stage

Auswahl > Detail >


EW Medien und Kongresse GmbH
Reinhardtstraße 32
10117 Berlin

Telefon: 069 / 7104687-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: https://www.ew-online.de
Profil
EW Medien und Kongresse ist der führende Informationsanbieter für die Energie- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Bei EW erhalten Sie aktuelles Branchenwissen medienübergreifend aus einer Hand. "Wissen ist unsere Energie" - unter diesem Leitspruch arbeiten wir täglich daran, die wichtigsten Brancheninformationen zusammenzutragen und für Sie aufzubereiten.

Die Anforderungen an eine hohe Qualität, Aktualität und Praxisnähe stehen dabei immer im Mittelpunkt. Profitieren Sie von aktuellem Expertenwissen auf unseren Kongressen, Tagungen und Seminaren oder in unseren Fachzeitschriften und Fachbüchern.

Ansprechpartner
Herr Herranz
Veranstalter-Video

Filter: EW Medien und Kongresse GmbHalle Filter zurücksetzen
TerminThemaVeranstalter
27.11.2019 - 28.11.2019Forderungsmanagement – Vorgerichtliches Mahnverfahren...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Forderungsmanagement – Vorgerichtliches Mahnverfahren in der Energiewirtschaft

27.11.2019 - 28.11.2019

Tagungsort

Maritim Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 1
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Juristen

Infos zur Veranstaltung

Effizientes Forderungsmanagement beginnt nicht erst mit den in Verzug befindlichen offenen Zahlungen oder einer ersten Zahlungserinnerung. Noch vor einem Vertragsschluss sollte die Bonität des Kunden überprüft werden.

Im Seminar berichtet der Referent von Situationen aus seiner langjährigen Praxis im Forderungsmanagement. Dabei geht er auf entsprechende Optimierungsmöglichkeiten ein. Diese resultieren sowohl aus seiner kaufmännischen und rechtlichen Sicht, als auch auf seinen vielen Praxistrainings in der Energiewirtschaft und eigenen unternehmerischen Erfahrungen.

Beim Seminar wird besonders auf folgende Themen eingegangen:

  • Grundsätzlich mehr Sicherheit im Kundenkontakt
  • Erweiterung der Möglichkeiten im Forderungsmanagement zur Forderungssicherung
  • Festigung der Kenntnisse aus dem Gebiet Recht in der Energiewirtschaft
  • Unterschiede im Schuldrecht zwischen BGB und GVV/Strom und Gas


Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.190,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Forderungsmanagement – Vorgerichtliches Mahnverfahren in der Energiewirtschaft

Tagungsort

Maritim Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 1
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
26.11.2019 - 27.11.2019Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung

26.11.2019 - 27.11.2019

Tagungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hotel
An der Schanz  14
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

  • Fachlicher Input durch erfahrene Trainer: Mit diesem umfassenden Einblick lernen Ihre Azubis die Zusammenhänge der Branche besser zu verstehen, um diese anwenden zu können
  • Praktische Übungen: Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit sowie Rollenspiele gewährleisten einen optimalen Transfer des fachlichen Inputs in den Arbeitsalltag
  • Die angewandten Fallbeispiele fördern das lösungsorientierte Denken und Handeln Ihrer Azubis
  • Dialog zwischen Trainer und Teilnehmern: Dieser lädt die Azubis ein zum Networking und Diskutieren
  • Inhouse-Schulung in Ihrem Haus möglich: Wir entwerfen mit Ihnen ein individuell abgestimmtes Schulungskonzept für Ihre Azubis

Ziel | Inhalte
„Mit Energie in die Ausbildung“ steht am Anfang einer jeden Berufsausbildung. In Ihrer Branche ist es aber mehr als das: Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und auch Ihre Auszubildenden stehen täglich vor der Herausforderung, das Großprojekt „Energiewende“ effizient und zielgerichtet für sich und Ihre Kunden umzusetzen. Ihre neuen Kollegen sind Ihr Schlüsselfaktor zum Erfolg. Daher müssen gerade sie mit den Anforderungen und strukturellen Änderungen im Versorgungsunternehmen vertraut gemacht werden.

Damit sie in ihrer Ausbildung nicht nur Lernende, sondern auch Kollegen sein können. In dem zweitägigen Workshop „Azubitage 2019“ ermöglichen Sie Ihren Auszubildenden, die Energiewirtschaft von A-Z kennenzulernen. Besonders wichtige Themen wie die dezentrale Erzeugung, die Integration von Erneuerbaren Energien in Ihr Netz und die Digitalisierung werden gemeinsam mit den Berufsstartern erörtert und in den richtigen Kontext gebracht. Daneben werden die Anforderungen an die EVUs bei der Beschaffung, der Erzeugung, dem Transport und der Verteilung von Strom und Gas vor dem Hintergrund der Liberalisierung verdeutlicht.

Die Vermittlung der Inhalte erfolgt über moderne und innovative, zum Teil interaktive Methoden, die an die Vorkenntnisse und Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst sind. Mit praktischen Übungen wie Planspielen und „Infomärkten“ entwickeln die Auszubildenden ein Verständnis für die Herausforderungen ihrer Arbeitgeber und fördern ihr lösungsorientiertes Denken und Handeln als zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Ausbildung Ihrer Azubis!

Hinweis zur Buchung Bitte teilen Sie uns bei der Buchung folgende Informationen mit: Alter des Azubis, Lehrberuf, Lehrjahr



Kosten

€ 650,- (zzgl. MwSt)



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung

Tagungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hotel
An der Schanz  14
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
12.11.2019 - 13.11.2019Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung

12.11.2019 - 13.11.2019

Tagungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hotel
An der Schanz  14
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

  • Fachlicher Input durch erfahrene Trainer: Mit diesem umfassenden Einblick lernen Ihre Azubis die Zusammenhänge der Branche besser zu verstehen, um diese anwenden zu können
  • Praktische Übungen: Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit sowie Rollenspiele gewährleisten einen optimalen Transfer des fachlichen Inputs in den Arbeitsalltag
  • Die angewandten Fallbeispiele fördern das lösungsorientierte Denken und Handeln Ihrer Azubis
  • Dialog zwischen Trainer und Teilnehmern: Dieser lädt die Azubis ein zum Networking und Diskutieren
  • Inhouse-Schulung in Ihrem Haus möglich: Wir entwerfen mit Ihnen ein individuell abgestimmtes Schulungskonzept für Ihre Azubis

Ziel | Inhalte
„Mit Energie in die Ausbildung“ steht am Anfang einer jeden Berufsausbildung. In Ihrer Branche ist es aber mehr als das: Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und auch Ihre Auszubildenden stehen täglich vor der Herausforderung, das Großprojekt „Energiewende“ effizient und zielgerichtet für sich und Ihre Kunden umzusetzen. Ihre neuen Kollegen sind Ihr Schlüsselfaktor zum Erfolg. Daher müssen gerade sie mit den Anforderungen und strukturellen Änderungen im Versorgungsunternehmen vertraut gemacht werden.

Damit sie in ihrer Ausbildung nicht nur Lernende, sondern auch Kollegen sein können. In dem zweitägigen Workshop „Azubitage 2019“ ermöglichen Sie Ihren Auszubildenden, die Energiewirtschaft von A-Z kennenzulernen. Besonders wichtige Themen wie die dezentrale Erzeugung, die Integration von Erneuerbaren Energien in Ihr Netz und die Digitalisierung werden gemeinsam mit den Berufsstartern erörtert und in den richtigen Kontext gebracht. Daneben werden die Anforderungen an die EVUs bei der Beschaffung, der Erzeugung, dem Transport und der Verteilung von Strom und Gas vor dem Hintergrund der Liberalisierung verdeutlicht.

Die Vermittlung der Inhalte erfolgt über moderne und innovative, zum Teil interaktive Methoden, die an die Vorkenntnisse und Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst sind. Mit praktischen Übungen wie Planspielen und „Infomärkten“ entwickeln die Auszubildenden ein Verständnis für die Herausforderungen ihrer Arbeitgeber und fördern ihr lösungsorientiertes Denken und Handeln als zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Ausbildung Ihrer Azubis!

Hinweis zur Buchung Bitte teilen Sie uns bei der Buchung folgende Informationen mit: Alter des Azubis, Lehrberuf, Lehrjahr



Kosten

€ 650,- (zzgl. MwSt)



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung

Tagungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hotel
An der Schanz  14
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
06.11.2019 - 07.11.2019Führen ohne Weisungsbefugnis
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Führen ohne Weisungsbefugnis

06.11.2019 - 07.11.2019

Tagungsort

Maritim Hotel Mannheim
Friedrichspl.  2
 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Manager

Infos zur Veranstaltung

Kollegen und Mitarbeiter zu führen, ohne ihr disziplinarischer Vorgesetzter zu sein, ist eine herausfordernde Aufgabe. Wer es schafft, andere für die Übernahme von Aufgaben zu gewinnen, sie zu motivieren Verantwortung zu übernehmen und sich bei Widerständen durchsetzen kann, erarbeitet sich Anerkennung und Respekt als Führungskraft und führt mit natürlicher Autorität und Fachkompetenz.

Wenn Sie die Zusammenarbeit an den Schnittstellen Ihrer Arbeitsprozesse verbessern möchten, dann sind Sie auf die Kooperation mit Ihren Kollegen und Kolleginnen angewiesen. Ohne Weisungsbefugnis Einfluss zu nehmen und zu überzeugen, das steht im Fokus dieses Seminars.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.390,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Führen ohne Weisungsbefugnis

Tagungsort

Maritim Hotel Mannheim
Friedrichspl.  2
 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Manager

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Tag 1

8:30 Uhr Begrüßungskaffee

9:00 Uhr Seminarbeginn und Vorstellung Ein „bisschen“ Führungskraft
• Führen und geführt werden
• Welche Führungsmöglichkeiten haben Sie auch ohne disziplinarische Befugnis?
• Grenzen der Führung ohne Vorgesetztenfunktion
• Nutzen und erkennen Sie Ihre Einfl usspotenziale
• Der richtige Umgang mit geliehener Macht

10:30 Uhr Kaffeepause

11:00 Uhr Macht und Machtfaktoren – Wo befi nde ich mich im Machtspiel?
• Führung ohne formale Macht: Erkennen Sie Ihre Kompetenzen
• Welche Herausforderungen ergeben sich bei der Führung ohne formale Macht?
• Wie wirkt eigentlich Macht?

12:30 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr Macht und Machtfaktoren – Wo befi nde ich mich im Machtspiel? (Fortsetzung)
• Erkennen Sie Ihre Einfluss- und Machtfaktoren
• Welche Machtgefüge herrschen in Ihrem Unternehmen?
• Verhaltenskreis zur Beeinflussung von anderen
• Erarbeiten Sie Ihr eigenes Machtprofi l

15:00 Uhr Kaffeepause

15:30 Uhr Mein sozialer Dialekt im Umgang mit anderen – Gezielter überzeugen mit der PRO-Strategie
• Welche „Persönlichkeitstypen“ gibt es im Machtspiel?
• Welcher Persönlichkeitstyp („PRO-Typ“) bin ich?
• Woran kann ich die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen (PRO-Typen) erkennen?
• Meine persönliche Situation und die Einflüsse der “Typen” im Machtspiel

17:00 Uhr Ende des Seminartages/anschließend gemeinsames Abendessen – Netzwerken & Kontakte knüpfen

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Tag 2

9:00 Uhr Erkennen Sie Ihren Gesprächsstil und arbeiten Sie gezielt daran, Einfluss und Macht zu gewinnen
• Mit den situativen Gesprächsstilen wirksamer werden • Erkennen Sie Ihren situativen Gesprächsstil
• Wie Sie richtig mit kommunikativen Widerständen umgehen
• Die Macht überzeugender Kommunikation
• Erkennen Sie die versteckten Motivatoren

10:30 Uhr Kaffeepause

11:00 Uhr Konflikt- und Kritikgespräche: Bringen Sie auch schwierige Botschaften zielführend an den Adressaten
• 10 Punkte für ein erfolgreiches Kritikgespräch
• Welcher Kritiktyp sind Sie?
• Konstruktive Kritik: Beachten Sie das Selbstwertgefühl
• Kommunikation als Ihr wichtigstes Führungswerkzeug

12:30 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr Ihre Werkzeuge für eine erfolgreiche Überzeugungsarbeit
• Analyse 1: Ihre Macht- und Einfl ussanalyse
• Analyse 2: Ihr Machtprofi l

15:00 Uhr Kaffeepause

15:30 Uhr Ihre Werkzeuge für eine erfolgreiche Überzeugungsarbeit (Fortsetzung)
• Analyse 3: Ihr situativer Gesprächsund Einflussstil
• Analyse 4: Ihr Persönlichkeitstyp

17:00 Uhr Ende des Seminars



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
10.10.2019Stromspeicher im aktuellen Energierecht
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Stromspeicher im aktuellen Energierecht

10.10.2019

Tagungsort

Mercure Dortmund Messe & Kongress
Strobelallee 41
 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Planer, Juristen

Infos zur Veranstaltung

Stromspeicher nehmen im zukünftigen Strommarkt eine wichtige Rolle ein. Daher möchte auch der Gesetzgeber den weiteren Ausbau von Stromspeichern aus unterschiedlichen Motiven vorantreiben. Bisher jedoch sind die für den Speicherbetrieb und -errichtung einschlägigen Regelungen im Energiewirtschaftsrecht nicht systematisch eingebettet.

Das Ganztagsseminar widmet sich allen derzeitigen rechtlichen Rahmenbedingungen, die für die Errichtung, Projektierung und Betrieb von Stromspeichern erforderlich sind. Unter Einbeziehung aktueller Fallbeispiele aus der Beratungspraxis werden Energieversorgern, Herstellern, Projektierern, Speicher- und Netzbetreibern sowie Investoren die energiewirtschaftsrechtlichen Anforderungen (EnWG, StromNEV, EEG, KWKG, ARegV) umfassend mit Praxisbezug dargestellt.

Die Konzepte für Stromspeicher sind vielfältig. Sie erstrecken sich von rein netzgekoppelter Fahrweise bspw. zur Erbringung von Primärenergieregelleistung (PRL) über Multi-Use-Konzepte bis hin zur Eigenversorgung mit Strom aus Hausspeichern. In diesen Konzepten ist jeweils folgendes zu beleuchten:

  • die technischen Anschlussbedingungen
  • Strompreisbestandteile für den Strombezug bzw. die Eigenversorgung
  • Messung der jeweiligen Strommengen
  • die neuen Einflüsse über die Netzkodizes

In diesem Seminar erhalten Sie praktische Umsetzungshinweise zu den rechtlichen Rahmenbedingungen im Einsatz von Stromspeichern.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Stromspeicher im aktuellen Energierecht

Tagungsort

Mercure Dortmund Messe & Kongress
Strobelallee 41
 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Planer, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
09.10.2019Die 7 Schlüsselsituationen für Führungskräfte
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Die 7 Schlüsselsituationen für Führungskräfte

09.10.2019

Tagungsort

EW Medien und Kongresse GmbH BDEW Akademie
Reinhardtstraße  32
 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Manager

Infos zur Veranstaltung

Als Führungskraft stehen Sie täglich vor neuen Herausforderungen. Sie sind gefordert, in kürzerer Zeit mehr mit Ihren Mitarbeitern zu erreichen. Dabei sind die Ansprüche an Sie als Führungskraft gestiegen und Ihre Führungskompetenzen spielen eine immer wichtigere Rolle. Sie müssen gekonnt führen, motivieren, Konflikte lösen und Ziele erreichen.

In diesem Kompaktseminar lernen Sie die wichtigsten Instrumente kennen, die Sie als Führungskraft erfolgreich durch die Schlüsselsituationen Ihrer Position bringen. Die Teilnehmer erhalten:
• ausführliche Unterlagen mit vielen Tipps und Werkzeugen
• einen garantierten Praxisbezug – Tools, die in Ihrem Führungsalltag sofort Erfolge bringen
• einen der besten deutschen Trainer im Bereich Leadership Skills
• eine individuelle Führungsstilanalyse



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Die 7 Schlüsselsituationen für Führungskräfte

Tagungsort

EW Medien und Kongresse GmbH BDEW Akademie
Reinhardtstraße  32
 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Manager

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

8:30 Uhr Begrüßungskaffee

9:00 Uhr Seminarbeginn und Vorstellung

9:15 Uhr
1. Steigern Sie nachhaltig Ihre Souveränität als Führungskraft
• Ihre Kompetenzen als Führungskraft • Der richtige Umgang mit Lob und Anerkennung
• Ihre soziale Akzeptanz als Führungskraft

2. Wie Sie Ziele „smart“ vereinbaren und den Mitarbeiter sicher zum Ziel führen
• So gehen Sie wirksam vor, um Ziele nicht nur zu setzen,sondern auch zu erreichen
• So messen Sie Ihre KPI – die Erfolgsfaktoren beim Mitarbeiter
• Integrieren Sie das Feedbacksystem wirksamer Zielerreichung in Ihren Alltag und wenden Sie dabei ein Erfolgsgeheimnis an!

10:30 Uhr Kaffeepause

11:00 Uhr
3. Mitarbeiter richtig und wirksam führen
• So schätzen Sie den Führungsbedarf Ihrer Mitarbeiter ab sofort immer richtig ein
• Erhöhen Sie zielsicher Ihre Führungsvariabilität und Ihre Wirksamkeit
• Erkennen Sie den Reifegrad Ihres Mitarbeiters richtig?

4. Kritik- und Konfl iktgespräche: Bringen Sie auch schwierige Botschaften zielführend an den Adressaten
• 10 Punkte für ein erfolgreiches Kritikgespräch
• Welcher Kritiktyp sind Sie?
• Konstruktive Kritik – beachten Sie das Selbstwertgefühl!

12:30 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr

5. Nutzen Sie Ihre Leadership Power – das ist Ihre Basis!
• Lernen Sie die 7 Power-Basen in der Mitarbeiterführung kennen und setzen Sie diese richtig ein
• Führen Sie Ihre Leadership Power-Analyse durch
• Das bedeuten Ihre Werte auf der Leadership Power-Skala
• Erfahren Sie, wie Sie Ihre Power-Basis gezielt erhöhen können

6. Erfolgreich delegieren in 7 Schritten
• Gehen Sie mit dem „Warum ich?“ richtig um!
• Legen Sie Fälligkeitstermine fest und übergeben Sie die nötigen Ressourcen
• Delegieren Sie effektiv im Dialog
• Was Sie bei Fortschrittsberichten beachten müssen

15:30 Uhr Kaffeepause

16:00 Uhr
7. Mitarbeitermotivation – so gelingt es!
• Erkennen Sie die sechs wichtigsten Motivatoren Ihrer Mitarbeiter
• Wie gehen Sie bei Quertreibern und Querulanten vor, um diese zu motivieren?
• Praxistipps, um Ihre Mitarbeiter jeden Tag zu motivieren

17:00 Uhr Ende des Seminars



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
08.10.2019 - 09.10.2019Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung

08.10.2019 - 09.10.2019

Tagungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hotel
An der Schanz  14
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

  • Fachlicher Input durch erfahrene Trainer: Mit diesem umfassenden Einblick lernen Ihre Azubis die Zusammenhänge der Branche besser zu verstehen, um diese anwenden zu können
  • Praktische Übungen: Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit sowie Rollenspiele gewährleisten einen optimalen Transfer des fachlichen Inputs in den Arbeitsalltag
  • Die angewandten Fallbeispiele fördern das lösungsorientierte Denken und Handeln Ihrer Azubis
  • Dialog zwischen Trainer und Teilnehmern: Dieser lädt die Azubis ein zum Networking und Diskutieren
  • Inhouse-Schulung in Ihrem Haus möglich: Wir entwerfen mit Ihnen ein individuell abgestimmtes Schulungskonzept für Ihre Azubis

Ziel | Inhalte
„Mit Energie in die Ausbildung“ steht am Anfang einer jeden Berufsausbildung. In Ihrer Branche ist es aber mehr als das: Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und auch Ihre Auszubildenden stehen täglich vor der Herausforderung, das Großprojekt „Energiewende“ effizient und zielgerichtet für sich und Ihre Kunden umzusetzen. Ihre neuen Kollegen sind Ihr Schlüsselfaktor zum Erfolg. Daher müssen gerade sie mit den Anforderungen und strukturellen Änderungen im Versorgungsunternehmen vertraut gemacht werden.

Damit sie in ihrer Ausbildung nicht nur Lernende, sondern auch Kollegen sein können. In dem zweitägigen Workshop „Azubitage 2019“ ermöglichen Sie Ihren Auszubildenden, die Energiewirtschaft von A-Z kennenzulernen. Besonders wichtige Themen wie die dezentrale Erzeugung, die Integration von Erneuerbaren Energien in Ihr Netz und die Digitalisierung werden gemeinsam mit den Berufsstartern erörtert und in den richtigen Kontext gebracht. Daneben werden die Anforderungen an die EVUs bei der Beschaffung, der Erzeugung, dem Transport und der Verteilung von Strom und Gas vor dem Hintergrund der Liberalisierung verdeutlicht.

Die Vermittlung der Inhalte erfolgt über moderne und innovative, zum Teil interaktive Methoden, die an die Vorkenntnisse und Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst sind. Mit praktischen Übungen wie Planspielen und „Infomärkten“ entwickeln die Auszubildenden ein Verständnis für die Herausforderungen ihrer Arbeitgeber und fördern ihr lösungsorientiertes Denken und Handeln als zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Ausbildung Ihrer Azubis!

Hinweis zur Buchung Bitte teilen Sie uns bei der Buchung folgende Informationen mit: Alter des Azubis, Lehrberuf, Lehrjahr



Kosten

€ 650,- (zzgl. MwSt)



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung

Tagungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hotel
An der Schanz  14
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
19.09.2019Digitalisierung als Motor des Vertriebs
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Digitalisierung als Motor des Vertriebs

19.09.2019

Tagungsort

Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden
Devrientstraße  10-12
 Dresden

Anmeldung und Information

Tel.:030284494214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Vertriebsleiter, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung

Digitalisierung, digitale Transformation und digitaler Wandel - Buzzwords, die derzeit in fast jeder Branche fallen und um die scheinbar kein Weg mehr vorbeiführt. Doch was bedeutet dieser Wandel für Ihr EVU? Und wie werden Sie fi t für die digitale Zukunft? Die Digitalisierung hat signifikante Auswirkungen auf viele Unternehmensbereiche und stellt vor allem den Vertrieb vor immer neue Herausforderungen.

In diesem Seminar entwickeln Sie gemeinsam eine Strategie zur Digitalisierung Ihres Energievertriebs mit dem Ziel, kurzfristig Umsätze zu steigern und Ihre Marktposition zu verbessern. In diesem Seminar geht es konkret um:
1. Identifizierung des Digitalisierungspotenzials
2. Entwicklung einer passenden Strategie
3. Digitale Möglichkeiten zur Unterstützung des Energievertriebs
4. Digitale Kommunikation als Erfolgsfaktor
5. Konkrete Maßnahmenentwicklung zur Umsetzung in Ihrer Organisation



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:030284494214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Digitalisierung als Motor des Vertriebs

Tagungsort

Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden
Devrientstraße  10-12
 Dresden

Anmeldung und Information

Tel.:030284494214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Vertriebsleiter, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

8:45 Uhr Begrüßungskaffee

9:15 Uhr Seminarbeginn und Vorstellung

9:30 Uhr Der Trend der Digitalisierung
• Digitaler Quick Check und Positionierung: Wo stehe ich mit meinem Unternehmen und wohin möchte ich es entwickeln?
• Trends in der Digitalisierung: Veränderung im Verhalten und der Kommunikation
• Diskussion: Status Quo der Digitalisierung des Energievertriebs

10:45 Uhr Kaffeepause

11:00 Uhr Die digitale Vertriebsstrategie
• Entwicklung: Vorgehen, Erfolgsfaktoren und Herausforderungen
• Ganz operativ: Modelle für eine digitale Vertriebsstrategie und Implikationen für das Geschäftsmodell

12:30 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr Digitale Kommunikation
• Digitaler Kommunikationsmix: Wie gestalte ich meinen Vertrieb?
• Lead Generation: Die Customer Journey in der Energiebranche und wie ich sie digital bespiele
• Kundenlebenszyklus: An den richtigen Touchpoints den Kunden abholen

15:00 Uhr Kaffeepause

15:15 Uhr Umsetzung der digitalen Maßnahmen
• Digitale Analyse: Messbarkeit und Transparenz im Netz: Die wichtigsten Tools und Kennzahlen zur Vertriebsunterstützung
• Planung der Vertriebsstrategie für Ihr Unternehmen
• Maßnahmen & Cases: Konkrete Schritte für Ihr Unternehmen – Kommunikation und Veränderungsbereitschaft als Erfolgsfaktoren

16:30 Uhr Zusammenfassung und Abschlussdiskussion

17:00 Uhr Ende des Seminars



Anmeldung

Tel.:030284494214
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
17.09.2019 - 18.09.2019Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung

17.09.2019 - 18.09.2019

Tagungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hotel
An der Schanz  14
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Fachlicher Input durch erfahrene Trainer: Mit diesem umfassenden Einblick lernen Ihre Azubis die Zusammenhänge der Branche besser zu verstehen, um diese anwenden zu können
  • Praktische Übungen: Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit sowie Rollenspiele gewährleisten einen optimalen Transfer des fachlichen Inputs in den Arbeitsalltag
  • Die angewandten Fallbeispiele fördern das lösungsorientierte Denken und Handeln Ihrer Azubis
  • Dialog zwischen Trainer und Teilnehmern: Dieser lädt die Azubis ein zum Networking und Diskutieren
  • Inhouse-Schulung in Ihrem Haus möglich: Wir entwerfen mit Ihnen ein individuell abgestimmtes Schulungskonzept für Ihre Azubis


Ziel | Inhalte
„Mit Energie in die Ausbildung“ steht am Anfang einer jeden Berufsausbildung. In Ihrer Branche ist es aber mehr als das: Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und auch Ihre Auszubildenden stehen täglich vor der Herausforderung, das Großprojekt „Energiewende“ effizient und zielgerichtet für sich und Ihre Kunden umzusetzen. Ihre neuen Kollegen sind Ihr Schlüsselfaktor zum Erfolg. Daher müssen gerade sie mit den Anforderungen und strukturellen Änderungen im Versorgungsunternehmen vertraut gemacht werden.

Damit sie in ihrer Ausbildung nicht nur Lernende, sondern auch Kollegen sein können. In dem zweitägigen Workshop „Azubitage 2019“ ermöglichen Sie Ihren Auszubildenden, die Energiewirtschaft von A-Z kennenzulernen. Besonders wichtige Themen wie die dezentrale Erzeugung, die Integration von Erneuerbaren Energien in Ihr Netz und die Digitalisierung werden gemeinsam mit den Berufsstartern erörtert und in den richtigen Kontext gebracht. Daneben werden die Anforderungen an die EVUs bei der Beschaffung, der Erzeugung, dem Transport und der Verteilung von Strom und Gas vor dem Hintergrund der Liberalisierung verdeutlicht. Die Vermittlung der Inhalte erfolgt über moderne und innovative, zum Teil interaktive Methoden, die an die Vorkenntnisse und Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst sind.

Mit praktischen Übungen wie Planspielen und „Infomärkten“ entwickeln die Auszubildenden ein Verständnis für die Herausforderungen ihrer Arbeitgeber und fördern ihr lösungsorientiertes Denken und Handeln als zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Ausbildung Ihrer Azubis!

Hinweis zur Buchung Bitte teilen Sie uns bei der Buchung folgende Informationen mit: Alter des Azubis, Lehrberuf, Lehrjahr



Kosten

€ 650,- (zzgl. MwSt)



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Azubitage 2019 – Mit Energie in die Ausbildung

Tagungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hotel
An der Schanz  14
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
02.07.2019 - 03.07.2019Das 1x1 der Betriebswirtschaftslehre
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Das 1x1 der Betriebswirtschaftslehre

02.07.2019 - 03.07.2019

Tagungsort

Maritim Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee  1
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Versorger, Ingenieure

Infos zur Veranstaltung

Die Betriebswirtschaft ist ein sehr umfangreiches Gebiet, in dem viel spezifi sches Wissen benötigt wird. Sind Sie Neu- oder Quereinsteiger in diesem Themengebiet? Tragen Sie Kostenverantwortung und müssen immer dringlicher betriebswirtschaftliche Zusammenhänge verstehen, haben aber keinen kaufmännischen Hintergrund? Sie müssen beispielweise als Ingenieur in der Projektplanung selbst Investitions- und Wirtschaftlichkeits-Berechnungen erstellen oder mit dem Controlling direkt zusammenarbeiten. Dann ist das Seminar genau richtig für Sie!

In dem Seminar werden kaufmännische Grundbegriffe erklärt und betriebswirtschaftliche Abläufe und Zusammenhänge erläutert. Sie erhalten ein betriebswirtschaftliches Grundverständnis, um effi zient mit Ihren kaufmännischen Kollegen zusammenzuarbeiten.

Dieses Seminar bietet Ihnen die Basis für die Teilnahme an folgenden weiterführenden Veranstaltungen:

  • Asset Management: Modul Investitionsrechnung
  • Das 1x1 des Controllings für die Versorgungswirtschaft
  • Asset Management für Versorgungsunternehmen
  • BWL Plus - Basics auffrischen und vertiefen


Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.150,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Das 1x1 der Betriebswirtschaftslehre

Tagungsort

Maritim Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee  1
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Versorger, Ingenieure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
25.06.2019 - 26.06.2019Der Umgang mit schwierigen Kunden – II
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Der Umgang mit schwierigen Kunden – II

25.06.2019 - 26.06.2019

Tagungsort

Hotel Fulda Mitte
Lindenstraße 45
 Fulda

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-462
Telefax:0 69 / 7 10 46 87-9462
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

In Zeiten sinkender Realeinkommen und von „Hartz IV“ steht vielen Menschen das Wasser buchstäblich bis zum Hals. Die Folge: Emotionen verwandeln sich schnell in Aggressionen. 5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

  • Sie erfahren, wie Sie mit verschiedenen Aggressionstypen umgehen sollten
  • Sie lernen die drei Rollen eines Kundenbetreuers kennen: Anwalt, Diplomat und Vermittler
  • Sie werden/bleiben fit im „Dauerbrenner“: Aggressionstypen und Rollen des Kundenbetreuers
  • Sie verstehen typische Konflikte und können diese schnell lösen
  • Sie können nach dem Seminar wirksame Methoden der Gesprächs-Deeskalation einsetzen


Ziel | Inhalte
In Zeiten sinkender Realeinkommen und von „Hartz IV“ steht vielen Menschen das Wasser buchstäblich bis zum Hals. Die Folge: Emotionen verwandeln sich schnell in Aggressionen. Besonders Mitarbeiter im Kundenservice oder Call Centern der Energiewirtschaft werden damit konfrontiert. Dann ist es wichtig, die eigenen Emotionen und die der Kunden „in den Griff zu kriegen“, Einfühlungsvermögen statt Mitleid zu zeigen und so ein sachorientiertes Gespräch zu erreichen.

Zielgruppe
Alle Mitarbeiter mit direktem oder telefonischem Kundenkontakt.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.290,-
(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-462
Telefax:0 69 / 7 10 46 87-9462
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Der Umgang mit schwierigen Kunden – II

Tagungsort

Hotel Fulda Mitte
Lindenstraße 45
 Fulda

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-462
Telefax:0 69 / 7 10 46 87-9462
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-462
Telefax:0 69 / 7 10 46 87-9462
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
25.06.2019 - 26.06.2019Technik der Trinkwasserversorgung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Technik der Trinkwasserversorgung

25.06.2019 - 26.06.2019

Tagungsort

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn
Helfmann-Park 1
 Eschborn

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Lernen Sie die Rahmenbedingungen der öffentlichen Wasserversorgung kennen
  • Verstehen die Zusammenhänge von Wassergewinnung und -aufbereitung
  • Lernen Sie die technischen Vorgänge von Trinkwasserverteilung, -installationen und Kundenanlagen kennen
  • Arbeiten Sie mit Technikern kompetent zusammen und verstehen Sie die Bedeutungen hinter den Fachbegriffen
  • Kommen Sie in den Austausch zu aktuellen Themen wie Gewässerschutz


Ziel | Inhalte
Kaufl eute in der Trinkwasserversorgung müssen in ihrem Arbeitsalltag bereichsübergreifende Gespräche mit Technikern, Fremdfirmen und Kunden führen. Um reibungslos und fundiert argumentieren zu können, sind Kenntnisse der technischen Betriebsabläufe und typische Fachbegriffe von großer Bedeutung.


In diesem Seminar erläutern Ihnen unsere Fachleute, wie Trinkwasser gewonnen, aufbereitet, verteilt und verwendet wird – von der Wasserförderung im Wasserwerk bis zum Zapfhahn des Kunden. Außerdem werden Sie über die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen sowie das technische Regelwerk für die öffentliche Trinkwasserversorgung informiert. Abgerundet wird der umfassende Überblick durch das Thema Gewässerschutz und einen „virtuellen Rundgang“ in der Kundenanlage.

Ziel ist es, Nicht Technikern technisches Praxiswissen für den Büroalltag zu vermitteln. So können Anforderungen, Abläufe und Kosten im eigenen Unternehmen besser eingeordnet und bewertet werden – die ideale Basis, um Anfragen noch einfacher, schneller und professioneller zu bearbeiten.



Kosten

€ 1.250,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Technik der Trinkwasserversorgung

Tagungsort

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn
Helfmann-Park 1
 Eschborn

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
25.06.2019Interne Revision in der Versorgungswirtschaft
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Interne Revision in der Versorgungswirtschaft

25.06.2019

Tagungsort

Best Western Plus Hotel Kassel City
Spohrstraße 4
 Kassel

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, EDV-Fachleute

Infos zur Veranstaltung

Das Seminar versetzt Sie zunächst in die Lage, die Grundlagen der internen Revision in Ihrem Arbeitsbereich erfolgreich einzusetzen.

Nach einer Darstellung von Aufgabenbereichen und Zielsetzungen der internen Revision werden die Prüfungstechniken sowie die Anforderungen bei der Ausgestaltung von Revisionsberichten in der Versorgungswirtschaft erläutert. Organisatorische Aspekte der internen Revision sind ebenfalls Bestandteile des Seminars. Anhand konkreter Prüfungsthemen und Fallbeispielen wird dargestellt, wie eine interne Revision im Zeitalter der Digitalisierung durchgeführt werden kann.

Zum einen wird der Einfl uss neuer gesetzlicher Vorgaben bei der Durchführung von Einkaufsprozessen im Zeitalter der Digitalisierung dargelegt. Zum anderen wird beispielhaft erläutert, auf welche Prüffelder sich die Revision der Verbrauchsabrechnung und des Forderungsmanagements konzentrieren sollte.

Tax Compliance Management ist derzeit ein viel diskutiertes Thema. Das Seminar gibt Hinweise darauf, wie ein gutes Tax Compliance Management in Versorgungsunternehmen aufgebaut ist, welche Rechtsgrundlagen zu beachten sind und wie dieses sinnvoll geprüft wird.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Interne Revision in der Versorgungswirtschaft

Tagungsort

Best Western Plus Hotel Kassel City
Spohrstraße 4
 Kassel

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, EDV-Fachleute

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
25.06.2019KWKG 2017 – Herausforderung und Handlungsoptionen
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

KWKG 2017 – Herausforderung und Handlungsoptionen

25.06.2019

Tagungsort

Best Western Plus Hotel Kassel City
Spohrstraße 4
 Kassel

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Das Seminar unterstützt Sie bei der rechtssicheren Umsetzung des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes (KWKG) aus Sicht des Netzbetreibers, des Vertriebes und des Anlagenbetreibers. Es werden die aktuellen Änderungen des KWKG nach der Novelle 2017 und die Umsetzung der EU-Vorgaben fokussiert und die Auswirkungen hieraus besprochen.

Ziel des Seminars ist es, Ihnen praktische Tipps zur rechtssicheren Abrechnung von KWK-Einspeisern zu geben. Lernen Sie die neuen Geschäftsfelder rund um die KWK kennen und anzuwenden. Dabei werden u.a. das Pacht- und Betriebsführungsmodell, die kleinteilige Direktvermarktung oder das virtuelle Kraftwerk beleuchtet und erläutert.

Ergänzend besteht die Möglichkeit zum individuellen Beratungsgespräch.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 950,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

KWKG 2017 – Herausforderung und Handlungsoptionen

Tagungsort

Best Western Plus Hotel Kassel City
Spohrstraße 4
 Kassel

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
23.06.2019 - 24.06.2019Praxistraining für Verkaufsgespräche
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Praxistraining für Verkaufsgespräche

23.06.2019 - 24.06.2019

Tagungsort

Favorite Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

 , Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Faktoren für ein erfolgreiches Verkaufsgespräch - Exzellente Kommunikation im Vertrieb

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Die Qualität Ihrer Verkaufsgespräche steigert sich
  • Ihre Kommunikationsfähigkeit verbessert sich
  • Sie lernen nachhaltige Kundenpflege zu betreiben
  • Sie festigen Verkaufsargumente und erhöhen Ihre Abschlussquote
  • Viele Praxisbeispiele durch Übungen und Fallstudien


Ziel | Inhalte

Verkaufen ist ein Verhaltensberuf. Erfolgreich sind immer die Verkäufer/innen, die von sich aus aktiv werden und in die Welt anderer Menschen „eintauchen“ können. Exzellente Kommunikation und Wertschätzung des Kunden sind hier die Erfolgsfaktoren. Das zählt besonders in der Energiewirtschaft, denn die Produkte kann man hier nicht „Anfassen“.

In diesem Praxistraining wird Ihnen der Kreisprozess des Verkaufs ganzheitlich dargelegt. Ihr Referent gibt Ihnen praktische Werkzeuge und Kniffe für einen erfolgreichen Verkauf an die Hand.

Sie erfahren alles über die richtige Kommunikation im Verkaufsprozess: Vom ersten Kontakt mit dem Kunden über die professionelle Abwicklung von Verkaufsgesprächen bis hin zur Nachbereitung und langfristigen Kundenpflege. Lernen Sie unter anderem, sich selbst und Ihr Gegenüber richtig einzuschätzen sowie Sprache und Gesten optimal einzusetzen. Durch die damit gewonnene Sicherheit schaffen Sie Vertrauen – die Grundlage, um letztendlich auch im Verkaufsgespräch zu überzeugen. Vermittelte Theorie und Hintergrundwissen werden anhand von Gruppenarbeiten, Praxisübungen und Fallbeispielen veranschaulicht und gefestigt.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.290,- (einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Praxistraining für Verkaufsgespräche

Tagungsort

Favorite Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

 , Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
19.06.2019Umgang mit mangelhaften Kundenanlagen
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Umgang mit mangelhaften Kundenanlagen

19.06.2019

Tagungsort

Renaissance Düsseldorf Hotel
Nördlicher Zubringer 6
 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:030284494183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure

Infos zur Veranstaltung


4 gute Gründe für Ihre Teilnahme:

- Informieren Sie sich über die Rechte und Pflichten zwischen Anschlussnehmer, Netzbetreiber, Installationsunternehmen und Bauaufsicht!
- Erfahren Sie alles über die Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten bei mangelhaften Kundenanlagen!
- Sie bekommen einen Überblick über alle wichtigen Haftungsfragen!
- Es werden praxiserprobte Lösungen im Umgang mit mangelhaften Kundenanlagen unter Berücksichtigung der aktuellen technischen Regelwerke vorgestellt!

Hintergrund | Ziel

Der störungsfreie Betrieb von Kundenanlagen ist für die Gewährleistung einer sicheren und hygienischen Energieund Wasserversorgung unerlässlich. Insbesondere ist sicherzustellen, dass von den Kundenanlagen keine schädlichen Rückwirkungen auf den Netzbetrieb ausgehen oder Störungen bei anderen Kundenanlagen eintreten.

Die Veranstaltung vermittelt Ihnen einen umfassenden und praxistauglichen Überblick zu den rechtlichen Vorgaben zur Errichtung und zum Betrieb von Kundenanlagen, die sich aus den Netzanschlussverträgen ergeben. Im Mittelpunkt stehen dabei die möglichen Handlungsoptionen der Netzbetreiber bzw. Wasserversorgungsunternehmen, um gegenüber dem Anschlussnehmer und Installationsunternehmen einen mangelfreien Betrieb der Kundenanlage durchzusetzen. Einen weiteren Schwerpunkt des BDEWInformationstages bilden haftungsrechtliche Fragestellungen aus Sicht des Netzbetreibers, die im Einzelfall zur Vermeidung von Haftungsrisiken konkrete Handlungspflichten erfordern.

Anhand von Praxisberichten werden praxiserprobte Lösungsbeispiele für einen angemessenen Umgang mit mangelhaften Kundenanlagen unter Berücksichtigung der aktuellen technischen Regelwerke vorgestellt.


Sie treffen auf der Veranstaltung:
Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Technik, Recht, Liegenschaften und Netzdienste sowie Rechtsanwälte, die sich mit leitungs- und wegerechtlichen Fragestellungen beschäftigen.
Themen

- Errichtung und Betrieb: Rechtliche Vorgaben
- Mangelhafte Kundenanlagen – Wer ist zuständig?
- Haftungs- und Kostenfragen aus Sicht des Netzbetreibers
- Sicherheitstechnische Beurteilung nach TRGI, TRWI und TREI
- Praxisbeispiel: Mängeldokumentation



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:030284494183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Umgang mit mangelhaften Kundenanlagen

Tagungsort

Renaissance Düsseldorf Hotel
Nördlicher Zubringer 6
 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:030284494183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Ingenieure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030284494183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
18.06.2019Das Energie- und Stromsteuergesetz für EVU
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Das Energie- und Stromsteuergesetz für EVU

18.06.2019

Tagungsort

Lindner Congress Hotel Frankfurt
Bolongarostraße 100
 Frankfurt

Anmeldung und Information

Tel.:030284494233
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

Die Veranstaltung gibt Ihnen verständlich und kompakt einen Überblick zu den wichtigsten Vertragsbeziehungen in der Wasserwirtschaft. Durch Beispiele aus der Praxis werden die Regelungen der AVBWasserV und des Satzungsrechts anschaulich erläutert. Das vermittelte Wissen hilft Ihnen dabei, Kundenbeziehungen vom Erstkontakt bis hin zur Problemlösung rechtssicher,

kostengünstig und einfach zu gestalten – ohne juristische Vorkenntnisse.


Durch Ihre Teilnahme erfahren Sie,...

...welche Regelungen der AVBWasserV bzw. dem Satzungsrecht praxisrelevant sind.
...welche aktuellen Gerichtsentscheidungen Ihnen bei Streitfällen mit Kunden helfen.
...was bei Mieterdirektabrechnungen zu beachten ist.
...wie Sie Sicherheitsleistungen erheben und Forderungen rechtssicher durchsetzen.
...wie Sie Haftungsfälle schnell und unkompliziert lösen.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder € 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:030284494233
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Das Energie- und Stromsteuergesetz für EVU

Tagungsort

Lindner Congress Hotel Frankfurt
Bolongarostraße 100
 Frankfurt

Anmeldung und Information

Tel.:030284494233
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030284494233
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
18.06.2019Beschränkte persönliche Dienstbarkeiten für EVU und ...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Beschränkte persönliche Dienstbarkeiten für EVU und WVU

18.06.2019

Tagungsort

Renaissance Düsseldorf Hotel
Nördlicher Zubringer 6
 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:030284494201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Programmschwerpunkte

-Beschaffung und Absicherung von Leitungstrassen: Rechtsrahmen
-Umgang mit ungesicherten Leitungstrassen
-Gestaltung von beschränkten persönlichen Dienstbarkeiten
-Abwehr von Beeinträchtigungen des Schutzstreifens
-Umgang mit Dienstbarkeiten in der Zwangsversteigerung – Was ist zu beachten?

Thema

Die rechtliche Absicherung von Leitungstrassen gehört zu den Grundvoraussetzungen für das Betreiben von Energie und Wasserversorgungsnetzen. In Verhandlungen mit betroffenen Grundstückseigentümern sowie bei der Abwicklung von Leitungsbauprojekten
sind daher versierte Kenntnisse im aktuellen Leitungs- und Wegerecht unverzichtbar.

5 gute Gründe für Ihre Teilnahme:

  • Sie bekommen einen Gesamtüberblick über den aktuellen Rechtsrahmen, der für die Beschaffung und Sicherung von Grundstücksnutzungsrechten relevant ist!
  • Sie erhalten praktische Tipps zur Ermittlung der angemessenen Höhe der Dienstbarkeitsentschädigung und zur Zulässigkeit weitergehender Forderungen der Grundstückseigentümer!
  • Informieren Sie sich über aktuelle Streitfragen zum Inhalt und Umfang der Dienstbarkeit sowie über Ihre Optionen im Falle des Verlustes der Dienstbarkeiten!
  • Ihre Ansprüche als Netzbetreiber auf Freihaltung des Schutzstreifens werden dargestellt!
  • Es werden praxiserprobte Verhandlungsstrategien anhand von Praxisbeispielen und Mustertexten vorgestellt!


Zielgruppe

Der Informationstag richtet sich an Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Technik, Recht, Liegenschaften und Netzdienste sowie Ingenieure, Planer und Rechtsanwälte, die sich mit leitungs- und wegerechtlichen Fragestellungen beschäftigen.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:030284494201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Beschränkte persönliche Dienstbarkeiten für EVU und WVU

Tagungsort

Renaissance Düsseldorf Hotel
Nördlicher Zubringer 6
 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:030284494201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030284494201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
12.06.2019Schlagfertig sein – Jede Situation souverän meistern
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Schlagfertig sein – Jede Situation souverän meistern

12.06.2019

Tagungsort

EW Medien und Kongresse GmbH
Reinhardtstr.  32
 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

• Die richtigen Werkzeuge für Abwehr und Konter
• Die Kommunikation mit schwierigen Gesprächspartnern

Ziel | Inhalte
Schlagfertigkeit ist erlernbar. Der Schlagfertigkeitsexperte Peter Kenzelmann zeigt Ihnen, wie!
Nach diesem Powertraining werden Sie Lösungen für Situationen griffbereit haben, in denen es Ihnen bisher sprichwörtlich die Sprache verschlagen hat. Entdecken Sie den Unterschied zwischen
Totschlagargumenten und charmantem Konter!
Erfahren Sie mehr über die Hintergründe alltagstauglicher Schlagfertigkeit. Lernen Sie kommunikative Tricks und Kniffe kennen und entdecken Sie, wie Sie diese mit Freude unmittelbar, direkt und spontan anwenden können. Die Ideen aus diesem Powertraining lassen sich sofort umsetzen – mit „durchschlagendem“ Erfolg!

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:
• Schauen Sie ganzheitlich auf das Thema: Was macht Schlagfertigkeit aus?
• Werden Sie in Ihrer Kommunikation kämpferisch ohne zu verletzen
• Setzen Sie sich Angriffen, Provokationen und Beleidigungen angemessen zur Wehr
• Methoden und Techniken, um Ihre Schlagfertigkeit zu trainieren
• Durchbrechen Sie Ihre gewohnten Denkmuster



Kosten

€ 990,- Einzelpreis

€ 890,- Kombi-Preis mit zusätzlicher Buchung des Seminars „Gespräche erfolgreich führen“ am 11. Juni 2019 (alle Preise zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Schlagfertig sein – Jede Situation souverän meistern

Tagungsort

EW Medien und Kongresse GmbH
Reinhardtstr.  32
 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
06.06.2019 - 07.06.2019Spezialwissen für Controller in der Versorgungswirtsch...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Spezialwissen für Controller in der Versorgungswirtschaft

06.06.2019 - 07.06.2019

Tagungsort

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Str. 1
 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung

Fortlaufende Veränderungen der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Versorgungsunternehmen verlangen den Auf- und Ausbau des Controllings. Alle Mitarbeiter, die maßgeblich an Controlling- Prozessen beteiligt sind, müssen mit komplexen Controlling-Instrumenten umgehen können.

In diesem Aufbauseminar vertiefen Sie Ihre vorhandenen Kenntnisse und erweitern Ihr Wissen zu branchenbezogenen Controlling-Tools. Sie diskutieren u. a. die Rolle des Controllers als Businesspartner und erfahren, wie das Zusammenspiel von Controlling und Management optimiert werden kann.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.250,- (zzgl. MwSt.)

Bei gleichzeitiger Buchung der Seminare „Das 1x1 des Controllings für die Versorgungswirtschaft“ (vom 4. bis 5. Juni 2019) und „Spezialwissen für Controller in der Versorgungswirtschaft“ (vom 6. bis 7. Juni 2019) erhalten Sie einen Preisnachlass von € 100,- pro Seminar.



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Spezialwissen für Controller in der Versorgungswirtschaft

Tagungsort

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Str. 1
 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
06.06.2019Das neue Marktstammdatenregister
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Das neue Marktstammdatenregister

06.06.2019

Tagungsort

Novotel Düsseldorf City West
Niederkasseler Lohweg 179
 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Sie erhalten an einem Tag einen kompakten Überblick zu den Melde- und Prüfpflichten im Rahmen des neuen Marktstammdatenregisters

Themen

Überblick und Funktionen des Marktstammdatenregisters
Aufgaben und Pflichten der verschiedenen Marktakteure
Sanktionierung und Haftung
Meldepflichten aus Sicht eines Anlagenbetreibers
Prüfpflichten aus Sicht eines Netzbetreibers

Hintergrund | Ziel

Am 31. Januar 2019 ist das Marktstammdatenregister in Betrieb gegangen. Damit gibt es nun ein zentrales Register für den deutschen Strom- und Gasmarkt. Die gesetzlichen Grundlagen dafür bilden das EnWG und die Marktstammdatenregisterverordnung. Die Einführung des Registers, welches von der Bundesnetzagentur betrieben wird, bringt Meldepflichten für sämtliche Marktteilnehmer mit sich.

Besonders betroffen sind Betreiber von Erzeugungs- und Speicheranlagen sowie Verteilnetzbetreiber, die zur Datenprüfung und -ergänzung verpflichtet sind. Die neuen Meldepflichten gelten dabei nicht nur für Marktakteure im Strom-, sondern auch im Gasbereich.

Bei der Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Melde- und Prüfpflichten und deren Sanktionierung. Netz- und Anlagenbetreiber geben Ihnen wertvolle Tipps für die Umsetzung in der Praxis. Nutzen Sie die Gelegenheit, Fragen direkt an den Referenten der BNetzA zu stellen und mit Kollegen und Experten noch offene Fragen zu diskutieren.

Gute Gründe für Ihre Teilnahme:

Die BNetzA erläutert Ihnen aus erster Hand die Funktionen des Registers
Sie lernen, wie Sie bei der Registrierung vorgehen müssen und finden sich damit schneller zurecht
Sie erfahren, welche Prüfpflichten auf Sie als Netzbetreiber zukommen und können sich frühzeitig darauf vorbereiten
Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen an die Bundesnetzagentur und die anderen Referenten zu stellen.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.).



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Das neue Marktstammdatenregister

Tagungsort

Novotel Düsseldorf City West
Niederkasseler Lohweg 179
 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
05.06.2019Haftung & Versicherung 2019
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Haftung & Versicherung 2019

05.06.2019

Tagungsort

Steigenberger Hotel Dortmund
Berswordtstraße 2
 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:030 / 28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Programmschwerpunkte
Neueste Haftungsrechtsprechung und Handlungsempfehlungen, Versicherungspraxis bei Überpflanzung von Versorgungsleitungen, Ansprüche und Schadensabwicklungen bei Überspannungsschäden, Update: Q-Element – Umgang mit fremdverursachten Unterbrechungen, Cyberrisiken richtig absichern! Aktuelle Entwicklungen in der D&O-Versicherung

Thema
Der Informationstag „Haftung & Versicherung 2019“ gibt einen Überblick zu aktuellen Entwicklungen und zeigt den Handlungsbedarf für die Unternehmen der Branche auf. Nutzen Sie die Veranstaltung auch zum Erfahrungsaustausch mit Ihren Kollegen und profitieren Sie von praxisnahen Vorträgen durch Referenten aus der Energie- und Wasserwirtschaft. Das Programm lässt ausreichend Zeit für Diskussion und Ihre Fragen.

Zielgruppe
Vorstände und Geschäftsführer Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen: -Recht -Versicherung -Schadenssachbearbeitung -Netzbetrieb, Netzbau -Vertrieb -Einkauf Beauftragte in Stabsstellen und der Revision.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.).



Anmeldung

Tel.:030 / 28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Haftung & Versicherung 2019

Tagungsort

Steigenberger Hotel Dortmund
Berswordtstraße 2
 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:030 / 28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030 / 28 44 94-179
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
05.06.2019Netzanschlussverträge – Rechtliche Rahmenbedingungen...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Netzanschlussverträge – Rechtliche Rahmenbedingungen und aktuelle Praxisfragen

05.06.2019

Tagungsort

Golden Tulip Berlin - Hotel Hamburg
Landgrafenstrasse  4
 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Juristen

Infos zur Veranstaltung

Thema
Im Mittelpunkt stehen die rechtlichen Grundlagen zur Gestaltung und Abwicklung von Netzanschlussverträgen in allen Spannungsebenen bzw. Druckstufen. Weiterhin werden die rechtlichen Besonderheiten erläutert, die sich für diejenigen Anschlussverhältnisse ergeben, in denen der Netzanschluss nicht ausschließlich der Energieversorgung dient, sondern auch für die Einspeisung von Elektrizität aus hauseigenen PV-Anlagen oder BHKW genutzt wird.

Gute Gründe für Ihre Teilnahme:
- Mit dem Wissen aus der Veranstaltung argumentieren Sie glaubwürdig und überzeugend im Kundengespräch!
- Sie erlangen die rechtlichen Grundlagen zur Gestaltung und Abwicklung von Netzanschlussverträgen!
- Praxisbeispiele typischer Fallkonstellationen vermitteln Ihnen angewandtes juristisches Wissen und Lösungsmöglichkeiten!

Für Sie ist die Veranstaltung interessant:
• Führungs- und Fachkräfte aus dem Netzbetrieb, Netzservice und Anschlussmanagement
• Verantwortliche für die Kalkulation von Baukostenzuschüssen



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Netzanschlussverträge – Rechtliche Rahmenbedingungen und aktuelle Praxisfragen

Tagungsort

Golden Tulip Berlin - Hotel Hamburg
Landgrafenstrasse  4
 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
05.06.2019 - 06.06.2019Von der Strategie zur Umsetzung – Wie gelingt die dig...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Von der Strategie zur Umsetzung – Wie gelingt die digitale Transformation im EVU?

05.06.2019 - 06.06.2019

Tagungsort

Intercityhotel Schwerin
7 Grunthalplatz 5
 Schwerin

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Planer, Vertriebsleiter, Manager

Infos zur Veranstaltung

Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die EVU sind noch nicht vollständig ersichtlich. 5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Sie erhalten einen Rundumblick für die Digitalisierung in der Energiewirtschaft
  • Sie identifizieren die Chancen und Potenziale in Ihrem Umfeld
  • Sie setzen sich mit den Erfolgsfaktoren zur Einführung des komplexen Themas Digitalisierung im Unternehmen auseinander
  • Sie lernen, wie Sie in Ihrem Unternehmen ein wirksames Kraftfeld für Digitalisierung-Projekte schaffen In Workshops und Gruppenarbeiten erarbeiten
  • Sie individuelle Konzepte und Lösungsstrategien

Ziel | Inhalte
Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die EVU sind noch nicht vollständig ersichtlich. Fakt ist aber, dass jeder in der Branche Digitalisierungsprozessen ausgesetzt ist. Somit müssen auch die Geschäftsstrategie sowie die Ausrichtung der Handlungsfelder angepasst werden. Sie müssen sich als Unternehmen in der Energiewirtschaft damit auseinandersetzen, welche wesentlichen Kundenbedarfe zukünftig mit digitalen Elementen abgedeckt werden. Wie können diese sinnvoll in die Geschäftsstrategie integriert werden? Dies wird zukünftig erfolgskritisch und überlebensnotwendig sein. Dafür benötigen Sie ein tragfähiges Kraftfeld in Ihrem Unternehmen sowie ein strukturiertes Vorgehen.

Dieser moderierte Workshop bietet einen hohen Grad an Erfahrungsaustausch und praktischen Tipps. Gruppenarbeit, individuelle Aufgaben mit anschließender Präsentation der Lösungsstrategien und Konzepte zur Umsetzung der Digitalisierung im Unternehmensumfeld sind ebenfalls Bestandteile des Praxistrainings.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.290,-
(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Von der Strategie zur Umsetzung – Wie gelingt die digitale Transformation im EVU?

Tagungsort

Intercityhotel Schwerin
7 Grunthalplatz 5
 Schwerin

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Planer, Vertriebsleiter, Manager

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
05.06.2019Effektive Zwangsvollstreckung durch den Gerichtsvollzie...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Effektive Zwangsvollstreckung durch den Gerichtsvollzieher

05.06.2019

Tagungsort

IntercityHotel Mainz
Binger Str. 21
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Spätestens seit der Reform der Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung kommt den Vollstreckungsmaßnahmen des Gerichtsvollziehers eine entscheidende Bedeutung zu. Dabei ist der Realisierungserfolg von offenen Forderungen für das Unternehmen entscheidend. Leider werden die vielfältigen Möglichkeiten oft nicht effektiv genutzt und so manche Kostenfalle wird übersehen. Außerdem wissen viele Gläubiger ihre „Geschäftsbeziehung“ zum Gerichtsvollzieher nicht richtig einzuschätzen und ihre Rechte ihm gegenüber geltend zu machen. Das Kostenrecht der Gerichtsvollzieher scheint zudem oftmals undurchsichtig.

Erfahren Sie dazu mehr in diesem Seminar und erhalten Sie einen umfassenden Überblick zu vielen Vollstreckungsmöglichkeiten des Gerichtsvollziehers in Theorie und Praxis. Dabei wird das Verhältnis zwischen den Beteiligten erörtert. Im Rahmen eines integrierten Workshops werden immer wieder auftretende Problemfälle und Kostenfallen diskutiert und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Dabei können Sie Ihre Fragen direkt an einen erfahrenen Gerichtsvollzieher stellen, der täglich mit dem Eintreiben offener Geldforderungen betraut ist.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Effektive Zwangsvollstreckung durch den Gerichtsvollzieher

Tagungsort

IntercityHotel Mainz
Binger Str. 21
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
04.06.2019Umweltverträglichkeitsprüfung im Leitungsbau
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Umweltverträglichkeitsprüfung im Leitungsbau

04.06.2019

Tagungsort

Adina Apartment Hotel Leipzig
Brüh 50
 Leipzig

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-218
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Ingenieure

Infos zur Veranstaltung

Thema
Eine vollständige und fehlerfreie Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) ist ein wesentlicher Baustein für eine erfolgreiche Trassenplanung bzw. Leitungsbauvorhaben für die öffentliche Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärmeversorgung. Anfechtungsklagen von Netzausbaugegnern gegen Planfeststellungsbeschlüsse werden regelmäßig mit Verfahrensfehlern bei der Umweltverträglichkeitsprüfung begründet und führen leider immer wieder zum Erfolg!

Profitieren Sie von den Praxiserfahrungen der Referenten und nutzen Sie den Workshop auch zum Erfahrungsaustausch mit Ihren teilnehmenden Kollegen. Die Referenten stehen Ihnen für Fragen und Diskussionen während der Veranstaltung gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Zielgruppe
Der Workshop richtet sich an Führungskräfte aus den Bereichen Technik, Recht, Liegenschaften und Netzdienste sowie Rechtsanwälte, die sich mit planungsrechtlichen sowie leitungs- und wegerechtlichen Fragestellungen beschäftigen.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.).



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-218
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Umweltverträglichkeitsprüfung im Leitungsbau

Tagungsort

Adina Apartment Hotel Leipzig
Brüh 50
 Leipzig

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-218
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Ingenieure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-218
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
04.06.2019Bereitschaftsdienst – rechtliche Anforderungen und Or...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Bereitschaftsdienst – rechtliche Anforderungen und Organisationspflichten der Versorgungsunternehmen

04.06.2019

Tagungsort

Steigenberger Hotel Dortmund
Berswordtstraße 2
 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Programmschwerpunkte

  • Rechtsfragen und Urteile zum Bereitschaftsdienst
  • Optimierungspotentiale für Meldestellen
  • Kooperationsmodelle im Praxistest
  • Analyse von Störungen – Digitalisierung im Entstörungsmanagement
  • Brennpunkt: Arbeitszeit

Thema
Aus der Niederspannungs- und Niederdruckanschlussverordnung sowie der AVBWasserV ergeben sich für die Versorgungsunternehmen die rechtlichen Verpflichtungen zur Unterhaltung eines Bereitschaftsdienstes. Vor dem Hintergrund des steigenden Kostendrucks und des zunehmenden öffentlichen Interesses gilt es, die Organisation des Bereitschaftsdienstes in der Praxis effizient, zeitgemäß und rechtssicher zu gestalten. Der BDEW-Informationstag gibt Ihnen einen Überblick über die rechtliche Basis für den Bereitschaftsdienst sowie die Haftungsregelungen bei Störungen im Netz.

Von Experten erhalten Sie praktische Tipps zur krisenfesten Aufbau- und Ablauforganisation von Meldestelle und Bereitschaftsdienst. Sie treffen auf der Veranstaltung Mitarbeiter und Entscheidungsträger der Energie- und Wasserwirtschaft aus den Bereichen:
• Recht
• Netzmanagement
• Netztechnik
• Netzleitstellen/Meldestelle/Entstörungsdienst
• Netzbetrieb



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder € 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Bereitschaftsdienst – rechtliche Anforderungen und Organisationspflichten der Versorgungsunternehmen

Tagungsort

Steigenberger Hotel Dortmund
Berswordtstraße 2
 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
04.06.2019 - 05.06.2019Das 1x1 des Controllings für die Versorgungswirtschaft
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Das 1x1 des Controllings für die Versorgungswirtschaft

04.06.2019 - 05.06.2019

Tagungsort

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Str. 1
 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte

Infos zur Veranstaltung

Das Controlling in der Energiewirtschaft hat stark an Bedeutung gewonnen. Netzentgelt-Kürzungen, Anreizregulierung, Vertriebs-Anforderungen und Effi zienzdruck verändern die Rahmenbedingungen für Versorgungsunternehmen.

In diesem Grundlagenseminar erfahren Sie, welche Aufgaben das Controlling in Energieversorgungs-Unternehmen hat, wie es aufgebaut ist und funktioniert. Sie lernen wichtige Instrumente und Methoden kennen. Somit erhöhen Sie Ihr Verständnis für eine bessere Zusammenarbeit mit allen Schnittstellen zum Controlling. Mit unserem Seminar lernen Sie zudem die Sprache des Controllers zu verstehen. Damit erreichen Sie eine produktivere Teamarbeit mit allen Controlling-Verantwortlichen.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.250,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Das 1x1 des Controllings für die Versorgungswirtschaft

Tagungsort

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Str. 1
 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
28.05.2019Ein Jahr DSGVO
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Ein Jahr DSGVO

28.05.2019

Tagungsort

InterCityHotel Mainz
Binger Straße 21
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:030284494216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, EDV-Fachleute

Infos zur Veranstaltung


4 GUTE GRÜNDE FÜR IHRE TEILNAHME

-Machen Sie Ihre Prozesse DSGVO-konform durch praktische Handlungsempfehlungen.
-Beseitigen Sie Rechtsunsicherheiten, indem unsere Datenschutz-Experten Ihre Fragen beantworten.
-Knüpfen Sie ein persönliches Netzwerk zu Kollegen, die Sie bei zukünftigen Datenschutz-Herausforderungen unkompliziert kontaktieren können.
-Lernen Sie aus den Fehlern der Anderen, indem Sie sich einen Überblick zu Fällen und Urteilen verschaffen.

Themen

-Neueste Erkenntnisse aus Prüfungen, Beschwerden und Urteilen
-Fokus Energiewirtschaft: Erfahrungen der Datenschutzbehörde
-Löschung in SAP-Systemen: Konzepte und Verhaltensregeln
-Der richtige Umgang mit Datenpannen – Was ist zu tun?
-Was ist speziell beim Online-Marketing zu beachten?
-Betriebliche Umsetzungsstrategien und konzeptionelle Vorgehensweise

Zum Thema

Die DSGVO: Hinter diesen fünf harmlosen Buchstaben versteckt sich für die Versorgungsunternehmen ein großer Aufwand. Zahlreiche Handlungsanleitungen und Muster zum Umgang mit den Regelungen stehen zur Verfügung, wurden und werden umgesetzt. Doch was bedeuten die Gesetze wirklich für Sie in der Unternehmenspraxis? Und welche Urteile und Präzedenzfälle gibt es bereits, aus denen Sie lernen können?


Ein Jahr nach Inkrafttreten des neuen Datenschutzrechts ziehen wir Bilanz und beantworten Ihre Fragen aus der täglichen Arbeit mit der DSGVO. Ihre Fragen und Anmerkungen sind willkommen - wir suchen gemeinsam mit den Experten vor Ort nach Antworten.
Zielgruppe

Der Informationstag richtet sich an Datenschutzbeauftragte sowie Fach- und Führungspersonal der Abteilungen Recht, Compliance, EDV/IT und Sicherheit.
Zertifikat für Datenschutzbeauftragte

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse, die zum Erwerb bzw. zur Aufrechterhaltung der Fachkunde des betrieblichen Datenschutzbeauftragten erforderlich sind, gem. § 40 Abs. 6 BDSG-neu und Art. 37 Abs. 5 DS-GVO. Nach § 40 Abs. 6 BDSG-neu und Art. 38 Abs. 2 DS-GVO müssen Unternehmen ihrem betrieblichen Datenschutzbeauftragten die zur Erhaltung seines Fachwissens erforderlichen Ressourcen zur Verfügung stellen.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:030284494216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Ein Jahr DSGVO

Tagungsort

InterCityHotel Mainz
Binger Straße 21
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:030284494216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, EDV-Fachleute

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030284494216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
22.05.2019Technik der Abwasserentsorgung für Kaufleute
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Technik der Abwasserentsorgung für Kaufleute

22.05.2019

Tagungsort

Mercure Hotel Dortmund Centrum Jennifer
Olpe 2
 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

• Gesamtüberblick über die Abwasserwirtschaft
• Zusammenhänge zwischen technischer und kaufmännischer Sicht

Ziel | Inhalte
Mitarbeiter aus den kaufmännischen Abteilungen benötigen für ihre Kundengespräche und für eine effiziente Zusammenarbeit mit den Technikern aus dem Unternehmen Kenntnisse über die technischen Zusammenhänge. Dies gilt gleichermaßen für jene, die schon längere Zeit oder gerade neu in der Abwasserentsorgung tätig sind.
In diesem Seminar erlangen Sie Grundkenntnisse u. a. über den Aufbau, Betrieb und die Funktion einer Kläranlage, über alle relevanten Fakten rund um das Kanalnetz sowie zu Kosten und Optimierungsmöglichkeiten bei der Abwasserreinigung. Ihre Referenten werden Ihnen mit ihrer jahrelangen Praxiserfahrung Rede und Antwort stehen.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:
• Lernen Sie die Funktionsweise einer Kläranlage kennen
• Verstehen Sie Grundlagen und Zusammenhänge der technischen Leistungsbereiche
• Was steckt hinter dem Abwasser-Kanalnetz: von Planung bis Sanierung
• Erfahren Sie welches die Kosten der Abwasserreinigung sind
• Praxisbezogene Optimierungsmöglichkeiten



Kosten

€ 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Technik der Abwasserentsorgung für Kaufleute

Tagungsort

Mercure Hotel Dortmund Centrum Jennifer
Olpe 2
 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
22.05.2019Brennpunkte in der Umsatzsteuer 2019 – Herausforderun...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Brennpunkte in der Umsatzsteuer 2019 – Herausforderungen für die Versorgungsunternehmen

22.05.2019

Tagungsort

Hotel Nikko Düsseldorf
Immermannstraße 41
 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

Die Veranstaltung gibt Ihnen verständlich und kompakt einen Überblick zu den wichtigsten Vertragsbeziehungen in der Wasserwirtschaft. Durch Beispiele aus der Praxis werden die Regelungen der AVBWasserV und des Satzungsrechts anschaulich erläutert.

Das vermittelte Wissen hilft Ihnen dabei, Kundenbeziehungen vom Erstkontakt bis hin zur Problemlösung rechtssicher, kostengünstig und einfach zu gestalten – ohne juristische Vorkenntnisse.

Durch Ihre Teilnahme erfahren Sie,...

...welche Regelungen der AVBWasserV bzw. dem Satzungsrecht praxisrelevant sind.
...welche aktuellen Gerichtsentscheidungen Ihnen bei Streitfällen mit Kunden helfen.
...was bei Mieterdirektabrechnungen zu beachten ist.
...wie Sie Sicherheitsleistungen erheben und Forderungen rechtssicher durchsetzen.
...wie Sie Haftungsfälle schnell und unkompliziert lösen.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder € 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Brennpunkte in der Umsatzsteuer 2019 – Herausforderungen für die Versorgungsunternehmen

Tagungsort

Hotel Nikko Düsseldorf
Immermannstraße 41
 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
22.05.2019EDI@Energy – Das Format MSCONS
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

EDI@Energy – Das Format MSCONS

22.05.2019

Tagungsort

The Westin Leipzig
Gerberstr. 15
 Leipzig

Anmeldung und Information

Tel.:0 30 / 28 44 94-173
Telefax:0 30 / 28 44 94-29173
E-Mail:Infos/Anmeldung

Zielgruppen

, Versorger, EDV-Fachleute

Infos zur Veranstaltung

Buchen Sie beide Veranstaltungstage im Paket zu vergünstigten Konditionen. Weitere Informationen erhalten Sie im beigefügten Programmflyer und auf unserer Webseite.

Programmschwerpunkte
Grundlagen der UTILMD
Neue UTILMD-Struktur
Änderungen der UTILMD aufgrund der MaKo 2020

Hintergrund | Ziel
Mit der Festlegung K6-18-032 zur Marktkommunikation 2020 (MaKo 2020) hat die Bundesnetzagentur die Anpassung der Vorgaben zur elektronischen Marktkommunikation an die Erfordernisse des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende vorgenommen. Die Ausarbeitung der Datenformate erfolgte in der BDEW-Expertengruppe „EDI@Energy“, die so die Basis zur Umsetzung der Marktkommunikation 2020 geschaffen hat. Die Festlegung wird zum 1. Dezember 2019 in der Marktkommunikation umgesetzt. In zwei einzeln oder im Paket buchbaren Veranstaltungen informieren wir Sie aus erster Hand über die anstehenden Änderungen zur Umsetzung der MaKo 2020 in die Datenformate.

Der erste Veranstaltungstag steht im Zeichen der UTILMD. Hier erfahren Sie alles über die neue Struktur der Nachrichtenbeschreibung sowie den Anpassungsbedarf zur Umsetzung der Marktkommunikation 2020. Der zweite Tag widmet sich ganz der MSCONS. Lernen Sie die neuen Prozesse und ihre Auswirkungen sowie die Mechanismen der Datenformate im Zusammenhang mit der MSCONS kennen.

Informieren Sie sich über die neue Kommunikation der Werte auf Ebene der Mess- und Marktlokation und wie die zu den Werten gehörenden OBIS-Kennzahlen und Statuszusatzinformationen verwendet werden.

Zielgruppe ... Anwender und Prozessexperten aus:
• Energiedatenmanagement,
• Informationstechnik,
• Regulierungsmanagement,
• Abrechnung,
• Netz sowie
• Messstellenbetreibern und Systemanbietern.



Kosten

Teilnehmerbeitrag
Einzelveranstaltung
€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder

Sonderpreis bei Buchung von beiden Veranstaltungen:
€ 1.740,- für BDEW-Mitglieder
€ 2.500,- für Nicht-Mitglieder

(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0 30 / 28 44 94-173
Telefax:0 30 / 28 44 94-29173
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

EDI@Energy – Das Format MSCONS

Tagungsort

The Westin Leipzig
Gerberstr. 15
 Leipzig

Anmeldung und Information

Tel.:0 30 / 28 44 94-173
Telefax:0 30 / 28 44 94-29173
E-Mail:Infos/Anmeldung

Zielgruppen

, Versorger, EDV-Fachleute

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30 / 28 44 94-173
Telefax:0 30 / 28 44 94-29173
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
22.05.2019Zentrierter Kundenservice
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Zentrierter Kundenservice

22.05.2019

Tagungsort

Günnewig Hotel Bristol by Centro
Prinz Albert Straße 2
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:030284494233
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung

In Zeiten von Apps und Alexa erwarten Kunden zunehmend auch von ihrem Energieversorger einen schnellen und ausgezeichneten Service. Hohes Tempo und die enorme Taktzahl neuer Entwicklungen zwingen auch etablierte Unternehmen, Geschäftsmodelle und Arbeitswelten neu zu überdenken. Verantwortliche aus dem Kundenservice stehen unter besonders hohem Handlungsdruck. Denn sie müssen an der direkten Schnittstelle zum Kunden mit den Entwicklungen mithalten, d. h. dem Wunsch nach exzellentem Service, möglichst in Echtzeit über alle Devices und Kommunikationskanäle gerecht werden.

Durch den Einsatz von KI kann die Interaktion zwischen Unternehmen und Kunden auf eine ganz neue Ebene gestellt werden.

Doch wie lassen sich neue Technologien im Service konkret implementieren? Welche praktischen Erfahrungen versprechen erste Erfolge? Was brauchen die Mitarbeiter, um mit den Veränderungen Schritt zu halten? Welche Rolle spielt der Mensch überhaupt noch zwischen Omnichannel, Customer Journey, KI und Automatisierung?

Hochkarätige Experten zeigen Ihnen, wie Sie Digitalisierung und KI sinnvoll nutzen und so die digitale Transformation auch im Kundenservice gelingt.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:030284494233
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Zentrierter Kundenservice

Tagungsort

Günnewig Hotel Bristol by Centro
Prinz Albert Straße 2
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:030284494233
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030284494233
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
21.05.2019Überbauung und Überpflanzung von Ver- und Entsorgungs...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Überbauung und Überpflanzung von Ver- und Entsorgungsleitungen

21.05.2019

Tagungsort

Leonardo Royal Hotel Mannheim
Augustaanlage  4-8
 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:0 30 / 28 44 94-143
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Programmschwerpunkte
Freihaltung und Zugänglichkeit von Leitungstrassen, Durchsetzung von Unterlassungs- und Beseitigungsansprüchen, Haftungs- und Kostenrisiken des Netzbetreibers, Überpflanzung von Leitungen: Gefahrenprävention Straßenbäume vs. unterirdische Leitungen – Kompromiss möglich?

Kooperationsmodell zwischen Tiefbauamt und Netzbetreiber, Thema Schäden an Leitungen und Anlagen aller Art durch Überbauungen/ Überpflanzungen gehören zu den Alltagsproblemen örtlicher Netzbetreiber. Davon sind Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärmeleitungen sowie Abwasserkanäle gleichermaßen betroffen.

Die Veranstaltung macht Sie mit dem aktuellen Rechtsrahmen sowie Urteilen und Erfahrungen vertraut und hilft Ihnen, pragmatische und rechtssichere Lösungen zu finden.

Zielgruppe
Unternehmensleiter, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Technik, Netzbetrieb, Recht, Vertragswesen, Versicherung/ Schadenbearbeitung und Leitungsauskunft sowie Rechtsanwälte, die sich mit leitungs- und wegerechtlichen Fragestellungen beschäftigen.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.).



Anmeldung

Tel.:0 30 / 28 44 94-143
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Überbauung und Überpflanzung von Ver- und Entsorgungsleitungen

Tagungsort

Leonardo Royal Hotel Mannheim
Augustaanlage  4-8
 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:0 30 / 28 44 94-143
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30 / 28 44 94-143
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
21.05.2019EDI@Energy – Das Format UTILMD
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

EDI@Energy – Das Format UTILMD

21.05.2019

Tagungsort

The Westin Leipzig
Gerberstr. 15
 Leipzig

Anmeldung und Information

Tel.:0 30 / 28 44 94-173
Telefax:0 30 / 28 44 94-29173
E-Mail:Infos/Anmeldung

Zielgruppen

, Versorger, EDV-Fachleute

Infos zur Veranstaltung

Buchen Sie beide Veranstaltungstage im Paket zu vergünstigten Konditionen. Weitere Informationen erhalten Sie im beigefügten Programmflyer und auf unserer Webseite. Programmschwerpunkte
Grundlagen der UTILMD
Neue UTILMD-Struktur
Änderungen der UTILMD aufgrund der MaKo 2020

Hintergrund | Ziel
Mit der Festlegung K6-18-032 zur Marktkommunikation 2020 (MaKo 2020) hat die Bundesnetzagentur die Anpassung der Vorgaben zur elektronischen Marktkommunikation an die Erfordernisse des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende vorgenommen. Die Ausarbeitung der Datenformate erfolgte in der BDEW-Expertengruppe „EDI@Energy“, die so die Basis zur Umsetzung der Marktkommunikation 2020 geschaffen hat.

