stage

Stromkalender.de - Das Veranstaltungs-Portal rund um den Strommarkt. Einfache Themensuche und interessante Strom-Events, Veranstaltungen, Kongresse, Messen und Termine direkt über Merkfunktion in Outlook oder Google Kalender vormerken.

Von:   Bis:   

Volltextsuche:   

Aktuelle Neuzugänge


TerminThemaVeranstalter
17.09.2019 - 18.09.2019Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung

17.09.2019 - 18.09.2019

Tagungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hotel
An der Schanz  14
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Fachlicher Input durch erfahrene Trainer: Mit diesem umfassenden Einblick lernen Ihre Azubis die Zusammenhänge der Branche besser zu verstehen, um diese anwenden zu können
  • Praktische Übungen: Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit sowie Rollenspiele gewährleisten einen optimalen Transfer des fachlichen Inputs in den Arbeitsalltag
  • Die angewandten Fallbeispiele fördern das lösungsorientierte Denken und Handeln Ihrer Azubis
  • Dialog zwischen Trainer und Teilnehmern: Dieser lädt die Azubis ein zum Networking und Diskutieren
  • Inhouse-Schulung in Ihrem Haus möglich: Wir entwerfen mit Ihnen ein individuell abgestimmtes Schulungskonzept für Ihre Azubis


Ziel | Inhalte
„Mit Energie in die Ausbildung“ steht am Anfang einer jeden Berufsausbildung. In Ihrer Branche ist es aber mehr als das: Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und auch Ihre Auszubildenden stehen täglich vor der Herausforderung, das Großprojekt „Energiewende“ effizient und zielgerichtet für sich und Ihre Kunden umzusetzen. Ihre neuen Kollegen sind Ihr Schlüsselfaktor zum Erfolg. Daher müssen gerade sie mit den Anforderungen und strukturellen Änderungen im Versorgungsunternehmen vertraut gemacht werden.

Damit sie in ihrer Ausbildung nicht nur Lernende, sondern auch Kollegen sein können. In dem zweitägigen Workshop „Azubitage 2019“ ermöglichen Sie Ihren Auszubildenden, die Energiewirtschaft von A-Z kennenzulernen. Besonders wichtige Themen wie die dezentrale Erzeugung, die Integration von Erneuerbaren Energien in Ihr Netz und die Digitalisierung werden gemeinsam mit den Berufsstartern erörtert und in den richtigen Kontext gebracht. Daneben werden die Anforderungen an die EVUs bei der Beschaffung, der Erzeugung, dem Transport und der Verteilung von Strom und Gas vor dem Hintergrund der Liberalisierung verdeutlicht. Die Vermittlung der Inhalte erfolgt über moderne und innovative, zum Teil interaktive Methoden, die an die Vorkenntnisse und Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst sind.

Mit praktischen Übungen wie Planspielen und „Infomärkten“ entwickeln die Auszubildenden ein Verständnis für die Herausforderungen ihrer Arbeitgeber und fördern ihr lösungsorientiertes Denken und Handeln als zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Ausbildung Ihrer Azubis!

Hinweis zur Buchung Bitte teilen Sie uns bei der Buchung folgende Informationen mit: Alter des Azubis, Lehrberuf, Lehrjahr



Kosten

€ 650,- (zzgl. MwSt)



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung

Tagungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hotel
An der Schanz  14
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
14.05.2019Mieterstromlösungen – Von der Entwicklung zur Umsetz...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Mieterstromlösungen – Von der Entwicklung zur Umsetzung

14.05.2019

Tagungsort

Maritim Hotel & Congress Centrum Bremen
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, Installateure

Infos zur Veranstaltung

Mit Mieterstromlösungen für Neu- und Bestandsgebäude können Stadtwerke der Wohnungswirtschaft und ihren Mietern große Mehrwerte bieten. 5 Gründe, dieses Seminar zu besuchen:
• Sie lernen Potentiale zu erkennen und zu bewerten
• Sie entwickeln eigenständig Strategien im Geschäftsfeld
• Sie entwickeln Mieterstrom als nachhaltiges Geschäftsmodell
• Sie sind anschließend Profi in der Planung, Budgetierung und Kommunikation von Mieterstromprojekten
• Sie verinnerlichen den regulatorischen Rahmen

Ziel | Inhalte
Mit Mieterstromlösungen für Neu- und Bestandsgebäude können Stadtwerke der Wohnungswirtschaft und ihren Mietern große Mehrwerte bieten. So versprechen dezentrale Energielösungen Potenziale zur Senkung von CO2-Emissionen, zur Steuerung der Energiekosten und Warmmieten sowie zum Substanzerhalt von Immobilien und Quartieren. Kommunale Energieversorger sind mit ihrer Kompetenz und Kundennähe die prädestinierten Partner der Wohnungswirtschaft. Darüber hinaus machen Kundenbindung und abschätzbare Ertragsrisiken Mieterstrom zum nachhaltigen Geschäftsfeld.

In dialogorientierten Vorträgen erläutert Ihnen der Referent alles, was Sie zum Thema „Mieterstromlösungen“ wissen müssen. In Diskussionsrunden tauschen Sie außerdem Ihre Erfahrungen aus und stellen unterschiedliche Perspektiven dar.

Zielgruppe
Führungskräfte und Spezialisten aus den Unternehmensbereichen: Vertrieb und Marketing Produkt- und Geschäftsfeldentwicklung Energiedienstleistungen und Energieberatung



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,-
(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Mieterstromlösungen – Von der Entwicklung zur Umsetzung

Tagungsort

Maritim Hotel & Congress Centrum Bremen
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, Installateure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
14.03.2019Messstellenbetriebsgesetz – Aktuelle Entwicklungen
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Messstellenbetriebsgesetz – Aktuelle Entwicklungen

14.03.2019

Tagungsort

Hilton Dresden
An der Frauenkirche 5
 Dresden

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

EDV-Fachleute, Vertriebsleiter, Installateure

Infos zur Veranstaltung

Mit dem „Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende“ startet die flächendeckende Einführung neuer Messgeräte im Strommarkt.
5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Pflichten und Chancen der Marktrollen auf einen Blick, damit Sie alle aktuellen Entwicklungen kennen
  • Technische Vorgaben von BNetzA, BSI, PTB und FNN verstehen und umsetzen
  • Sie lernen die neue Marktkommunikation zu nutzen und Ihre Umsätze zu steigern
  • Sie diskutieren organisatorische und technische Lösungsmöglichkeiten
  • Hohe Praxisrelevanz durch anschauliche Fallbeispiele

Ziele | Inhalte
Mit dem „Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende“ startet die flächendeckende Einführung neuer Messgeräte im Strommarkt. Dieses Gesetz wird mit seinen umfangreichen Regeln zu einer großen Herausforderung für alle Marktrollen. Nicht nur der Messstellenbetreiber wird gleich in den ersten drei Jahren auf eine Vielzahl von Detailproblemen zum Beispiel mit den zertifizierten Smart Meter (Gateways) stoßen. Auch die eingeführten Wege der Marktkommunikation für den Netzbetreiber werden sich ändern.

Für die Vertriebe bieten die neuen Techniken neuen Chancen hinsichtlich der Neuverteilung der Messentgelte, Erweiterung des Produktportfolios sowie der Verbrauchsdaten der Kunden. Hieraus lassen sich neue Geschäftsfelder ableiten. Es gibt aber auch eine Reihe von Risiken wie beispielsweise die Kundenreaktionen und die neuen Preisobergrenzen.

Im Seminar vermitteln wir Ihnen die rechtlichen und technischen Pflichten aus dem Messstellenbetriebsgesetz (MsbG), den dazu gehörigen Auslegungen und Festlegungen der Bundesnetzagentur (BNetzA), des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) als auch der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) im Detail. Diese Erkenntnisse liefern Ihnen verschiedene organisatorische und technische Lösungsmöglichkeiten für Ihre Praxis.

Zielgruppe
Fachkräfte aus den Bereichen Netz, Messstellen-Betrieb, Vertrieb und Informationstechnik, die sich mit der Umsetzung und Abwicklung des Messstellenbetriebsgesetzes auseinandersetzen. Vorkenntnisse zu den aktuellen Marktvorgaben und Marktprozessen sind nicht erforderlich, aber für ein vertieftes Verständnis von Vorteil.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,-
(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Messstellenbetriebsgesetz – Aktuelle Entwicklungen

Tagungsort

Hilton Dresden
An der Frauenkirche 5
 Dresden

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

EDV-Fachleute, Vertriebsleiter, Installateure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
26.03.2019 - 27.03.2019Frischer Wind für die Energiewirtschaft
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Frischer Wind für die Energiewirtschaft

26.03.2019 - 27.03.2019

Tagungsort

Centro Hotel Bristol Bonn
Prinz-Albert-Straße 2
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-161
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung

In diesem Seminar frischen Sie Ihr vorhandenes Basiswissen rund um die Energiewirtschaft auf. Wir bringen Ihr Know-how wieder auf den aktuellen Stand! 5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Diskutieren Sie direkt mit den Referenten vom BDEW über aktuelle Geschehnisse
  • Lernen Sie alle Trends, Zahlen und Fakten über den Energiemarkt kennen
  • Verschaffen Sie sich Ein- und Durchblick beim Energierecht
  • Frischen Sie Ihr Wissen rund um Strom, Gas und erneuerbare Energien auf
  • Wir bringen Sie u.a. bei den Themen „Digitalisierung und Cyber-Sicherheit" auf den neuesten Stand


Ziel | Inhalte
Grundlagen rund um die Energiewirtschaft geraten nach jahrelanger Berufserfahrung oftmals in Vergessenheit. In diesem Seminar frischen die Referenten Ihr vorhandenes Basiswissen auf. Zusätzlich ist es sehr wichtig, dass Sie immer den aktuellsten Stand der wirtschaftspolitischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen der Energiebranche kennen.

Durch die Energiewende haben sich auch der Markt und die Akteure verändert. Welche Auswirkungen dies auf Ihre alltägliche Arbeit und neue Strategien hat, wird in diesem Seminar behandelt. Ziel ist es, Ihnen einen tiefen und aktuellen Einblick in die Energiebranche zu geben. Ihre bereits erworbenen Grundlagen werden aufgefrischt und Sie erfahren alles zu den Veränderungen der Energiebranche innerhalb der letzten Jahre.

Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte in der Energiebranche, die mindestens ein Jahr in der Energiebranche tätig sind; Grundwissen wird vorausgesetzt und kann bei dem Seminar "1x1 der Energiewirtschaft" erworben werden.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.290,-
(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-161
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Frischer Wind für die Energiewirtschaft

Tagungsort

Centro Hotel Bristol Bonn
Prinz-Albert-Straße 2
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-161
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-161
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
mehr anzeigen
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
31
01
02
03