen sind bei Ausbau, Unterhaltung und Betrieb der Stromnetze zu beachten. Zu den neuen Herausforderungen zählt besonders die seit dem Frühjahr 2016 nach Maßgabe der 26. BImSchVVwV umzusetzende Minimierung elektrischer und magnetischer Felder. Experten informieren Sie umfassend über den geänderten Rechtsrahmen und dessen rechtsichere Anwendung. Sie erfahren außerdem, welche Auswirkung die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) auf die Errichtung, Unterhaltung und den Betrieb von Anlagen im Stromnetz haben wird.

Bei Baumaßnahmen wird Boden beansprucht: Boden wird entnommen, zwischengelagert, ausgetauscht, aufgeschüttet, verdichtet oder wiederverwendet. Bauherren müssen dabei vielfältige Aspekte des Bodenschutzes berücksichtigen. Neue Regelungen sind mit der Schaffung der Ersatzbaustoffverordnung und der Novelle der Bundesbodenschutzverordnung geplant. Auch diese sind Thema des Informationstages.

Nutzen Sie die Veranstaltung zur Diskussion mit den Referenten und zum Erfahrungsaustausch mit den Kollegen.


Kosten

€ 870,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.250,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.)

Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

AwSV, 26. BImSchV und Co. - Aktuelle umweltrechtliche Herausforderungen für den Netzbetrieb

Tagungsort

InterCityHotel Mainz
Binger Straße 21
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download




Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
12.07.2017Netzanschlussverträge - Rechtliche Rahmenbedingungen u...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Netzanschlussverträge - Rechtliche Rahmenbedingungen und aktuelle Praxisfragen

12.07.2017

Tagungsort

Lindner Congress Hotel Düsseldorf
Lütticher Straße 10
40547 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung
Verantwortliche im Netzbetrieb von EVU benötigen für die Herstellung und den Betrieb von Netzanschlüssen sowie für eine überzeugende und glaubwürdige Argumentationen im Kundengespräch angewandtes juristisches Basiswissen. Die Inhalte werden alltagstauglich und branchenspezifisch dargestellt, so dass die Veranstaltung auch für Teilnehmer ohne juristische Vorkenntnisse in besonderer Weise geeignet ist.

Im Mittelpunkt stehen die rechtlichen Grundlagen zur Gestaltung und Abwicklung von Netzanschlussverträgen in allen Spannungsebenen bzw. Druckstufen. Weiterhin werden die Besonderheiten erläutert, die sich für diejenigen Anschlussverhältnisse ergeben, in denen der Netzanschluss nicht ausschließlich der Energieversorgung dient, sondern auch für die Einspeisung von Elektrizität aus hauseigenen PV-Anlagen oder BHKW genutzt wird. Ein Schwerpunkt wird dabei auch der Anschluss von Mieterstromanlagen sein. Anhand von Praxisbeispielen werden für typische Fallkonstellationen und Alltagsprobleme in verständlicher Art und Weise Lösungsmöglichkeiten vorgestellt.

Nutzen Sie den Informationstag, um sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren und zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch mit Referenten und Kollegen.


Kosten

€ 870,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.250,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.)

Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Netzanschlussverträge - Rechtliche Rahmenbedingungen und aktuelle Praxisfragen

Tagungsort

Lindner Congress Hotel Düsseldorf
Lütticher Straße 10
40547 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
27.09.2017Neue Netzkonzepte – Flexibilisierung für effiziente ...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Neue Netzkonzepte – Flexibilisierung für effiziente Verteilnetze

27.09.2017

Tagungsort

Mannheim
Friedrichsplatz 2
68165 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:0 69.710 46 87-444
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Ingenieure

Infos zur Veranstaltung
Die technischen und wirtschaftlichen Anforderungen an die deutschen Verteilnetze nehmen kontinuierlich zu und stellen die Netzbetreiber vor immer neue Herausforderungen. Waren die Netze einst darauf ausgerichtet, den zentral in Großkraftwerken erzeugten Strom aus den Übertragungsnetzen zu übernehmen und in die niedrigeren Spannungsebenen zu verteilen, werden sie zunehmend zu Netzmanagern. Heute kommt Ihnen somit die Aufgabe zu, die volatilen, dezentralen Einspeisungen netzverträglich zu koordinieren. Dabei stoßen viele der bisherigen Netzkonzepte an ihre technischen Grenzen.

