stage

Ihre Suche im Stromkalender

Stromkalender.de - Das Veranstaltungs-Portal rund um den Strommarkt. Einfache Themensuche und interessante Strom-Events, Veranstaltungen, Kongresse, Messen und Termine direkt über Merkfunktion in Outlook oder Google Kalender vormerken.

Von:   Bis:   

Volltextsuche:   

Aktuelle Neuzugänge


TerminThemaVeranstalter
19.07.2017Geschäftsfeld Mieterstrom - Dezentrale, effiziente und...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK)


Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK)

Geschäftsfeld Mieterstrom - Dezentrale, effiziente und wirtschaftliche Energieversorgung in der Wohnungswirtschaft

19.07.2017

Tagungsort

ACHAT Plaza Karlsruhe
Mendelssohnplatz 
76131 Karlsruhe

Anmeldung und Information

Tel.:030/270 192 81-0
Telefax:030/270 192 81-99
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Architekten, Versorger,  

Infos zur Veranstaltung
„Dezentral und umweltfreundlich“ so lässt sich der in Wohngebäuden vor Ort erzeugte Strom bezeichnen. Dieser ist bei Mietern immer stärker gefragt und auch politisch finden Mieterstrommodelle immer mehr Zuspruch. Aus den bundesweit gestarteten Pilotprojekten entwickeln sich mittlerweile erfolgreiche und praxistaugliche Geschäftsmodelle für einen effizienten und wirtschaftlichen Beitrag zur Energiewende. Eine Kombination aus Kraft-Wärme-Kopplung und Photovoltaik erweist sich als eine ideale technische Lösung für Strom- und Wärmeversorgungskonzepte in Mehrfamilienhäusern und Quartieren. Hier stellt sich die Frage: Was gibt es bei der Realisierung solcher Mieterstrommodelle zu beachten?

Mit der neuen Auflage unseres Seminars bringen wir Sie bei technischen Entwicklungen, der Gesetzgebung (insbesondere Mieterstromgesetz, KWKG, EEG, EnWG) und praktischen Umsetzung von Mieterstrommodellen auf den aktuellen Stand. So zeigen praktische Beispiele aus Baden-Württemberg im zweiten Teil des Seminars, wie die Umsetzung von Mieterstrommodellen vor Ort aussehen kann. Wir rüsten Sie für die Praxis.

Das Seminar richtet sich an die Entscheider aus der Wohnungswirtschaft sowie an Wohnungsverwalter, Energieversorger, Contractoren, Berater, Planer und Architekten.

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 5 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 3 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand), 3 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet.

Kosten

Regulär: 700 Euro
B.KWK-Mitglieder und Kommunalvertreter: 650 Euro

Die Teilnahmegebühren gelten zzgl. 19 % MwSt.
Die Teilnahmegebühr umfasst, soweit nicht anders angegeben, die Teilnahme an der Veranstaltung, die Veranstaltungsunterlagen, sowie die Pausenverpflegung und das Mittagessen.

Anmeldung

Tel.:030/270 192 81-0
Telefax:030/270 192 81-99
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK)

Geschäftsfeld Mieterstrom - Dezentrale, effiziente und wirtschaftliche Energieversorgung in der Wohnungswirtschaft

Tagungsort

ACHAT Plaza Karlsruhe
Mendelssohnplatz 
76131 Karlsruhe

Anmeldung und Information

Tel.:030/270 192 81-0
Telefax:030/270 192 81-99
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Architekten, Versorger,  

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Moderation: Othmar Verheyen, Universität Duisburg-Essen,
Vorstandsmitglied B.KWK

Ab 9:00
Registrierung und Begrüßungskaffee

09:30
Begrüßung
Othmar Verheyen, Universität Duisburg-Essen,
Vorstandsmitglied B.KWK

9:40
KWK-Anlagen in der Wohnungswirtschaft - Technische
Aspekte vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen
Prof. Dr. Bernd Thomas, Hochschule Reutlingen

10:20
Messkonzepte und Abrechnungsvarianten bei
Mieterstrommodellen
Heinz Ullrich Brosziewski, Vizepräsident B.KWK

11:00 Pause

11:30
Aktueller gesetzlicher Rahmen:
Mieterstromgesetz, EEG, KWKG, StromStG
RA Prof. Dr. Maslaton, Vizepräsident B.KWK

12:10
Ausgewählte steuerrechtliche Aspekte bei Mieterstromprojekten
RA Karsten Ahrens, MPW Legal & Tax GbR

12:50 Mittagspause

14:05
Projekt „Felbach“
Dr. Dirk Pietruschka, HFT Stuttgart

14:45
BHKW des Jahres 2016
Mieterstrommodell mit zwei Tarifen
Olaf Westerhoff, Stadtwerke Konstanz

15:25 Pause

15:55
Praxisbeispiel Mieterstrommodelle
Cord Müller, Stadtwerke Aalen

16:35
Abschließdene Worte
Othmar Verheyen, Universität Duisburg-Essen,
Vorstandsmitglied B.KWK

16:45 Ende

Anmeldung

Tel.:030/270 192 81-0
Telefax:030/270 192 81-99
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
17.10.2017 - 18.10.2017Schaltanlagen und Netzstationen für die Energieverteil...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Schaltanlagen und Netzstationen für die Energieverteilung

17.10.2017 - 18.10.2017

Tagungsort

Swissôtel Bremen
Hillmannplatz 20
28195 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-146
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Architekten, Betreiber

Infos zur Veranstaltung
Schaltanlagen und Netzstationen sind zentrale Bausteine in elektrischen Energie-Verteilnetzen. Die Ausführung, sowohl der Anlagen in den öffentlichen und industriellen Verteilnetzen, als auch der kundeneigenen Stationen, haben elementare Bedeutung. Dies gilt aber nicht nur für die Versorgungssicherheit, sondern insbesondere auch für die Personensicherheit des Betriebspersonals und des Schutzes unbeteiligter Passanten.
 
Die Kombination von Neuem und Altem stellt auch in der Energietechnik die Fachkräfte auf die Probe. Instandhaltung, Umbau, Sanierung und die Aufrüstung von Schaltanlagen und Netzstationen sind brenzlige Felder der täglichen Arbeit. Die Sicherheit des Betriebspersonals und die Versorgungssicherheit sind dabei grundlegende Herausforderungen, die nicht zu vernachlässigen sind.
 
Auf der bereits 8. Fachtagung „Schaltanlagen und Netzstationen für die Energieverteilung“ konzentrieren sich die vielfältigen Themen auf die Nieder- und Mittelspannungsebene.
Sie lernen Neuerungen und Konsequenzen des Normenwesens kennen, haben die Chance aktuelle Praxisprojekte vorgestellt zu bekommen und diese mit den Referenten zu diskutieren. Ebenso werden für Sie die neuesten Technologien für Schaltanlagen und Netzstationen verständlich dargelegt.


Kosten

€ 1.390,– zzgl. MwSt. (einschließlich Online Tagungsunterlagen, Begrüßungskaffee, Mittagessen an beiden Tagen, Empfang und Abendessen, Getränke und Pausenbewirtung).

Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-146
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Schaltanlagen und Netzstationen für die Energieverteilung

Tagungsort

Swissôtel Bremen
Hillmannplatz 20
28195 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-146
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Architekten, Betreiber

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-146
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
09.10.2017 - 11.10.2017Steuerpraxis 2017 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Steuerpraxis 2017 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte

09.10.2017 - 11.10.2017

Tagungsort

Crown Plaza Hamburg - City Alster
Graumannsweg 10
22087 Hamburg

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/ 28 44 94-173
Telefax:0 30 / 28 44 94-29173
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung
Steuerpolitische Entwicklungen, die neue Gesetzgebung und die Meinung der Finanzverwaltung müssen in den Unternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft beachtet und umgesetzt werden. Die Auslegung der Gesetzgebung und die Komplexität steuerlicher Gegebenheiten stellen Sie immer wieder vor neue Herausforderungen. Sie haben Fragen zur praktischen Einführung einer Tax Compliance, der richtigen Besteuerung der E-Mobility oder den neuen Regelungen der Energie- und Stromsteuer? Diese und weitere aktuelle Themen stehen im Mittelpunkt dieser Fachveranstaltung.

Die Referenten erörtern ausgewählte Schwerpunkte aus der gesamten Palette der Einzelsteuern, stellen steuerrelevante Konzepte vor und beantworten Ihre Praxisfragen. Diese berufsbegleitende Veranstaltung ist das ideale Update für Steuerfachleute in den Unternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft.

Weitere Termine:
20. bis 22.11.2017 in Wiesbaden
4. bis 6.12.2017 in Nürnberg


Kosten

€ 1.040,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.570,- für Nicht-Mitglieder
(inkl. Online-Tagungsunterlagen, Mittag- und Abendessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt)

Anmeldung

Tel.:0 30/ 28 44 94-173
Telefax:0 30 / 28 44 94-29173
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Steuerpraxis 2017 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte

Tagungsort

Crown Plaza Hamburg - City Alster
Graumannsweg 10
22087 Hamburg

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/ 28 44 94-173
Telefax:0 30 / 28 44 94-29173
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/ 28 44 94-173
Telefax:0 30 / 28 44 94-29173
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
20.09.2017Preisfindung in der Energiewirtschaft – Kundenorienti...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Preisfindung in der Energiewirtschaft – Kundenorientierung, Margendruck und Rechtssicherheit aufeinander abstimmen

20.09.2017

Tagungsort

Mercure Hotel Köln Belfortstraße
Belfortstraße 9
50668 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30 / 28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Versorger, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung
Die Preisentwicklung in der Energieversorgung wird in Zeiten der Energiewende von der Öffentlichkeit sensibel wahrgenommen. Es ist für Energielieferanten oft schwer die Akzeptanz von Preisänderungen zu vermitteln. Dies ist auch der hohen Komplexität der Zusammensetzung des Endkundenpreises geschuldet. Umso wichtiger ist eine vertriebsorientierte rechtssichere Kalkulation von Grundversorgungs- und Sonderkundenpreisen als Basis für langfristig gute Vertragsbeziehungen. Außerdem sind rechtssichere Vertragsgrundlagen essentiell, um notwendige Preisänderungen auch gegenüber widersprechenden Kunden durchsetzen zu können.

Der BDEW-Informationstag bietet einen umfassenden Überblick über die aktuelle Rechtslage zur Kalkulation von Vertriebspreisen und deren Anpassung in Energielieferverträgen. Welche Preisbestandteile müssen wie ausgewiesen werden? Wie können zukünftig zu erwartende Änderungen Berücksichtigung finden? Welche Wirksamkeitserfordernisse sind für Preisanpassungen unerlässlich? Die Referenten werden mit ausgewiesener Expertise die komplexe Rechtslage infolge der aktuellen BGH-Rechtsprechung darstellen und rechtliche sowie praktische Lösungsansätze vorstellen.

Der Informationstag richtet sich an Mitarbeiter und Entscheidungsträger der Energieversor-gungsunternehmen aus den Bereichen Recht, Vertrieb und kaufmännisches Management.


Kosten

€ 870,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.250,- für Nicht-Mitglieder
zzgl. MwSt.(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken).

Anmeldung

Tel.:0 30 / 28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Preisfindung in der Energiewirtschaft – Kundenorientierung, Margendruck und Rechtssicherheit aufeinander abstimmen

Tagungsort

Mercure Hotel Köln Belfortstraße
Belfortstraße 9
50668 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30 / 28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Versorger, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30 / 28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
mehr anzeigen
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
01
02