Die Festlegung wird zum 1. Dezember 2019 in der Marktkommunikation umgesetzt. In zwei einzeln oder im Paket buchbaren Veranstaltungen informieren wir Sie aus erster Hand über die anstehenden Änderungen zur Umsetzung der MaKo 2020 in die Datenformate.

Der erste Veranstaltungstag steht im Zeichen der UTILMD. Hier erfahren Sie alles über die neue Struktur der Nachrichtenbeschreibung sowie den Anpassungsbedarf zur Umsetzung der Marktkommunikation 2020. Der zweite Tag widmet sich ganz der MSCONS. Lernen Sie die neuen Prozesse und ihre Auswirkungen sowie die Mechanismen der Datenformate im Zusammenhang mit der MSCONS kennen. Informieren Sie sich über die neue Kommunikation der Werte auf Ebene der Mess- und Marktlokation und wie die zu den Werten gehörenden OBIS-Kennzahlen und Statuszusatzinformationen verwendet werden.

Zielgruppe ... Anwender und Prozessexperten aus:
• Energiedatenmanagement,
• Informationstechnik,
• Regulierungsmanagement,
• Abrechnung,
• Netz sowie
• Messstellenbetreibern und Systemanbietern.



Kosten

Teilnehmerbeitrag

Einzelveranstaltung
€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder

Sonderpreis bei Buchung von beiden Veranstaltungen:
€ 1.740,- für BDEW-Mitglieder
€ 2.500,- für Nicht-Mitglieder

(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0 30 / 28 44 94-173
Telefax:0 30 / 28 44 94-29173
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

EDI@Energy – Das Format UTILMD

Tagungsort

The Westin Leipzig
Gerberstr. 15
 Leipzig

Anmeldung und Information

Tel.:0 30 / 28 44 94-173
Telefax:0 30 / 28 44 94-29173
E-Mail:Infos/Anmeldung

Zielgruppen

, Versorger, EDV-Fachleute

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30 / 28 44 94-173
Telefax:0 30 / 28 44 94-29173
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
21.05.2019 - 22.05.2019Mainzer Netztagung 2019
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Mainzer Netztagung 2019

21.05.2019 - 22.05.2019

Tagungsort

Favorite Parkhotel
Karl-Weiser-Straße 1
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:030.28 44 94-218
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung

Die Mainzer Netztagung gilt seit langem als etablierte Plattform für praxisorientierte Vorträge und regen Informationsaustausch zwischen Teilnehmern und Referenten.

Programmschwerpunkte
- Netzplanung: WMS-Datenaustausch und Leitungstiefbau
- Netzbetrieb: Personal-Training und die moderne Netzleitwarte
- Integration Erneuerbarer Energie: Speicher und moderne Netz-Stabilisierung
- Instandhaltung: Predictive Maintenance und Inspektion mit Künstlicher Intelligenz
- Flexibilitäten im Verteilnetz managen

Hintergrund | Ziel
Über eines können sich die Netzer heutzutage nicht beschweren: Stillstand. Die Energiewende und die Digitalisierung wirbeln den Netzbetrieb gehörig auf, alte Arbeitsweisen und Gewissheiten verändern sich. Der wachsende Anteil von Erneuerbaren Energien sorgt für volatilere Netze, die immer stärker gesteuert oder mit Speichern stabilisiert werden müssen. Hinzu kommt eine steigende Anzahl von kleinen, dezentralen Energiequellen und mit dem Smart Meter und zunehmender E-Mobilität kündigen sich bereits die nächsten großen Herausforderungen für die Netze an.

Die Mainzer Netztagung greift diese Themen auf und bildet die aktuellen Veränderungen im Programm ab. Sie ist eine seit vielen Jahren etablierte Plattform für praxisorientierte Vorträge und regen Informationsaustausch zwischen Teilnehmern und Referenten. Die Vorträge orientieren sich nah am Arbeitsalltag der Teilnehmer, sorgen für Erfahrungsaustausch und geben neue Impulse und Ideen für die eigene Arbeit.

Ob in den Pausen oder bei den Abendveranstaltungen: Die vertraute Atmosphäre der Mainzer Netztagung bietet eine gute Grundlage, das eigene Netzwerk innerhalb der Branche zu erweitern. Stellen Sie den Referenten direkt in der Diskussion oder auch bei den Abendveranstaltungen Ihre Fragen und bleiben Sie informiert.

4 gute Gründe für Ihre Teilnahme: 

  • Nutzen Sie die gute Atmosphäre der Tagung um neue Kontakte zu knüpfen, die Sie bei Fragen unkompliziert ansprechen können.
  • Sparen Sie sich viele einzelne Termine und Dienstreisen und treffen Sie zahlreiche Hersteller und Dienstleister von Netz-Lösungen direkt kompakt vor Ort.
  • Informieren Sie sich über aktuelle Themen aus allen Bereichen der Netze und nehmen Sie neue Impulse für Ihre Arbeit mit.
  • Nah an Ihrem Alltag: Alle Themen sind praxisnah und orientieren sich an konkreten Projekten und Anwendungsbeispielen. Die vorgestellte Technik ist marktreif.


Kosten

€ 1.490,- zzgl. MwSt.
Eingeschlossene Leistungen:
digitale Tagungsunterlagen, Begrüßungskaffee, Mittagessen an beiden Tagen, Abendessen, Getränke und Pausenbewirtung.

Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen.

Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der EW Medien und Kongresse GmbH, die auf Anfrage erhältlich sind.



Anmeldung

Tel.:030.28 44 94-218
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Mainzer Netztagung 2019

Tagungsort

Favorite Parkhotel
Karl-Weiser-Straße 1
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:030.28 44 94-218
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Dienstag, 21. Mai 2019
8.45 Uhr
Check-in und Begrüßungskaffee im Ausstellungsbereich

9.30 Uhr
Begrüßung durch den Tagungsleiter
Prof. Dr. Ingo Jeromin I Fachgebietsleiter
Elektrische Energieversorgung, Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Elektrizitätswirtschaft, Hochschule Darmstadt

Bau und Netzplanung
9.40 Uhr
Datenaustausch im WMS-Format für eine optimale Spartenverständigung
• Begriffsbestimmung Web-Map-Service (WMS)
• Vereinfachung der Planung von Baumaßnahmen durch WMS
• Ziel eines Datenaustauschs im WMS-Format
• Umsetzung WMS-AllgäuNetz
Guido Zeller I Netzmanagement, AllgäuNetz GmbH & Co. KG, Kempten

10.15 Uhr
Leitungstiefbau beim Flächenversorger
• Organisation
• Baustellenmanagement
• Qualitätssicherung
Swen Fischer I Koordinator Baubetreuung, WEMAG Netz GmbH, Schwerin

10.50 Uhr
Kaffeepause im Ausstellungsbereich

Netzservice
11.30 Uhr
Papier ade – Digitaler Wandel in den Netzen der Stadtwerke Bielefeld GmbH – Die digitale Bauakte
• Bereitstellung von durchgängig digitalen Prozessen für den Netzbetrieb
• Einbindung von Tiefbaufirmen in digitale Prozesse
• Sinnvoller Einsatz eines digitalen Formularwesens
• Chancen der Digitalisierung nutzen
Samira Klinner I Einsatzsteuerung/DV-Koordination, Stadtwerke Bielefeld GmbH

12.05 Uhr
Praxisnaher Ansatz für die Digitalisierung im Netzservice – reale Probleme und Lösungsansätze
• Die Kardinalfehler aus der Sicht der Umsetzungsberatung
• Der Umgang mit dem demographischen Wandel
• Ein Blick auf ein praxisnahes und skalierbares Zielbild
Jörg Kolb I Senior Manager Energy Consulting, PricewaterhouseCoopers, Frankfurt am Main

12.40 Uhr
Gemeinsames Mittagessen

Moderner Netzbetrieb und Netzsteuerung
13.40 Uhr
Anforderungen an das operative Schaltpersonal – Quo vadis Training, Ausbildung & Zertifizierung
• Was hat sich bei den Anforderungen an das Schaltpersonal geändert?
• Wie kann man dem begegnen und welche Maßnahmen sind sinnvoll/welche nicht?
• Welche strategischen Herausforderungen kommen auf die Netzbetreiber in Bezug auf das Personal in den Leitwarten zu?
• In welchem rechtlichen und energiewirtschaftlichen Kontext?
Dr. Bernd Benser I Geschäftsführer, GridLab GmbH, Berlin

14.15 Uhr
DynaGridCenter – Auf dem Weg zur neuen Netzleitarchitektur
• Vorstellung des Projekts DynaGridCenter
• Beispiele aus der Betriebsdemonstration mit HGÜ
• Ausblick auf Assistenzsysteme in der Netzleittechnik
Prof. Dr.-Ing. Dirk Westermann I Institut für elektrische Energie- und Steuerungstechnik, Technische Universität Ilmenau

14.50 Uhr
Kaffeepause im Ausstellungsbereich

Integration Erneuerbarer Energien
15.35 Uhr
Grid-control: Ergebnisse aus dem Feldtest im NETZlabor Freiamt
• Vorstellung der im Projekt entwickelten Lösungen für zukünftige Verteilnetze
• Nutzung von Flexibilität im Rahmen des Ampelkonzeptes und automatisierte Steuerungsanwendungen
• Erkenntnisse und Erfahrungen aus dem Feldtest
Linda Rupp I Technik Innovation, Netze BW GmbH, Stuttgart

16.10 Uhr
Batteriespeicher als Flexibilitätsoption im Verteilnetz – Chancen und Hemmnisse
• Derzeitige Herausforderungen infolge der sich wandelnden Versorgungsaufgabe im Verteilnetz
• Praxiserfahrungen aus dem Batteriespeicherprojekt „ElChe Wettringen“
• Denkbare Betreibermodelle und regulatorische Herausforderungen
Christopher Fuchs I Innovationsmanagement, Westnetz GmbH, Dortmund

16.45 Uhr
Abschlussdiskussion erster Tag

ab 19:00 Uhr
Abendveranstaltung im Ausstellungsbereich

Mittwoch, 22. Mai 2019
9.00 Uhr
Beginn des zweiten Seminartages
Eröffnung des zweiten Tages durch den Tagungsleiter
Prof. Dr. Ingo Jeromin I Fachgebietsleiter Elektrische Energieversorgung, Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Elektrizitätswirtschaft, Hochschule Darmstadt

Moderner Netzbetrieb und Netzsteuerung II
9.10 Uhr
HeatFlex: Flexibilität aus dezentralen und steuerbaren Verbrauchern
• Untersuchung des Flexibilitätspotentials steuerbarer Verbraucher und deren Nutzungsmöglichkeit zur Netzstabilisierung
• Status Quo zu technischen Potenzialen und deren Steuerbarkeit aus Sicht der Projektpartner
• Erste Erkenntnisse, Botschaften und Ausblick
Philipp Bühner I Projektleiter, Bayernwerk Netz GmbH, Regensburg
Erdem Uzun I Projektleiter, TenneT TSO GmbH, Bayreuth

9.45 Uhr
Flexible Lösungen im Verteilnetz-Monitoring
• Netztransparenz im Niederspannungsnetz bis zumHausanschluss
• Flexible Nutzung aller verfügbaren Netzmessungen – vom Unterwerk bis zum SmartMeter
• Netztransparenz als Enabler für effektives und zielgenaues Verteilnetzmanagement
Dr. Andreas Ulbig I COO, Adaptricity AG, Zürich

10.20 Uhr
Integrierte Betriebsführung Niederspannungsnetzführung mit Leitsystemunterstützung vom Tablet
• Störungsanalyse und -steuerung und effiziente Entstörung
• Aktuelle Netztopologie beim Monteur
• Netzzustand der Niederspannung: wissen, was los ist
Dr. Mathias Koenen I Vertrieb STAB, PSI Software AG, Aschaffenburg

10.55 Uhr
Kaffeepause im Ausstellungsbereich

Innovative Instandhaltung
11.25 Uhr
Predictive Maintenance – Störungen erkennen mit KI
• Vorhersage zukünftiger Fehlerorte im Mittelspannungsnetz
• Aus historischen Daten Rückschlüsse mittels maschinellen Lernens ziehen
• Entwicklung eines KI-Projektes beim Netzbetreiber
Dr. Mark Olschewski I Data Scientist, Schleswig-Holstein Netz AG, Quickborn

12.00 Uhr
SIEAERO – Die nächste Generation der Freileitungsinspektion
• Aufzeichnung der benötigten Daten einer Freileitungsinspektion in einer einzigen Befliegung mittels Multisensor-System
• Analyse der Daten mit integriertem Softwaresystem mit Künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen
• Service mittels Helikopter und unbemanntem Langstreckenluftfahrzeug
Michael Wernlein I Head of Business Development SIEAERO, SIEMENS AG, Erlangen

12.35 Uhr
Abschlussdiskussion und Zusammenfassung durch den Tagungsleiter

12.50 Uhr
Gemeinsames Mittagessen im Ausstellungsbereich und Ende der Fachtagung



Anmeldung

Tel.:030.28 44 94-218
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
21.05.2019 - 24.05.2019Inkasso in der Versorgungswirtschaft
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Inkasso in der Versorgungswirtschaft

21.05.2019 - 24.05.2019

Tagungsort

Mercure Dortmund Centrum
Olpe 2
 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Juristen

Infos zur Veranstaltung

Unternehmensergebnisse werden immer wieder von Forderungsausfällen beeinf usst. Der erfolgreiche Einzug offener Forderungen gegen zahlungsunfähige oder -unwillige Kunden setzt eine fundierte Kenntnis der Rechtsgrundlagen von Zahlungsansprüchen sowie praktische Erfahrungen voraus.