Vor diesem Hintergrund werden aktuell viele neue und innovative Netzkonzepte mit einem ver- änderten Rollenverständnis des Verteilnetzbetreibers entwickelt. Nur so kann auch weiterhin die Netz- stabilität aufrecht gehalten und gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit der Netze erhöht werden. Durch den Einsatz neuer Betriebsmittel werden die notwendigen Kapazitäten angepasst, die Netzvolatiliät gesteuert und die Netztechnik flexibilisiert.

Abgerundet wird der Informationstag von vielen praktischen Beispielen für z. B. proaktive Verteilnetze oder die Integration von flexibler Kraft-Wärme-Kopplung und Energiespeichern. Erfahrene Referenten geben Ihnen einen umfassenden Überblick über erfolgreiche, bereits in der Praxis erprobte neue Netzkonzepte und stellen Ihnen erste Ergebnisse innovativer Systeme der Zukunft vor. Informieren Sie sich über effiziente Lösungsoptionen sowie die regulatorischen Rahmenbedingungen für flexible Verteilnetze. Sie erhalten praktische Tipps, wie Sie lokale Netzengpässe frühzeitig erkennen und durch ein optimiertes Demand-Side-Management vermeiden können.

Nutzen Sie die Veranstaltung zum Erfahrungsaustausch mit ausgewiesenen Experten und Kollegen und machen Sie Ihr Netz rechtzeitig fit für die Zukunft!


Kosten

€ 1.090,–
zzgl. MwSt.(einschließlich Online-Tagungsunterlagen,Begrüßungskaffee, Mittagessen, Getränke und Pausenbewirtung).

Anmeldung

Tel.:0 69.710 46 87-444
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Neue Netzkonzepte – Flexibilisierung für effiziente Verteilnetze

Tagungsort

Mannheim
Friedrichsplatz 2
68165 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:0 69.710 46 87-444
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Ingenieure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69.710 46 87-444
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
17.10.2017 - 18.10.2017Schaltanlagen und Netzstationen für die Energieverteil...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Schaltanlagen und Netzstationen für die Energieverteilung

17.10.2017 - 18.10.2017

Tagungsort

Swissôtel Bremen
Hillmannplatz 20
28195 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-146
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Architekten, Betreiber

Infos zur Veranstaltung
Schaltanlagen und Netzstationen sind zentrale Bausteine in elektrischen Energie-Verteilnetzen. Die Ausführung, sowohl der Anlagen in den öffentlichen und industriellen Verteilnetzen, als auch der kundeneigenen Stationen, haben elementare Bedeutung. Dies gilt aber nicht nur für die Versorgungssicherheit, sondern insbesondere auch für die Personensicherheit des Betriebspersonals und des Schutzes unbeteiligter Passanten.
 
Die Kombination von Neuem und Altem stellt auch in der Energietechnik die Fachkräfte auf die Probe. Instandhaltung, Umbau, Sanierung und die Aufrüstung von Schaltanlagen und Netzstationen sind brenzlige Felder der täglichen Arbeit. Die Sicherheit des Betriebspersonals und die Versorgungssicherheit sind dabei grundlegende Herausforderungen, die nicht zu vernachlässigen sind.
 
Auf der bereits 8. Fachtagung „Schaltanlagen und Netzstationen für die Energieverteilung“ konzentrieren sich die vielfältigen Themen auf die Nieder- und Mittelspannungsebene.
Sie lernen Neuerungen und Konsequenzen des Normenwesens kennen, haben die Chance aktuelle Praxisprojekte vorgestellt zu bekommen und diese mit den Referenten zu diskutieren. Ebenso werden für Sie die neuesten Technologien für Schaltanlagen und Netzstationen verständlich dargelegt.


Kosten

€ 1.390,– zzgl. MwSt. (einschließlich Online Tagungsunterlagen, Begrüßungskaffee, Mittagessen an beiden Tagen, Empfang und Abendessen, Getränke und Pausenbewirtung).

Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-146
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Schaltanlagen und Netzstationen für die Energieverteilung

Tagungsort

Swissôtel Bremen
Hillmannplatz 20
28195 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-146
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Architekten, Betreiber

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-146
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise