stage

Auswahl > Detail >


EW Medien und Kongresse GmbH
Reinhardtstraße 32
10117 Berlin

Telefon: 069 / 7104687-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: https://www.ew-online.de
Profil
EW Medien und Kongresse ist der führende Informationsanbieter für die Energie- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Bei EW erhalten Sie aktuelles Branchenwissen medienübergreifend aus einer Hand. "Wissen ist unsere Energie" - unter diesem Leitspruch arbeiten wir täglich daran, die wichtigsten Brancheninformationen zusammenzutragen und für Sie aufzubereiten.

Die Anforderungen an eine hohe Qualität, Aktualität und Praxisnähe stehen dabei immer im Mittelpunkt. Profitieren Sie von aktuellem Expertenwissen auf unseren Kongressen, Tagungen und Seminaren oder in unseren Fachzeitschriften und Fachbüchern.

Ansprechpartner
Herr Herranz
Veranstalter-Video

Filter: EW Medien und Kongresse GmbHalle Filter zurücksetzen
TerminThemaVeranstalter
21.04.2020 - 20.02.2021TAR-Fachforum 2020
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

TAR-Fachforum 2020

21.04.2020 - 20.02.2021

Tagungsort

Maritim Hotel Bremen
Hollerallee  99
28215 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure, Installateure

Infos zur Veranstaltung

Gute Gründe für Ihre Teilnahme

- Netzwerken Sie mit zahlreichen Branchenvertretern!
- Erleben Sie zwei interessante Kongresstage mit Top-Referenten!
- Diskutieren Sie brandaktuelle Themen mit erfahrenen Experten!
- Erfahren Sie von Herstellern die möglichen und verfügbaren
- Lösungen sowie den aktuellen Stand der Forschung!
- Klären Sie Ihre Fragen zu den weiterentwickelten technischen Regelwerken!
- Technische Innovationen – Schlag auf Schlag vorgestellt

Hintergrund | Ziel

Die neue TAR Niederspannung (VDE-AR-N 4100) und die Anwendungsregel für Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz (VDE-AR-N 4105) wurde durch die EU-Kommission notifiziert und in das VDE-Vorschriftenwerk übernommen. Beide Anwendungsregeln ersetzen eine Vielzahl von bis dahin eigenständigen Richtlinien. Neue Technologien wurden berücksichtigt, europäische Vorgaben einbezogen und neue Themen aufgenommen.

Es wurden nicht nur bestehende Anforderungen integriert und an den aktuellen Stand der Technik angepasst, sondern auch neue Anforderungen, z.B. an Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge, aufgenommen. Insbesondere die Pflicht zur Anmeldung und Zustimmung und die Forderung nach einem netzdienlichen Verhalten der Ladeeinrichtung wurden beschrieben. Technische Anforderungen an elektrische Speicher sind eingeflossen und Grenzwerte für Netzrückwirkungen definiert. Letztendlich wurden alle Regelungen zu Anschlussschränken im Freien und vorübergehend angeschlossenen Anlagen in die TAR Niederspannung übernommen und aktualisiert.

Die Anmeldung von Ladeeinrichtungen ist nun auch durch die Änderungen der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) gesetzlich gefordert. Mit der TAR Niederspannung entstand ein neues, einheitliches Basisregelwerk für die Niederspannung. Sie bildet zusammen mit der Anwendungsregel „Anschluss von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz“ das zentrale Regelwerk für den Anschluss und den Betrieb von elektrischen Anlagen am Niederspannungsnetz.


Ausblick
Die Arbeit an den Anwendungsregeln geht weiter. Schon jetzt werden beim VDE|FNN verschiedene Themen bearbeitet. Hierzu zählen neue Anforderungen an Netzrückwirkungen und die Erarbeitung eines Hinweises zur Symmetrie. Ergebnisse dazu werden auf dem TAR-Fachforum exklusiv vorgestellt.


Zielgruppe

- Verteilnetzbetreiber
- Elektrotechniker des Elektrohandwerks
- Hersteller
- Planer



Kosten

Teilnehmerbeitrag FNN-Mitglied € 1.190,00
Teilnehmerbeitrag Nicht- Mitglied € 1.590,00



Anmeldung

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

TAR-Fachforum 2020

Tagungsort

Maritim Hotel Bremen
Hollerallee  99
28215 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure, Installateure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
03.03.2020 - 04.03.2020TAR-Fachforum 2020
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

TAR-Fachforum 2020

03.03.2020 - 04.03.2020

Tagungsort

Dorint Kongresshotel,
Selikumer Straße  25
41460 Neuss (Düsseldorf)

Anmeldung und Information

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure, Installateure

Infos zur Veranstaltung

Gute Gründe für Ihre Teilnahme

- Netzwerken Sie mit zahlreichen Branchenvertretern!
- Erleben Sie zwei interessante Kongresstage mit Top-Referenten!
- Diskutieren Sie brandaktuelle Themen mit erfahrenen Experten!
- Erfahren Sie von Herstellern die möglichen und verfügbaren
- Lösungen sowie den aktuellen Stand der Forschung!
- Klären Sie Ihre Fragen zu den weiterentwickelten technischen Regelwerken!
- Technische Innovationen – Schlag auf Schlag vorgestellt

Hintergrund | Ziel

Die neue TAR Niederspannung (VDE-AR-N 4100) und die Anwendungsregel für Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz (VDE-AR-N 4105) wurde durch die EU-Kommission notifiziert und in das VDE-Vorschriftenwerk übernommen. Beide Anwendungsregeln ersetzen eine Vielzahl von bis dahin eigenständigen Richtlinien. Neue Technologien wurden berücksichtigt, europäische Vorgaben einbezogen und neue Themen aufgenommen.

Es wurden nicht nur bestehende Anforderungen integriert und an den aktuellen Stand der Technik angepasst, sondern auch neue Anforderungen, z.B. an Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge, aufgenommen. Insbesondere die Pflicht zur Anmeldung und Zustimmung und die Forderung nach einem netzdienlichen Verhalten der Ladeeinrichtung wurden beschrieben. Technische Anforderungen an elektrische Speicher sind eingeflossen und Grenzwerte für Netzrückwirkungen definiert. Letztendlich wurden alle Regelungen zu Anschlussschränken im Freien und vorübergehend angeschlossenen Anlagen in die TAR Niederspannung übernommen und aktualisiert.

Die Anmeldung von Ladeeinrichtungen ist nun auch durch die Änderungen der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) gesetzlich gefordert. Mit der TAR Niederspannung entstand ein neues, einheitliches Basisregelwerk für die Niederspannung. Sie bildet zusammen mit der Anwendungsregel „Anschluss von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz“ das zentrale Regelwerk für den Anschluss und den Betrieb von elektrischen Anlagen am Niederspannungsnetz.


Ausblick
Die Arbeit an den Anwendungsregeln geht weiter. Schon jetzt werden beim VDE|FNN verschiedene Themen bearbeitet. Hierzu zählen neue Anforderungen an Netzrückwirkungen und die Erarbeitung eines Hinweises zur Symmetrie. Ergebnisse dazu werden auf dem TAR-Fachforum exklusiv vorgestellt.


Zielgruppe

- Verteilnetzbetreiber
- Elektrotechniker des Elektrohandwerks
- Hersteller
- Planer



Kosten

Teilnehmerbeitrag FNN-Mitglied € 1.190,00
Teilnehmerbeitrag Nicht- Mitglied € 1.590,00



Anmeldung

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

TAR-Fachforum 2020

Tagungsort

Dorint Kongresshotel,
Selikumer Straße  25
41460 Neuss (Düsseldorf)

Anmeldung und Information

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure, Installateure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
26.02.2020 - 27.02.2020VDE Tec Summit 2020
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

VDE Tec Summit 2020

26.02.2020 - 27.02.2020

Tagungsort

Arena Berlin
Eichenstraße 4
12435 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:030284494201
Telefax:0302844949201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos zur Veranstaltung

Der VDE Tec Summit vom 26. bis 27. Februar 2020 in der Arena in Berlin ist der führende Kongress rund um die Anwendungsfelder Industry, Energy, Mobility, Future Technologies und Cybersecurity.

Die Teilnehmer erhalten in 28 Sessions, 3 Plenen, verschiedenen interaktiven Formaten und einer begleitenden Fachausstellung einen gewinnbringenden branchenübergreifenden Anwendungsbezug.

Der VDE Tec Summit bietet vielfältige Themen in täglich vier parallel stattfindenden Vortragsreihen sowie zwei Workspaces. Die vier Vortragsreihen setzen sich täglich zusammen aus:

Anwendungsfelder

  • Industry: Industrie 4.0: Ideen zu Produkten machen
  • Energy: Technologien treiben die Energiewende
  • Mobility: Smarte Konzepte leiten die Verkehrswende ein
  • Future Technologies: Digitale Fähigkeiten und Souveränität erhalten
  • Cybersecurity: Sicherheitsprozesse für den Innovationstransfer


Technologiefelder

  • Vernetzung & Datendurchgängigkeit
  • IT-Sicherheit & Datenschutz
  • Clouds & Ökosysteme
  • KI: Sicherheit & Training
  • Erweiterte Realität
  • Mensch-Maschine-Verbund & Smart Automation
  • Sichere Digitale Identitäten & Datenhoheit


Workspace (Workshops/Living Labs/Round Tables)

  • Trusted Hardware & Software
  • Trusted Information & Blockchain
  • Batterien & Brennstoffzellen
  • Wasserstoffsysteme
  • Souveränität des Wirtschaftsstandortes
  • Security-Konzepte für IoT-Devices


Das sind die Themen

Industry: Digitale Transformation lohnt sich
Die Industrie gehört zu den Vorreitern bei der Digitalisierung. Das digitale Zeitalter ist hier längst angebrochen und die vierte industrielle Revolution in vollem Gange. Dabei bietet die digitale Transformation in der Industrie den Unternehmen enorme Chancen, sie stellt sie aber auch vor große Herausforderungen. Auf dem VDE Tec Summit 2020 rückt der VDE als führender Technologieverband deshalb die Trendthemen für die digitale Zukunft in den Fokus: Cloud Computing, 3D-Druck, 5G, Industrie-4.0-Lösungen, Big Data, Datensicherheit und KI. Führende Experten demonstrieren die Potenziale der einzelnen digitalen Technologien.

Mobility – umweltfreundlich, vernetzt, autonom
Die Welt der Mobilität verändert sich zunehmend und umfasst immer mehr Branchen sowie Technologien: Fahrzeuge kommunizieren schon heute mit ihrer Umgebung, fahren automatisiert und immer umweltfreundlicher. Dieser Wandel bietet uns einerseits ganz neue Möglichkeiten der Fortbewegung, stellt uns aber andererseits vor viele neue Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Diskutiert werden alle Mobilitätsbereiche: von notwendigen Schlüsseltechnologien über alternative Antriebe wie Brennstoffzellen bis hin zu neuen Geschäftsmodellen. Mikromobilität steht dabei genauso im Fokus wie der Schwerlastverkehr. Führende Expertinnen und Experten präsentieren unter anderem Ideen für die letzte Meile, Mobility-as-a-Service-Konzepte sowie umweltfreundliche Lösungen für den künftigen Gütertransport.

Energie – digital, vernetzt, nachhaltig
Volatile erneuerbare Energien ersetzen fossile Brennstoffe, Wasserstoff wird elementarer Energieträger, die Energiewelt wird zunehmend digital. Diese drei Disruptionen stellen die Energiewirtschaft vor ganz neue Herausforderungen. In dieser neuen Welt verarbeiten moderne Leitsysteme Informationen aus allen Spannungsebenen. Im Fokus stehen dabei Resilienz, Cybersecurity und Netzschutz bei zunehmend volatiler Einspeisung und vorwiegend leistungselektronischen Verbrauchern. Welche Erfahrungen gibt es bereits mit großskaliger Sektorenkopplung? Wie lassen sich P2Heat und P2Gas wirtschaftlich betreiben? Welche Herausforderungen bringen praktische Anwendungen wie Brennstoffzellen und Wasserstofftankstellen mit sich? Seien Sie dabei, wenn technische Lösungen für die Energiewelt von morgen diskutieren und digitale Geschäftsmodelle für die Energiewirtschaft analysieren werden. Im Fokus steht dabei das Gesamtsystem – Gebäude und Industrie, effiziente Energiespeicherung und eine intelligente Ladeinfrastruktur.

Die Digitalisierung gestalten
Digitale Technologien fordern uns heraus: Dabei eröffnen sie disruptive neue Möglichkeiten und Risiken. Immer drängender wird dabei die Frage, wie unsere digitale Wirtschaft und Gesellschaft eigentlich aussehen sollen. Denn die digitalen Technologien erfordern ein neues Ringen zwischen Sicherheit, Souveränität, Privatheit und Freiheit – diesmal im digitalen Raum. Und sie demonstrieren uns schonungslos Grenzen nationalstaatlicher Gestaltung und Regulierung. In der Vortragsreihe „Future Technologies“ analysieren Expertinnen und Experten ausgewählte Aspekte im Spannungsfeld digitaler Technologien, digitaler Transformation und Gesellschaft. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir Antworten finden auf folgende Fragen: Wie lässt sich die Mensch-Maschine-Schnittstelle in der digitalen Arbeitswelt gestalten? Wie steht es um die Wettbewerbsfähigkeit im Bereich Künstliche Intelligenz? Wie lassen sich deutsche und europäische Werte in der internationalen Standardisierung verankern? Und wie gelingt es, Echtheit und Vertrauen in physische und digitale Produkte zu gewährleisten?

Lassen Sie sich von innovativen Formaten wie „350 Grad“ oder „Pro und Kontra“ auf 4 verschiedenen Bühnen in 28 Themensession überraschen. Gestalten Sie mit uns gemeinsam die digitale Wirtschaftswelt von morgen und seien Sie am 26. und 27. Februar 2020 in der ARENA Berlin beim VDE Tec Summit dabei!



Kosten

Regulärer Preis:

  • Teilnehmer/in aus Unternehmen: 1.500 Euro zzgl. 19 % MwSt.
  • Teilnehmer/in aus Jungen Unternehmen: 550 Euro zzgl. 19 % MwSt.
  • Teilnehmer/in Institut und Hochschule: 550 Euro zzgl. 19 %MwSt.


Preis VDE-Mitglieder:

  • VDE-Mitglied aus Unternehmen: 1.400 Euro zzgl. 19 % MwSt.
  • VDE-Mitglied Junge Unternehmen: 450 Euro zzgl. 19 % MwSt.
  • VDE-Mitglied Institut und Hochschule: 450 Euro zzgl. 19 %MwSt.
  • VDE-Mitglied Young Professionals: 250 Euro zzgl. 19 %MwSt.
  • VDE-Mitglied Studierende: 50 Euro zzgl. 19 %MwSt.


Weitere Infos zu den Ticketoptionen finden Sie unter:
https://tecsummit.vde.com/anmeldung



Anmeldung

Tel.:030284494201
Telefax:0302844949201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

VDE Tec Summit 2020

Tagungsort

Arena Berlin
Eichenstraße 4
12435 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:030284494201
Telefax:0302844949201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Alle weiteren Informationen finden Sie hier:
https://tecsummit.vde.com/programm/programmuebersicht/



Anmeldung

Tel.:030284494201
Telefax:0302844949201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
17.02.2020 - 18.03.2020TAR-Fachforum 2020
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

TAR-Fachforum 2020

17.02.2020 - 18.03.2020

Tagungsort

Pentahotel Leipzig
Großer Brockhaus 3
04103 Leipzig

Anmeldung und Information

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure, Installateure

Infos zur Veranstaltung

Gute Gründe für Ihre Teilnahme

- Netzwerken Sie mit zahlreichen Branchenvertretern!
- Erleben Sie zwei interessante Kongresstage mit Top-Referenten!
- Diskutieren Sie brandaktuelle Themen mit erfahrenen Experten!
- Erfahren Sie von Herstellern die möglichen und verfügbaren
- Lösungen sowie den aktuellen Stand der Forschung!
- Klären Sie Ihre Fragen zu den weiterentwickelten technischen Regelwerken!
- Technische Innovationen – Schlag auf Schlag vorgestellt

Hintergrund | Ziel

Die neue TAR Niederspannung (VDE-AR-N 4100) und die Anwendungsregel für Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz (VDE-AR-N 4105) wurde durch die EU-Kommission notifiziert und in das VDE-Vorschriftenwerk übernommen. Beide Anwendungsregeln ersetzen eine Vielzahl von bis dahin eigenständigen Richtlinien. Neue Technologien wurden berücksichtigt, europäische Vorgaben einbezogen und neue Themen aufgenommen.

Es wurden nicht nur bestehende Anforderungen integriert und an den aktuellen Stand der Technik angepasst, sondern auch neue Anforderungen, z.B. an Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge, aufgenommen. Insbesondere die Pflicht zur Anmeldung und Zustimmung und die Forderung nach einem netzdienlichen Verhalten der Ladeeinrichtung wurden beschrieben. Technische Anforderungen an elektrische Speicher sind eingeflossen und Grenzwerte für Netzrückwirkungen definiert. Letztendlich wurden alle Regelungen zu Anschlussschränken im Freien und vorübergehend angeschlossenen Anlagen in die TAR Niederspannung übernommen und aktualisiert.

Die Anmeldung von Ladeeinrichtungen ist nun auch durch die Änderungen der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) gesetzlich gefordert. Mit der TAR Niederspannung entstand ein neues, einheitliches Basisregelwerk für die Niederspannung. Sie bildet zusammen mit der Anwendungsregel „Anschluss von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz“ das zentrale Regelwerk für den Anschluss und den Betrieb von elektrischen Anlagen am Niederspannungsnetz.


Ausblick
Die Arbeit an den Anwendungsregeln geht weiter. Schon jetzt werden beim VDE|FNN verschiedene Themen bearbeitet. Hierzu zählen neue Anforderungen an Netzrückwirkungen und die Erarbeitung eines Hinweises zur Symmetrie. Ergebnisse dazu werden auf dem TAR-Fachforum exklusiv vorgestellt.


Zielgruppe

- Verteilnetzbetreiber
- Elektrotechniker des Elektrohandwerks
- Hersteller
- Planer



Kosten

Teilnehmerbeitrag FNN-Mitglied € 1.190,00
Teilnehmerbeitrag Nicht- Mitglied € 1.590,00



Anmeldung

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

TAR-Fachforum 2020

Tagungsort

Pentahotel Leipzig
Großer Brockhaus 3
04103 Leipzig

Anmeldung und Information

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure, Installateure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
04.02.2020 - 05.02.2020TAR-Fachforum 2020
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

TAR-Fachforum 2020

04.02.2020 - 05.02.2020

Tagungsort

Maritim Hotel Ulm
Basteistraße 40
89073 Ulm

Anmeldung und Information

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure, Installateure

Infos zur Veranstaltung

Gute Gründe für Ihre Teilnahme

- Netzwerken Sie mit zahlreichen Branchenvertretern!
- Erleben Sie zwei interessante Kongresstage mit Top-Referenten!
- Diskutieren Sie brandaktuelle Themen mit erfahrenen Experten!
- Erfahren Sie von Herstellern die möglichen und verfügbaren
- Lösungen sowie den aktuellen Stand der Forschung!
- Klären Sie Ihre Fragen zu den weiterentwickelten technischen Regelwerken!
- Technische Innovationen – Schlag auf Schlag vorgestellt

Hintergrund | Ziel

Die neue TAR Niederspannung (VDE-AR-N 4100) und die Anwendungsregel für Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz (VDE-AR-N 4105) wurde durch die EU-Kommission notifiziert und in das VDE-Vorschriftenwerk übernommen. Beide Anwendungsregeln ersetzen eine Vielzahl von bis dahin eigenständigen Richtlinien. Neue Technologien wurden berücksichtigt, europäische Vorgaben einbezogen und neue Themen aufgenommen.

Es wurden nicht nur bestehende Anforderungen integriert und an den aktuellen Stand der Technik angepasst, sondern auch neue Anforderungen, z.B. an Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge, aufgenommen. Insbesondere die Pflicht zur Anmeldung und Zustimmung und die Forderung nach einem netzdienlichen Verhalten der Ladeeinrichtung wurden beschrieben. Technische Anforderungen an elektrische Speicher sind eingeflossen und Grenzwerte für Netzrückwirkungen definiert. Letztendlich wurden alle Regelungen zu Anschlussschränken im Freien und vorübergehend angeschlossenen Anlagen in die TAR Niederspannung übernommen und aktualisiert.

Die Anmeldung von Ladeeinrichtungen ist nun auch durch die Änderungen der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) gesetzlich gefordert. Mit der TAR Niederspannung entstand ein neues, einheitliches Basisregelwerk für die Niederspannung. Sie bildet zusammen mit der Anwendungsregel „Anschluss von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz“ das zentrale Regelwerk für den Anschluss und den Betrieb von elektrischen Anlagen am Niederspannungsnetz.

Ausblick
Die Arbeit an den Anwendungsregeln geht weiter. Schon jetzt werden beim VDE|FNN verschiedene Themen bearbeitet. Hierzu zählen neue Anforderungen an Netzrückwirkungen und die Erarbeitung eines Hinweises zur Symmetrie. Ergebnisse dazu werden auf dem TAR-Fachforum exklusiv vorgestellt.

Zielgruppe

- Verteilnetzbetreiber
- Elektrotechniker des Elektrohandwerks
- Hersteller
- Planer



Kosten

Teilnehmerbeitrag FNN-Mitglied € 1.190,00
Teilnehmerbeitrag Nicht- Mitglied € 1.590,00



Anmeldung

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

TAR-Fachforum 2020

Tagungsort

Maritim Hotel Ulm
Basteistraße 40
89073 Ulm

Anmeldung und Information

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure, Installateure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
21.01.2020Baumaßnahmen im Netzbereich - Abfall- und bodenschutzr...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Baumaßnahmen im Netzbereich - Abfall- und bodenschutzrechtliche Fragestellungen

21.01.2020

Tagungsort

Designhotel Wienecke XI
Hildesheimer Straße 380
30159 Hannover

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos zur Veranstaltung

Bei Leitungsbauvorhaben durch Energie- oder Wasserversorger entstehen regelmäßig Abfälle und Bodenhaushub. Die ordnungsgemäße Verwertung und Entsorgung stellt die verantwortlichen Unternehmen vor immer neue Herausforderungen. Neben der Kenntnis über die Art der Abfälle ist vor allem eine sichere Anwendung aktueller Gesetze für ein qualifiziertes Boden- und Abfallmanagement erforderlich.

Zu den praktischen Handlungsoptionen geben die Referenten Ihnen konkrete Hilfestellungen und bringt Sie auf den neuesten Stand.



Kosten

€ 960,- für BDEW-Mitglieder € 1.350,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Baumaßnahmen im Netzbereich - Abfall- und bodenschutzrechtliche Fragestellungen

Tagungsort

Designhotel Wienecke XI
Hildesheimer Straße 380
30159 Hannover

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
11.12.2019Überbauung & Überpflanzung – Das Labyrinth im Unter...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Überbauung & Überpflanzung – Das Labyrinth im Untergrund

11.12.2019

Tagungsort

Adina Apartment Hotel Berlin Mitte
Platz vor dem neuen Tor 6
10115 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-215
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Behörden, Juristen

Infos zur Veranstaltung

Informieren Sie sich über die rechtlichen Rahmenbedingungen, die Sie als Netzbetreiber im Falle einer überbauten oder überpflanzten Leitung zu beachten haben.

Programmschwerpunkte

  • Freihaltung, Zugänglichkeit und Beseitigungsanspruch aus Dienstbarkeiten
  • Haftungs- und Kostenrisiken des Netzbetreibers
  • Baumwurzel vs Leitung: Typische Schäden und Prävention
  • Erfolgreich kooperieren bei Planung und Bau
  • Digitale Transparenz: Gefahrenbaumkataster und Straßendatenbank

Hintergrund | Ziel
Schäden an Leitungen und Anlagen sind ein ernsthaftes Sicherheitsrisiko. Damit örtliche Netzbetreiber den sicheren Betrieb garantieren können, müssen Sie Ihre Rechte und Pflichten bei Überbauung und Überpflanzung effektiv umsetzen. Machen Sie sich deshalb mit dem aktuellen Rechtsrahmen vertraut und lernen Sie Ihre Haftungs- und Kostenrisiken kennen.

Unsere Experten für urbane Bepflanzung und Baumwurzeln führen Sie durch das Labyrinth unterirdischer Leitungen. Profitieren Sie bei Ihren nächsten Leitungsbauprojekten vom Erfahrungswissen zur dynamischen Koordination von Planung und Bau.

4 gute Gründe für Ihre Teilnahme

  • Verschaffen Sie sich Klarheit über Ihre Beseitigungs- und Schadensersatzansprüche gegenüber Grundstückseigentümern
  • Informieren Sie sich, wie Sie mit potentiellen Gefährdungsbereichen strukturiert und effektiv umgehen
  • Sie erfahren alles über typische Wurzelschäden an Leitungen und Präventionsmaßnahmen
  • Lernen Sie am Praxisbeispiel, wie Sie Planung und Bauablauf zwischen allen beteiligten Partnern optimal koordinieren


Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder
€ 350,- für Behördenvertreter (inkl. Online-Tagungsunterlagen, Verpflegung, zzgl. MwSt.).

Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags.



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-215
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Überbauung & Überpflanzung – Das Labyrinth im Untergrund

Tagungsort

Adina Apartment Hotel Berlin Mitte
Platz vor dem neuen Tor 6
10115 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-215
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Behörden, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-215
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
10.12.2019 - 11.12.2019Praxis Netzmonteure Strom
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Praxis Netzmonteure Strom

10.12.2019 - 11.12.2019

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Planer, Installateure

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Betreiben Sie Ihr Netz wirtschaftlich und clever
  • Bau von Verteilungsnetzen: Passende Anlagen im Netz begrenzen
    die Kosten
  • Intelligente Sekundärtechnik im Einsatz: Ist Smart Grid ein Modewort oder „Netzoptimierer“?
  • Entstörungsmanagement: Diskutieren Sie Personaleinsatz und Wartungsintervalle im Netzbetrieb
  • Erleben Sie Praxis im Vordergrund und den Verzicht auf Theorien


Ziel | Inhalte
Aktuelle und praxisgerechte Kenntnisse helfen Ihnen, die steigenden Anforderungen der täglichen Praxis auf gutem fachlichen Fundament sicher zu bewältigen. Wer die Zusammenhänge kennt, kann Probleme einordnen und Lösungen
finden. Damit stellen Sie den ungestörten Betriebsablauf sicher und senken Kosten.
Unser Referent verzichtet auf theoretische Ausführungen und „trockene“ Verweise auf das Regelwerk. Im Seminar orientiert er sich an Ihren praktischen Anforderungen und beschränkt sich auf die wichtigen Grundlagen.

Zielgruppe
• Netzmonteure in der Mittel- und Niederspannung
• Elektrofachkräfte und deren Führungskräfte aus der Netztechnik von Elektrizitätsversorgungsunternehmen



Kosten

€ 1.190,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Praxis Netzmonteure Strom

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Planer, Installateure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
05.12.2019Messstellenbetriebsgesetz – Aktuelle Entwicklungen na...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Messstellenbetriebsgesetz – Aktuelle Entwicklungen nach der Zertifizierung der Gateways

05.12.2019

Tagungsort

Mercure Hotel Dortmund Centrum
Olpe 2
44135 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Installateure, EDV-Fachleute, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Ziel | Inhalte

Mit dem „Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende“ startete allmählich die fl  ächendeckende  Einführung neuer Messgeräte im Strommarkt. Dieses Gesetz wird mit seinen umfangreichen Regeln zu einer großen Herausforderung für alle Marktrollen. Nicht nur der Messstellenbetreiber wird gleich in den ersten drei Jahren auf eine Vielzahl von Detailproblemen zum Beispiel mit den zertifi zierten Smart Meter (Gateways) stoßen. Auch die eingeführten Wege der Marktkommunikation für den Netzbetreiberwerden sich ändern. Für die Vertriebe bieten die neuen Techniken neue Chancen hinsichtlich der Neuverteilung der Messentgelte, Erweiterung des Produktportfolios sowie der Verbrauchsdaten der Kunden. Hieraus lassen sich neue Geschäftsfelder ableiten. Es gibt aber auch eine Reihe von Risiken, wie beispielsweise die Kundenreaktionen und die neuen Preisobergrenzen.

Im Seminar vermitteln wir Ihnen die rechtlichen und technischen Pflichten  aus dem Messstellenbetriebsgesetz (MsbG), den dazu gehörigen Auslegungen und Festlegungen der Bundesnetzagentur (BNetzA), des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) als auch der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) im Detail. Diese Erkenntnisse liefern Ihnen verschiedene organisatorische und technische Lösungsmöglichkeiten für Ihre Praxis.



Kosten

€ 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Messstellenbetriebsgesetz – Aktuelle Entwicklungen nach der Zertifizierung der Gateways

Tagungsort

Mercure Hotel Dortmund Centrum
Olpe 2
44135 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Installateure, EDV-Fachleute, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
04.12.2019 - 05.12.2019FNN-Kongress Netze 2019
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

FNN-Kongress Netze 2019

04.12.2019 - 05.12.2019

Tagungsort

Messe Nürnberg
Eingang NCC Mitte | Messezentrum 
90471 Nürnberg

Anmeldung und Information

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

Der FNN-Kongress Netze informiert am 4. und 5. Dezember 2019 in Nürnberg über aktuelle Themen aus Netztechnik und Netzbetrieb. Ein umfassendes Programm auf der Hauptbühne wird ergänzt durch parallele Fachforen und eine Speakers' Corner mit Praxisberichten.

In der Ausstellung präsentieren sich über 50 Unternehmen aus den Bereichen IT, Tiefbau, Entwicklung und Fertigung im Umfeld der Netztechnik. Hauptthema ist die konkrete Umsetzung der Energiewende und ihre Auswirkungen auf die Netzplanung, aber auch Themen wie Sektorenkopplung, Kabeltechnologie, Steuerung, Digitalisierung und E-Mobilität werden im Plenum wie auch in den Foren behandelt.

Rund 500 Entscheider, 50 hochkarätige Referenten und über 50 Aussteller erwarten Sie bei diesem Kongress.



Kosten

Teilnehmerbeitrag für FNN Mitglieder: 1.290,- € zzgl. MwSt.
Teilnehmerbeitrag für Nicht Mitglieder: 1.790,- € zzgl. MwSt.
Teilnehmerbeitrag für Young Professionals/Studenten: 1.090,- € zzgl. MwSt.
Teilnehmerbeitrag für Auszubildende: 890,- € zzgl. MwSt.



Anmeldung

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

FNN-Kongress Netze 2019

Tagungsort

Messe Nürnberg
Eingang NCC Mitte | Messezentrum 
90471 Nürnberg

Anmeldung und Information

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49 69. 7 10 46 87-477
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
04.12.2019Marktprozesse für Strom und Gas im Interimsmodell und ...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Marktprozesse für Strom und Gas im Interimsmodell und in der Marktkommunikation 2020

04.12.2019

Tagungsort

Mercure Hotel Dortmund Centrum
Olpe  2
44135 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Kosten

€ 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Marktprozesse für Strom und Gas im Interimsmodell und in der Marktkommunikation 2020

Tagungsort

Mercure Hotel Dortmund Centrum
Olpe  2
44135 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
03.12.2019 - 04.12.2019Konfliktmanagement - Konflikte erkennen und lösen!
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Konfliktmanagement - Konflikte erkennen und lösen!

03.12.2019 - 04.12.2019

Tagungsort

H4 Hotel Kassel
Baumbachstr.  2
34119 Kassel

Anmeldung und Information

Tel.:+49 (0) 30 284494-239
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Manager

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Erkennen Sie Konfliktsituationen rechtzeitig und vermeiden Sie zukünftige
  • Die Reflexion des eigenen Konfliktverhaltens lässt Sie bewusster agieren und erweitert Ihr Handlungsrepertoire
  • Wenden Sie Strategien und Methoden zur Konfliktbewältigung alltagstauglich und zielführend an
  • Sie erfahren, wie Sie Konflikte als Chance zur Weiterentwicklung nutzen können
  • Tauschen Sie sich mit anderen Teilnehmern aus und erhalten Sie neue Handlungsimpulse für Ihre „Problemfälle"

Hintergrund | Ziel
Niemand, weder die beste Führungskraft noch der friedlichste Mitarbeiter, bleibt von ihnen verschont. Konflikte lassen sich nie ganz vermeiden. Menschen haben unterschiedliche Meinungen, Werte und Herangehensweisen. Doch was ist zu tun, wenn Meinungsverschiedenheiten zu eskalieren drohen?

Ein effektives Konfliktmanagement hilft Ihnen, Konflikte frühzeitig zu erkennen und zielführend mit den Beteiligten zu lösen. Ihre persönliche Konfliktfähigkeit prägt dabei im Wesentlichen den Klärungsprozess und Ihre Autorität als Führungs- und Fachkraft.

Lernen Sie, wie Sie Konflikte in Ihrem Team erkennen und Lösungsstrategien adäquat und situativ sinnvoll einsetzen können. Im besten Fall senken Sie durch eine konstruktive Fehler- und Lösungskultur die Verschleißkosten im Unternehmen und kreieren mit Ihrem Team neue Produkte und Methoden.

Die Bearbeitung konkreter Situationen aus dem Arbeitsalltag steht in diesem Seminar im Vordergrund. Kurze theoretische Einheiten werden direkt mit den Beispielen der Teilnehmenden verknüpft und optimieren so den Transfer in den beruflichen Alltag.

Zielgruppe

  • Führungskräftenachwuchs und Führungskräfte
  • Gruppen- und Teamleiter
  • Abteilungs- und Bereichsleiter
  • Projektleiter und Projektmanager
  • Geschäftsführer
  • Selbstständige


Kosten

€ 1.390,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:+49 (0) 30 284494-239
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Konfliktmanagement - Konflikte erkennen und lösen!

Tagungsort

H4 Hotel Kassel
Baumbachstr.  2
34119 Kassel

Anmeldung und Information

Tel.:+49 (0) 30 284494-239
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Manager

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49 (0) 30 284494-239
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
03.12.2019Das 1x1 der Netzwirtschaft
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Das 1x1 der Netzwirtschaft

03.12.2019

Tagungsort

Lindner Congress Hotel Frankfurt
Bolongarostraße 200
65929 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Abstrakte Zusammenhänge verstehen: Damit Sie in Ihrem Job den Durchblick behalten
  • Netzwirtschaftliches Basiswissen erlangen: Damit Sie endlich mitreden können
  • Marktrollen verstehen: Glänzen Sie mit Ihrem neuen Wissen
  •  Technische Struktur der Netzlandschaft erlernen: Überzeugen Sie in Gesprächen mit Kollegen und Kunden
  • Was sind Ihre Zukunftsaufgaben? Seien Sie einen Schritt voraus


Ziel | Inhalte
In den meisten europäischen Ländern ist das Elektrizitätsnetz in sieben sogenannte Netzebenen unterteilt. Technische Standards bedingen einen geringen Handlungsbedarf auf der technischen Seite der Netzwirtschaft.

Durch das natürliche Monopol der Stromnetze und die Liberalisierung dieser Netze gibt es jedoch eine Vielzahl an Akteuren innerhalb der Netzwirtschaft. Auch der Betrieb der Netze stellt eine Herausforderung dar, da nun alle Wertschöpfungsstufen (Energieerzeugung, Übertragung und Verteilung) in der Hand unterschiedlicher Unternehmen liegen.

In unserem Seminar erlangen Sie ein grundlegendes Verständnis für die Aufgaben und Herausforderungen der Netzbetreiber. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf das Zusammenspiel der einzelnen Aufgaben gelegt. Durch alltagsnahe Beispiele werden Ihnen die abstrakten Zusammenhänge veranschaulicht.

Ziel ist es, dass Sie ein solides netzwirtschaftliches Basiswissen erhalten und vorhandenes Wissen auffrischen.

Zielgruppe
• Neu- und Quereinsteiger Mitarbeiter aus den Netzbereichen
• Keine technische bzw. spezifisch energiewirtschaftliche Vorbildung vorausgesetzt



Kosten

€ 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Das 1x1 der Netzwirtschaft

Tagungsort

Lindner Congress Hotel Frankfurt
Bolongarostraße 200
65929 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
27.11.2019 - 28.11.2019Forderungsmanagement – Vorgerichtliches Mahnverfahren...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Forderungsmanagement – Vorgerichtliches Mahnverfahren in der Energiewirtschaft

27.11.2019 - 28.11.2019

Tagungsort

Maritim Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 1
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Juristen

Infos zur Veranstaltung

Effizientes Forderungsmanagement beginnt nicht erst mit den in Verzug befindlichen offenen Zahlungen oder einer ersten Zahlungserinnerung. Noch vor einem Vertragsschluss sollte die Bonität des Kunden überprüft werden.

Im Seminar berichtet der Referent von Situationen aus seiner langjährigen Praxis im Forderungsmanagement. Dabei geht er auf entsprechende Optimierungsmöglichkeiten ein. Diese resultieren sowohl aus seiner kaufmännischen und rechtlichen Sicht, als auch auf seinen vielen Praxistrainings in der Energiewirtschaft und eigenen unternehmerischen Erfahrungen.

Beim Seminar wird besonders auf folgende Themen eingegangen:

  • Grundsätzlich mehr Sicherheit im Kundenkontakt
  • Erweiterung der Möglichkeiten im Forderungsmanagement zur Forderungssicherung
  • Festigung der Kenntnisse aus dem Gebiet Recht in der Energiewirtschaft
  • Unterschiede im Schuldrecht zwischen BGB und GVV/Strom und Gas


Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.190,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Forderungsmanagement – Vorgerichtliches Mahnverfahren in der Energiewirtschaft

Tagungsort

Maritim Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 1
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
26.11.2019 - 27.11.2019Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung

26.11.2019 - 27.11.2019

Tagungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hotel
An der Schanz  14
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

  • Fachlicher Input durch erfahrene Trainer: Mit diesem umfassenden Einblick lernen Ihre Azubis die Zusammenhänge der Branche besser zu verstehen, um diese anwenden zu können
  • Praktische Übungen: Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit sowie Rollenspiele gewährleisten einen optimalen Transfer des fachlichen Inputs in den Arbeitsalltag
  • Die angewandten Fallbeispiele fördern das lösungsorientierte Denken und Handeln Ihrer Azubis
  • Dialog zwischen Trainer und Teilnehmern: Dieser lädt die Azubis ein zum Networking und Diskutieren
  • Inhouse-Schulung in Ihrem Haus möglich: Wir entwerfen mit Ihnen ein individuell abgestimmtes Schulungskonzept für Ihre Azubis

Ziel | Inhalte
„Mit Energie in die Ausbildung“ steht am Anfang einer jeden Berufsausbildung. In Ihrer Branche ist es aber mehr als das: Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und auch Ihre Auszubildenden stehen täglich vor der Herausforderung, das Großprojekt „Energiewende“ effizient und zielgerichtet für sich und Ihre Kunden umzusetzen. Ihre neuen Kollegen sind Ihr Schlüsselfaktor zum Erfolg. Daher müssen gerade sie mit den Anforderungen und strukturellen Änderungen im Versorgungsunternehmen vertraut gemacht werden.

Damit sie in ihrer Ausbildung nicht nur Lernende, sondern auch Kollegen sein können. In dem zweitägigen Workshop „Azubitage 2019“ ermöglichen Sie Ihren Auszubildenden, die Energiewirtschaft von A-Z kennenzulernen. Besonders wichtige Themen wie die dezentrale Erzeugung, die Integration von Erneuerbaren Energien in Ihr Netz und die Digitalisierung werden gemeinsam mit den Berufsstartern erörtert und in den richtigen Kontext gebracht. Daneben werden die Anforderungen an die EVUs bei der Beschaffung, der Erzeugung, dem Transport und der Verteilung von Strom und Gas vor dem Hintergrund der Liberalisierung verdeutlicht.

Die Vermittlung der Inhalte erfolgt über moderne und innovative, zum Teil interaktive Methoden, die an die Vorkenntnisse und Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst sind. Mit praktischen Übungen wie Planspielen und „Infomärkten“ entwickeln die Auszubildenden ein Verständnis für die Herausforderungen ihrer Arbeitgeber und fördern ihr lösungsorientiertes Denken und Handeln als zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Ausbildung Ihrer Azubis!

Hinweis zur Buchung Bitte teilen Sie uns bei der Buchung folgende Informationen mit: Alter des Azubis, Lehrberuf, Lehrjahr



Kosten

€ 650,- (zzgl. MwSt)



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung

Tagungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hotel
An der Schanz  14
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
26.11.2019 - 28.11.2019Professionelles Vertriebsmanagement im EVU
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Professionelles Vertriebsmanagement im EVU

26.11.2019 - 28.11.2019

Tagungsort

Steigenberger Esplanade Hotel Jena
Carl-Zeiss-Platz  4
07743 Jena

Anmeldung und Information

Tel.:0 69/7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

 , Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung


Ziel | Inhalte


Der Vertrieb ist aktuell zur wichtigsten Aufgabe der EVU geworden, denn bestehende Kunden müssen gebunden und neue Kunden gewonnen werden.

Die zentralen Fragen sind:

  • Wie kann die Wechselquote gering gehalten werden?
  • Wie können wir im Gewerbebereich weiter bestehen?
  • Wie können die Key Accounts gebunden werden?

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen Kenntnisse über einen systematischen Aufbau sowie die Aufgabenstruktur des Vertriebs speziell in EVU. Mit dem hier angeeigneten Fachwissen und hilfreichen Praxistipps gelingt Ihnen langfristig eine erfolgreiche Vermarktung!



Kosten

€ 1.390,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0 69/7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Professionelles Vertriebsmanagement im EVU

Tagungsort

Steigenberger Esplanade Hotel Jena
Carl-Zeiss-Platz  4
07743 Jena

Anmeldung und Information

Tel.:0 69/7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

 , Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69/7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
26.11.2019 - 28.11.2019Power Quality in Verteilungsnetzen – Eine praxisorien...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Power Quality in Verteilungsnetzen – Eine praxisorientierte Einführung

26.11.2019 - 28.11.2019

Tagungsort

Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden
Ostra-Ufer 2
01067 Dresden

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Oberschwingungen, Spannungs einbruch, Flicker: Lernen Sie, wie Netzrückwirkungen entstehen und wirken
  • Demonstrationen: Erleben Sie die störende Wirkung auf Ihre Kunden im Netz
  • Messung und Bewertung: Finden und beseitigen Sie Störer im Netz
  • Beispiele aus der Praxis: Berechnen und beurteilen Sie Abnehmer- und Erzeugungsanlagen
  • Auswirkungen von Elektrofahrzeugen und PV-Anlagen auf Ihre Netze: Denken Sie heute an die Netzrückwirkungen von morgen


Ziel | Inhalte
Im Seminar vermitteln Ihnen unsere Experten alles Wichtige rund um das Thema Power Quality. Sie vertiefen Ihre Kenntnisse durch eine Reihe von Demonstrationen, Übungen im Labor und Fallbeispielen aus der Praxis. Die phänomenorientierte Präsentation der entsprechenden Wirkungsmechanismen erleichtert die Anwendung der Seminarinhalte in Ihrer täglichen Arbeit.

Als Teilnehmer werden Sie in die Lage versetzt:

  • Grundlegende Wirkungsmechanismen der einzelnen Qualitätsmerkmale zu verstehen
  • Aktuelle Normen zur Power Quality zu kennen und sicher anzuwenden
  • Problemorientiert Messungen vorzubereiten und durchzuführen
  • Messergebnisse effizient und zielgerichtet zu interpretieren
  • Maßnahmen zur Reduzierung der Qualitätsminderungen abzuleiten

Zielgruppe
Anlagenplaner, Elektroingenieure und interessierte Personen, tätig bei
Netzbetreibern

  • Ingenieurbüros
  • Herstellern


Kosten

€ 1.490,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Power Quality in Verteilungsnetzen – Eine praxisorientierte Einführung

Tagungsort

Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden
Ostra-Ufer 2
01067 Dresden

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
21.11.2019Netzbewertung – Einen angemessenen Netzkaufpreis beim...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Netzbewertung – Einen angemessenen Netzkaufpreis beim Konzessionswechsel ermitteln

21.11.2019

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Juristen

Infos zur Veranstaltung

Ziel | Inhalte

Der Kaufpreis eines Strom- oder Gasnetzes bestimmt sich in der Regel erst nach Vergabe der Konzessionen an einen neuen Konzessionär. Im ungünstigen Fall führt der zwischen dem Bestands-und dem Neukonzessionär ausgehandelte Netzkaufpreis dazu, dass sich das Engagement des Neukonzessionärs als unwirtschaftlich herausstellt.

Das Bundeswirtschaftsministerium hat allerdings mit der Novellierung des § 46 Abs. 2 EnWG eine große Unsicherheit bei der Kaufpreisfindung – die Wahl der Bewertungsmethode – größtenteils eliminiert.

Mit der Benennung des objektivierten Ertragswerts als maßgebliche Bewertungsmethode ist der Ermessensspielraum bei der Netzbewertung zukünftig deutlich geringer.

Das Seminar vermittelt Ihnen praxisorientierte Lösungswege und Handlungsempfehlungen für kaufmännische, regulatorische und strategische Problemstellungen im Rahmen der Wirtschaftlichkeitsuntersuchung einer Netzübernahme. Im Seminar werden anhand eines Excel-Tools alle Schritte der Netzbewertung und Kaufpreisermittlung simuliert.



Kosten

€ 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Netzbewertung – Einen angemessenen Netzkaufpreis beim Konzessionswechsel ermitteln

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
20.11.2019 - 21.11.2019Straßen- und Außenbeleuchtung 2019
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Straßen- und Außenbeleuchtung 2019

20.11.2019 - 21.11.2019

Tagungsort

Designhotel + Congress Centrum Wiencke XI.
Hildesheimer Straße  380
30519  Hannover

Anmeldung und Information

Tel.:030 28 44 94 201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

Programmschwerpunkte

  • Aktualisieren Sie Ihre normativen und rechtlichen Kenntnisse.
  • Lernen Sie aus den praktischen Erfahrungen anderer: Digitalisierung bei der Betriebsführung.
  • Bewerten Sie die Lichtimmission bei Werbeflächen.
  • Erfahren Sie, was der Mast der Zukunft alles bieten muss und wie Sie die mastbezogen erfassten Daten schützen.
  • Treffen Sie die Fachleute des deutschsprachigen Raumes aus Wissenschaft, Technik und Industrie.



Hintergrund | Ziel

Nutzen Sie die Diskussionen im Plenum und in den ergänzenden Fachforen, um sich auf den neuesten Stand zu bringen und um eigene Probleme vorzutragen. Bei ergänzenden Gesprächen im Rahmen der Abendveranstaltung können Sie bestehende Kontakte mit Fachkollegen pflegen und neue knüpfen.

In bewährter Form wird die Fachtagung durch eine Ausstellung namhafter Hersteller ergänzt. So lassen sich die theoretischen Erörterungen aus dem Plenum direkt am „Objekt“ hinterfragen und bewerten. Das gewährleistet umfassende und breit gefächerte Informationen und Diskussionsgrundlagen.


Zielgruppe

Die Tagung richtet sich an Fachleute aus den Branchen, die sich mit dem Themenkomplex „Straßen- und Außenbeleuchtung“ befassen:

  • Geschäftsführer, Führungskräfte und Fachleute der Netzbetreiber, die für Planung, Bau und Betrieb der Straßen- und Außenbeleuchtung zuständig sind
  • kommunale Vertreter der Stadtverwaltungen
  • Dienstleister, Ingenieurbüros, Planer und Architekten
  • Hersteller, die eine ideale Plattform für die Pflege und das Neuknüpfen von Kundenkontakten finden


Kosten

LiTG, LTG, SLG und VDE-Mitglieder: € 1.390,- zzgl. MwSt.
Nichtmitglieder: € 1.690,- zzgl. MwSt.

(einschließlich Teilnahme an den Fachvorträgen, Online-Tagungsunterlagen, Besuch der Ausstellung und beider Abendveranstaltungen, Mittagessen an beiden Tagen, Getränke und Pausenbewirtung). Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen.



Anmeldung

Tel.:030 28 44 94 201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Straßen- und Außenbeleuchtung 2019

Tagungsort

Designhotel + Congress Centrum Wiencke XI.
Hildesheimer Straße  380
30519  Hannover

Anmeldung und Information

Tel.:030 28 44 94 201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030 28 44 94 201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
20.11.2019MaBiS 3.0 – Was ändert sich in der Bilanzkreisabrech...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

MaBiS 3.0 – Was ändert sich in der Bilanzkreisabrechnung?

20.11.2019

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße, 1 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Ziel | Inhalte

Mit dem Messstellenbetriebsgesetz hat der Gesetzgeber wesentlich mehr als nur den Einbau neuer intelligenter Zähler verfügt. Einher geht eine grundlegende Änderung von Prozessen in der Marktkommunikation. Neben den GPKE, GeLi-Gas, MPES und WiM sind insbesondere die MaBiS (Marktprozesse für die Bilanzkreisabrechnung Strom) betroffen.

In diesem Seminar behandelt der Referent die wesentlichen Änderungen an der MaBiS, welche die Bundesnetzagentur im Dezember 2018 veröffentlicht hat. Sie treten mit sehr kurzer Vorlaufzeit schon am 1. Dezember 2019 in Kraft. Für die Umsetzung bleibt weniger als ein Jahr Zeit. Es entsteht daher großer Handlungsdruck in der Energiebranche. Die Bilanzkreisabrechnung muss auf die sternförmige Datenkommunikation umgestellt werden, die Aufgaben der Marktrollen ändern sich und die Strategie der Energievertriebe muss geändert werden.

Ausgehend von den Marktrollen und Strukturen im Strommarkt erläutert der Referent die neuen Abläufe der Bilanzierung von Stromlieferungen im Netz und der Bilanzkreisabrechnung. Die Prozesse werden aus den Sichtweisen der Marktrollen Lieferant, Bilanzkreisverantwortlicher und Verteilnetzbetreiber sowie Bilanzkoordinator und Übertragungsnetzbetreiber leicht verständlich und praxisnah vorgestellt.

Die Veranstaltung konzentriert sich auf die weiterentwickelten MaBiS-Marktprozesse 3.0 und deren Auswirkungen. Wesentliche Änderungen für Verteilnetzbetreiber und Vertriebe nebst Energiebeschaffung werden besonders hervorgehoben.



Anmeldung

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

MaBiS 3.0 – Was ändert sich in der Bilanzkreisabrechnung?

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße, 1 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
20.11.2019 - 21.11.2019Smart Metering 2019 –Technik und Grundlagen
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Smart Metering 2019 –Technik und Grundlagen

20.11.2019 - 21.11.2019

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Planer, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Preisobergrenzen iMsys und mM: Kalkulieren Sie mit festgelegten Grenzwerten
  • Roll-Out-Informationen: Was können Smart Meter?
  • Messstellenbetriebsgesetz: Beachten Sie Einbaupflichten und Fristen des Gesetzgebers
  • BSI-Schutzprofile: Gestalten Sie Ihre IT sicher
  • Automatic Meter Management: Organisieren Sie Zählerfernauslesung und Kundenwechsel

Ziel | Inhalte
In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen technische und gesetzliche Grundlagen der Elektrizitätsmesstechnik im Hinblick auf den Einsatz von Smart Meter, elektronischen Elektrizitätszählern in 2019, Messstellenbetrieb (MSB) und Messung (MDL).


Wir betrachten das „Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende“ mit Artikel 4 „Erlass eines Gesetzes über den Messstellenbetrieb und die Datenkommunikation in intelligenten Energienetzen“ (Messstellenbetriebsgesetz - MsbG). Hiernach wird die Funktion des Smart Meter Gateway Administrators dem Messstellenbetreiber zugeordnet und die Preisobergrenzen für die Messstellen werden beschrieben.

Welche Anforderungen gibt es für elektronische Zähler und Smart Meter? Wie werden sie den BSI-Schutzprofilen ge echt? Was passiert mit den Induktionszählern?
Die erworbenen Kenntnisse befähigen die Teilnehmer, im beruflichen Alltag Aufgabenstellunge zum Messstellenbetrieb und zur Auslesung der Messstelle anforderungsgerecht zu lösen. Insbesondere erfahrenen Kräften bietet die Veranstaltung die Möglichkeit, im Gespräch mit Referenten und Teilnehmern
wertvolle fachliche Praxis auszutauschen.

Zielgruppe

  • Ingenieure
  • Techniker
  • Meister
  • Sachbearbeiter
  • Einsteiger in die neue Messtechnik


Kosten

€ 1.150,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Smart Metering 2019 –Technik und Grundlagen

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Planer, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
20.11.2019 - 21.11.2019Planung elektrischer Verteilungsnetze im regulierten Um...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Planung elektrischer Verteilungsnetze im regulierten Umfeld

20.11.2019 - 21.11.2019

Tagungsort

H+ Hotel Darmstadt
Eschollbrücker Straße 16
64295 Darmstadt

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Ingenieure

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Senken Sie Ihre Kosten durch clevere Planung
  • Von der Netz- und Wirtschaftlichkeitsberechnung bis zur Zielnetzplanung: Verschaffen Sie sich einen Überblick zu Berechnungen
  • Smart Grids: Gestalten Sie Ihr Netz intelligent
  • Praxisbeispiele aus der Mittelund Niederspannung: Finden und diskutieren Sie Lösungen für Ihr Unternehmen
  • Anschluss dezentraler Erzeugungsanlagen: Tauschen Sie sich mit erfahrenen Referenten und Teilnehmern aus


Ziel | Inhalte
Mit neuen Planungsansätzen sind Kostensenkungspotenziale in allen Spannungsebenen zu erschließen. Dabei ist die Versorgungsqualität gegenüber dem Kunden zu gewährleisten. Gleichzeitig sind gesetzliche Auflagen zu erfüllen.

Die Dynamik des Strommarktes stellt immer wieder neue Herausforderungen an die Planung elektrischer Netze. Investitionen unterliegen nicht mehr nur versorgungstechnischen Entscheidungskriterien, sondern müssen in hohem Maße

Renditeanforderungen der Unternehmen erfüllen.
Diskutieren Sie mit uns Netzberechnungsverfahren und praktische Wege der Netzplanung.

Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte in den Bereichen:

  • Netzplanung
  • Asset Management
  • Netzbetrieb
  • Netzwirtschaft


Kosten

€ 1.150,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Planung elektrischer Verteilungsnetze im regulierten Umfeld

Tagungsort

H+ Hotel Darmstadt
Eschollbrücker Straße 16
64295 Darmstadt

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Ingenieure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
19.11.2019Mieterstromlösungen – Hilfestellungen für Netz- und...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Mieterstromlösungen – Hilfestellungen für Netz- und Messstellenbetreiber

19.11.2019

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Installateure

Infos zur Veranstaltung

Ziel | Inhalte

Mit Mieterstromlösungen für Neu- und Bestandsgebäude können Stadtwerke der Wohnungswirtschaftund ihren Mietern große Mehrwerte bieten.

Mit dem Mieterstromgesetz wollte die Politik daher den Einbau dezentraler Erzeugungsanlagen im Wohnbau begünstigen. Nicht immer eindeutige Vorgaben der Aufsichtsbehörden und Gestaltungsspielräume bei den Modellen erschweren jedoch den Netzbetreibern ihren Beitrag zurUmsetzung der Modelle.

Das Seminar erläutert ausgehend von Marktrollen und Strukturen im Strommarkt die Funktionsweise von Mieterstrommodellen. Dabei wird besonders auf Aspekte der technischen Umsetzung im Netz und bei der Messung eingegangen. Die Prozesse bei Mieterstrommodellen werden vorrangig aus der Sichtweise der Marktrollen Verteilnetzbetreiber und Messstellenbetreiber leicht verständlich vorgestellt. Die Veranstaltung konzentriert sich nach einem Kurzüberblick zu Mieterstrommodelle und den zugehörigen Beweggründen auf Umsetzungsfragen beim Netzbetreiber.

Methodik
Die Seminarinhalte werden streng methodisch auf Grundlage der gesetzlichen Vorgaben, Festlegungen der BNetzA sowie der einschlägigen Marktrollen mit ihren Schnittstellen erläutert. Hinweise zu den Umsetzungshilfen der Verbände werden gegeben.



Kosten

€ 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Mieterstromlösungen – Hilfestellungen für Netz- und Messstellenbetreiber

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Installateure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
19.11.2019 - 20.11.2019Vertriebscontrolling in der Versorgungswirtschaft
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Vertriebscontrolling in der Versorgungswirtschaft

19.11.2019 - 20.11.2019

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Vertriebsleiter, Juristen

Infos zur Veranstaltung

Ziel | Inhalte

Ein ausgeprägtes und aussagefähiges Vertriebscontrolling ist unabdingbare Basis des unternehmerischen Handelns. Hier wird sowohl der Grundstein gelegt als auch der Erfolg beziehungsweise Misserfolg gemessen.

In diesem Seminar erwerben Sie sowohl Aufbauwissen als auch vertiefende Kenntnisse. Mittels drehbarer Perspektiven und variabler Ausprägungsgrade wird das notwendige und gewünschte Maß bestimmt. Diskutieren Sie mit uns das Handwerkszeug und die Erfahrungen aus nahezu 100 Projekten.



Kosten

€ 1.290,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Vertriebscontrolling in der Versorgungswirtschaft

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Vertriebsleiter, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
19.11.2019Veröffentlichungspflichten von Netzbetreibern
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Veröffentlichungspflichten von Netzbetreibern

19.11.2019

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Vertriebsleiter, Juristen

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Rechtsrahmen: Beachten Sie Regeln und Fristen des Gesetzgebers
  • Netzanschluss: Gestalten Sie Ihren Spielraum
  • Netznutzung: Achten Sie auf den Wortlaut bei Verträgen, Entgelten und beim Messen
  • Weitere Veröffentlichungen: Nehmen Sie Details zur Schlichtungsstelle und Entflechtung mit
  • Organisation: Prüfen Sie die Prozesse in Ihrem Unternehmen hinsichtlich der Aufgaben und Anforderungen


Ziel | Inhalte

In den gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen für die Energiewirtschaft finden sich zahlreiche Pflichten zur Veröffentlichung für Strom- und Gasverteilnetzbetreiber im Internet.

In diesem Seminar werden die einzelnen Veröffentlichungspflichten und ihre Umsetzung erläutert. Diese betreffen zahlreiche Organisationseinheiten des Unternehmens, die mit dem Netzbetrieb und seinen unterstützenden Prozessen vertraut sind.

Sie erhalten einen Einblick, welchen Teil Sie zur Umsetzung beitragen und wie Sie die damit verbundenen Prozesse innerbetrieblich vorteilhaft organisieren können.
Die rechtlichen Seminarinhalte werden praxisnah dargestellt. Sie sind aufgefordert, Ihre in dieser Materie gesammelten Erfahrungen aktiv mit in die Diskussion einzubringen. Der so anvisierte Erfahrungsaustausch fördert die Realisierung und Umsetzung Ihrer eigenen Projekte.

Zielgruppe
Mitarbeiter von Netzbetreibern

  • aus dem Regulierungsmanagement
  • aus den technischen Bereichen
  • aus Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, die verantwortlich sind für Webseiten und Internetauftritte


Kosten

€ 950,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Veröffentlichungspflichten von Netzbetreibern

Tagungsort

FAVORITE Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Vertriebsleiter, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
18.11.2019 - 19.11.2019Praxis der Sternpunktbehandlung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Praxis der Sternpunktbehandlung

18.11.2019 - 19.11.2019

Tagungsort

H+ Hotel Darmstadt
Eschollbrücker Straße 16
64295 Darmstadt

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung


5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Labor Netztraining: Trainieren Sie ein fehlerhaft gelöschtes Netz zu fahren
  • Labor Schutztechnik: Experimentieren Sie mit Resonanzeinstellungen der Erdschlusslöschspule
  • Netztopologie: Schaltanlagen Leiten Sie bei Netzfehlern Maßnahmen entsprechend der Sternpunktbehandlung ein
  • Isolationskoordination: Gewährleisten Sie beim Schalten Personen- und Anlagensicherheit
  • Relais- und Schutztechnik: Verhindern Sie Rückwirkungen auf andere Einrichtungen und die Umgebung


Ziel | Inhalte

Zunächst vermitteln wir Ihnen die elektrotechnischen Grundlagen der Drehstromnetze, der Sternpunktbehandlung und der daraus folgenden Schutztechnik. Anschließend erfahren Sie im Experiment die Praxis der Sternpunktbehandlung. In zwei Gruppen gestalten Sie im Labor für Netztraining und im Labor Netztechnik Ihre Versuche unter Anleitung selbst.

Das Seminar soll Sie in die Lage versetzen:

  • bei auftretenden Netzfehlern entsprechend der Sternpunktbehandlung die notwendigen Entstörungsmaßnahmen einzuleiten
  • bei allen notwendigen Schalthandlungen die Personen- und Anlagensicherheit zu gewährleisten
  • schädliche Rückwirkungen der Anlagen und Betriebsmittel auf andere Einrichtungen und die Umgebung zu verhindern
  • bei Versorgungsunterbrechungen die Sicherheit und Anlagenverfügbarkeit unverzüglich wieder herzustellen, um eine Haftung zu vermeiden


Zielgruppe

  • Elektro-Ingenieure
  • Elektro-Meister
  • Elektrofachkräfte im Sinne von DIN VDE


Kosten

€ 1.090,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Praxis der Sternpunktbehandlung

Tagungsort

H+ Hotel Darmstadt
Eschollbrücker Straße 16
64295 Darmstadt

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
18.11.2019 - 22.11.2019Gütesicherung im Kabelleitungstiefbau und Querverbund
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Gütesicherung im Kabelleitungstiefbau und Querverbund

18.11.2019 - 22.11.2019

Tagungsort

IntercityHotel Mainz
Binger Straße 21
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Planer, Ingenieure

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • DIN 18322 Kabelleitungstiefbau: Finden Sie heraus, was Ihr Tiefbaupartner wissen sollte
  • Böden und Erdbau: Verbessern Sie Ihre Eigenkontrolle
  • Bauleistungen, Baustellenübersicht und –koordination: Gewinnen Sie Zeit durch strukturierte Bauüberwachung
  • Lieferanten- und Qualitätsmanagement: Optimieren Sie Ihre Kosten an der Baustelle
  • Verkehrssicherung und aktuelle Rechtsfragen: Sichern Sie Ihre Baustelle zuverlässig im Verkehr


Ziel | Inhalte
Hier erhalten Sie einen ausführlichen Überblick zu allen relevanten Themen des Tiefbaus. Sie werden soweit geschult, dass Sie Baufirmen gegenüber als kompetenter Gesprächspartner auftreten. Sie beurteilen Tiefbauarbeiten qualitätsmäßig und setzen Fremdfirmen effektiv ein.

Zielgruppe
• Mitarbeiter aus den Bereichen Planung, Projektierung, Netzbau und Netzbetrieb, die Baumaßnahmen planen und beaufsichtigen
• Ansprechpartner für Baufirmen und die zuständigen Behörden vor Ort



Kosten

€ 2.290,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Gütesicherung im Kabelleitungstiefbau und Querverbund

Tagungsort

IntercityHotel Mainz
Binger Straße 21
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Planer, Ingenieure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
14.11.2019 - 15.11.2019Der Umgang mit schwierigen Kunden - I
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Der Umgang mit schwierigen Kunden - I

14.11.2019 - 15.11.2019

Tagungsort

Favorite Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße  1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Ziel | Inhalte

„Die Gasrechnung ist falsch!“
„Ihre Preise sind zu hoch!“

Häufig beginnen so schwierige Kundengespräche. Mitarbeiter im Kundenservice oder Call Center müssen damit umgehen können.

Ruhig bleiben, souverän reagieren und sachlich antworten: Dieser Workshop zeigt, wie Ihre Kommunikation mit dem Kunden gelingt. Die Referentin vermittelt Ihnen Techniken, Tricks und rhetorische Mittel. Schwierige Kundengespräche werden so zu einem positiven Ergebnis geführt.

Sie erlernen

  • einen Kundenkontakt in eine Kundenbeziehung umzuwandeln
  • Konflikt-Situationen zu erkennen und zu entschärfen
  • geeignete Frage- und Feedbacktechniken anzuwenden
  • kritische Sachverhalte positiv zu formulieren
  • mit negativen Gefühlen professionell umzugehen


Methodik
Kurzvorträge, Gruppenarbeit, Fallbeispiele, praxisnahe Übungen


Hinweis
Zur Vertiefung empfehlen wir Ihnen den gleichnamigen Aufbau Workshop, in welchem Ihre Referentin Sie u. a. zu dem Konflikt-Dauerbrenner „Aggressionstypen und Rollen des Kundenbetreuers“ schult. Das Modul „Der Umgang mit schwierigen Kunden – II“ können Sie vom 25. bis 26. Juni 2019 in Fulda besuchen.



Kosten

€ 1.290,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Der Umgang mit schwierigen Kunden - I

Tagungsort

Favorite Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße  1
55131 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69.7 10 46 87-552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
14.11.2019Betrieb von elektrischen Anlagen – Wiederkehrende Unt...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Betrieb von elektrischen Anlagen – Wiederkehrende Unterweisung für Schaltberechtigte nach DGUV Vorschrift 1 § 4

14.11.2019

Tagungsort

H+ Hotel Darmstadt
Eschollbrücker Straße, 16 16
64295 Darmstadt

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung


5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Durchführung von Schalthandlungen: Diskutieren Sie Ihre Praxis mit erfahrenen Kollegen
  • Instandhaltung: Erfahren Sie Neues über aktualisierte Vorschriften
  • Unfälle: Analysieren Sie Unfälle und lernen Sie dabei, ohne sich oder andere zu gefährden
  • Störungen: Lernen Sie an Störungen aus dem aktuellen Betrieb
  • Verantwortung: Reflektieren Sie Gefahren und Verantwortung


Ziel | Inhalte


Der Anlagenbetreiber (Unternehmer) trägt nach DIN VDE 0105-100 die unmittelbare Verantwortung für den sicheren und ordnungsgemäßen Zustand der elektrischen Anlage (Verkehrssicherungspflicht).

Unternehmen sind nach DGUV Vorschrift 1 § 4 gesetzlich verpflichtet, Mitarbeiter mit Schalt berechtigung mindestens einmal jährlich zu unterweisen über

  • auftretende Gefahren
  • Maßnahmen zu deren Abwendung
  • bestehende Vorschriften und Bestimmungen
  • Neuerungen und aktuelle Änderungen im Nieder- bis Hochspannungsbereich


Im Seminar erfahren Sie Neues über aktualisierte Vorschriften. Anhand von Unfallanalysen lernen Sie Gefahren des elektrischen Stromes und deren Folgen besser einzuschätzen, ohne sich selbst oder andere zu gefährden.


Zielgruppe

Mitarbeiter von Energieversorgungsunternehmen, die als Anlagen verantwortliche und/ oder verantwortliche Elektrofachkräfte die Schaltberechtigung besitzen



Kosten

€ 690,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Betrieb von elektrischen Anlagen – Wiederkehrende Unterweisung für Schaltberechtigte nach DGUV Vorschrift 1 § 4

Tagungsort

H+ Hotel Darmstadt
Eschollbrücker Straße, 16 16
64295 Darmstadt

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise


Energiefirmen