Wir machen Sie vertraut mit den rechtlichen Grundlagen des Einzugs von Zahlungsansprüchen aus Anschluss- und Versorgungsverträgen. Anhand von praktischen Beispielen und Arbeitsmustern erlernen Sie Lösungswege eines erfolgreichen Inkassos.

In den Seminarunterlagen erhalten Sie eine systematische Darstellung des Inkassos in der Versorgungswirtschaft sowie Arbeitsmuster des außergerichtlichen Forderungseinzugs in korrekter Reihenfolge.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.750,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Inkasso in der Versorgungswirtschaft

Tagungsort

Mercure Dortmund Centrum
Olpe 2
 Dortmund

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
20.05.2019 - 22.05.2019Professionelles Vertriebsmanagement im EVU
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Professionelles Vertriebsmanagement im EVU

20.05.2019 - 22.05.2019

Tagungsort

Favorite Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

 , Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen Kenntnisse über einen systematischen Aufbau sowie die Aufgabenstruktur des Vertriebes speziell in EVU.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

  • Sie erhalten wichtige Tipps zur Kundenanalyse, -gewinnung und -bindung
  • Sie erfahren, wie Sie Wechselquoten minimieren und neue Märkte erschließen
  • Sie bekommen durch den Gastredner von CURSOR tiefen Einblick in CRM-Tools und deren Möglichkeiten
  • Sie können anschließend offline und online Herausforderungen in der Vertriebsorganisation meistern
  • Sie werden Profi in der Vertriebssteuerung


Ziel | Inhalte

Der Vertrieb ist aktuell zur wichtigsten Aufgabe der EVU geworden, denn bestehende Kunden müssen gebunden und neue Kunden gewonnen werden.

Die zentralen Fragen sind:

  • Wie kann die Wechselquote gering gehalten werden?
  • Wie können wir im Gewerbebereich weiter bestehen?
  • Wie können die Key Accounts gebunden werden?

Mit dem hier angeeigneten Fachwissen und hilfreichen Praxistipps gelingt Ihnen langfristig eine erfolgreiche Vermarktung!



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.390,- (einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Professionelles Vertriebsmanagement im EVU

Tagungsort

Favorite Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

 , Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
16.05.2019Kundenservice – Aufbau und Optimierung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Kundenservice – Aufbau und Optimierung

16.05.2019

Tagungsort

Maritim Hotel Bremen
Hollerallee  99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

 , Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Der Aufbau einer vernetzten Service-Intelligenz ist heute unabdingbar, da der Kunde zunehmend anspruchsvoller wird. Er erwartet einen modernen Kundenservice, der ihm in Echtzeit überall und auf allen Devices sowie über wechselnde Kanäle hinweg mit personalisierten Diensten zur Verfügung steht. Analoge Kommunikation hat im Kundenservice daher bald ausgedient.

Der Aufbau einer vernetzten Service-Intelligenz ist ein äußerst komplexer Prozess, der vielfältige Einflussg ößen berücksichtigen muss. Zudem zeichnen sich in immer schnellerer Abfolge neue Trends im digitalen Kundenservice ab. Erfahren Sie bei dieser Veranstaltung alles, was Sie zum first, second and third level wissen müssen. Ziel des Seminars ist es, Ihnen maßgeschneidert passende Instrumente und Herangehensweisen zur optimalen Steuerung von Kundenanliegen zu vermitteln.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,- (zzgl. MwSt.) Zimmerreservierung



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Kundenservice – Aufbau und Optimierung

Tagungsort

Maritim Hotel Bremen
Hollerallee  99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

 , Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

8:30 Uhr Begrüßungskaffee

9:00 Uhr Seminarbeginn und Vorstellung

9:15 Uhr Kundenservice Überblick
• Beleuchtung der Marktsituation (Anzahl Wettbewerber, Produkte, Preisentwicklung, Preisdifferenzen)
• Evaluierung der Kundenkontakte nach Gründen und Kundensegmenten
• Welche Informationen erhalte ich in Kundengesprächen? Wie kann ich erfolgreich gegensteuern?
• Analyse der Kundeninformationen und Bilden von Clustern: „First, Second und Third Level“
• Aufbau von Betreuungsstufen und verbindlichen Bearbeitungszeiten

10:30 Uhr Kaffeepause

11:00 Uhr Wissensmanagement
• Dokumentation sämtlicher Kundeninformationen und Analyse nach Optimierungsmöglichkeiten
• Organisation der Wissensvermittlung
• Steuerung des Kundenservice über sämtliche Einheiten mit Kundenkontakt
• Aufbau eines separaten Beschwerdemanagements
• Ansätze zur Vermeidung von unnötigen Kundenkontakten
• Nutzung der vorhandenen IT-Funktionalitäten

12:30 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr Kennzahlen eines gesteuerten Kundenservice
• Erreichbarkeit
• Service Level bzw. durchschnittliche Wartezeit
• Reaktionszeiten/Liegedauer/ Backlog-Bearbeitung
• Qualitätskennzahlen (z.B. Qualitätsprüfungen)
• AHT (Average Handling Time)
• Fallabschlussquoten erhöhen

15:00 Uhr Kaffeepause

15:30 Uhr - Outsourcing/Dienstleistersteuerung
• Den richtigen Dienstleister finde
• Das richtige Anreiz- und Malussystem finde
• Den richtigen Preis zahlen
• Flexibilität gewinnen

16:00 Uhr Monitoring
• Monitoring der relevanten Servicekennzahlen über Tages- und Dienstleistersteuerung
• Monitoring der Qualitätskennzahlen und -standards
• Aufbau Qualitätsmanagement 16:30 Uhr Training
• Coaching, Training und E-Learnings

Zusammenfassung und Ausblick

17:00 Uhr Ende des Seminars



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
15.05.2019Das Geschäftsfeld Fernwärmeversorgung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Das Geschäftsfeld Fernwärmeversorgung

15.05.2019

Tagungsort

Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss
Selikumer Straße  25
 Neuss

Anmeldung und Information

Tel.:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Grundlagen der Fernwärmeversorgung

Ziel | Inhalte
Die Fernwärmeversorgung gewinnt bei der Umsetzung der Energiewende durch effi ziente und umweltfreundliche Wärmeerzeugung immer mehr an Bedeutung. Stadtwerke und Energieversorger bauen ihre Fernwärmenetze aus, um Kunden langfristig an sich zu binden. Damit wirken sie dem Wettbewerb im Gasbereich entgegen und sichern sich ein nachhaltiges und werthaltiges Geschäftsfeld.

Im Seminar erhalten Sie einen grundlegenden Überblick zur Fernwärmeversorgung. Die technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Zusammenhänge werden sehr praxisnah an Beispielen dargestellt. Ein besonderes Augenmerk wird auf die kaufmännischen, abrechnungstechnischen und vertrieblichen Aspekte gelegt.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:
• Verschaffen Sie sich einen Überblick zur Fernwärmeversorgung
• Erhalten Sie Tipps zu Fernwärmevertrieb, Förderprogrammen und rechtlichen Grundlagen
• Entdecken Sie das Potenzial von Fernwärme für die Energiewende
• Erfahren Sie mehr zu Fernwärme als nachhaltiges Geschäftsfeld
• Lernen Sie die Pros & Cons der Fernwärmeversorgung kennen



Kosten

€ 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Das Geschäftsfeld Fernwärmeversorgung

Tagungsort

Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss
Selikumer Straße  25
 Neuss

Anmeldung und Information

Tel.:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
15.05.2019 - 17.05.2019Controlling im regulierten Netzbereich
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Controlling im regulierten Netzbereich

15.05.2019 - 17.05.2019

Tagungsort

Maritim Hotel Köln
Heumarkt 20
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung

Vertiefungsseminar für Regulierungsmanager!

• Operatives Controllingsystem im regulierten Netzbereich aufbauen und führen
• Wirtschaftlichkeit im Netzbetrieb erhöhen und Renditen nachhaltig sichern

Das Controlling von Kosten und Erlösen gewinnt im regulierten Netzbereich zunehmend an Bedeutung. Die sinkende regulatorische Verzinsung und eine zunehmend restriktive Kostenanerkennung führen zu steigendem Effizienzdruck in der dritten Regulierungsperiode Gas/Strom. Gleichzeitig nimmt, bedingt durch die Altersstruktur und neue Herausforderungen, der Investitionsbedarf bei vielen Netzbetreibern zu.


In diesem Spannungsfeld benötigen Fach- und Führungskräfte im Netzbereich fundiertes Wissen zur Analyse der (Sparten-)Abschlüsse, zur Abstimmung der Investitions- und Instandhaltungsstrategie sowie zur Ableitung von Handlungsmaßnahmen.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Effizienzlücken identifizieren
    Wir zeigen Ihnen, wie Sie Informationen der verschiedenen Abteilungen einordnen müssen
  • Transparente Investitionsplanung
    Welche regulatorischen Auswirkungen sind möglich?
  • Pachtmodell vs. Große Netzgesellschaft
    Welche Maßnahmen bieten sich in welchem Netzbetriebsmodell an?
  • Übernahme von Netzen
    Wie bewerte ich ein Energienetz und wie finanziere ich dieses optimal?
  • Netzcontrolling eigenständig führen
    So können Sie Ihr Netzergebnis in der dritten Regulierungsperiode optimal steuern


Kosten

€ 1.990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Controlling im regulierten Netzbereich

Tagungsort

Maritim Hotel Köln
Heumarkt 20
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
15.05.2019 - 16.05.2019Basics – Steuern und Bilanzierung in der Versorgungsw...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Basics – Steuern und Bilanzierung in der Versorgungswirtschaft

15.05.2019 - 16.05.2019

Tagungsort

Maritim Hotel Köln
Heumarkt 20
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-233
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

 , Versorger

Infos zur Veranstaltung

Die Unternehmen der Versorgungswirtschaft werden täglich mit neuen und speziellen Fragen aus dem Bilanz- und Steuerrecht konfrontiert. Sie als Mitarbeiter der Steuer- und Jahresabschlussabteilungen sollten diese Fragestellungen für Ihre operative Arbeit beherrschen.

Darüber hinaus wirkt sich das aktuelle Steuer- und Bilanzierungsrecht immer stärker auf andere Unternehmensbereiche aus. Zunehmend werden auch die Zusammenhänge und Wechselwirkungen immer schwerer zu überblicken.

Deshalb sollten auch Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Recht, Controlling, Beteiligungsmanagement, Regulierungsmanagement, Unternehmensentwicklung fundierte Grundkenntnisse in diesen Themen besitzen.



Kosten

Teilnehmerbeitrag BDEW-Mitglied 1.120,00 EUR

Teilnehmerbeitrag Nicht-Mitglied 1.700,00 EUR



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-233
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Basics – Steuern und Bilanzierung in der Versorgungswirtschaft

Tagungsort

Maritim Hotel Köln
Heumarkt 20
 Köln

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-233
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

 , Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-233
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
15.05.2019Mieterdirektabrechnung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Mieterdirektabrechnung

15.05.2019

Tagungsort

Mercure Hannover City
Willy Brandt-Allee  3
 Hannover

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-151
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Ver- und Entsorgungsunternehmen bieten neben Wärmelieferung und Contracting zunehmend Heiz- und Nebenkostenabrechnungen als zusätzliche Dienstleistung an. Dafür benötigen sie fundiertes Wissen zu rechtlichen Fragen aus dem Bereich der Direktabrechnung in der Ver- und Entsorgungswirtschaft sowie gute Kenntnisse des Mietrechts.

Im Rahmen des Informationstages erläutern Juristen des BDEW sowie ein Mietrechtsspezialist aus der Praxis die rechtlichen Grundlagen für die Abrechnung von Betriebskosten sowie wichtige Fragen des Mietrechts. Im Vordergrund stehen dabei Informationen zur Heizkostenabrechnung, zur Direktabrechnung von Wasser und Abwasser, zur Umstellung von Mietverträgen sowie zum Contracting und Outsourcing im Mietverhältnis. Abschließend berichtet Günter Orlowski von den Anwendungserfahrungen bei der Stadtwerke Düsseldorf AG.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.).



Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-151
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Mieterdirektabrechnung

Tagungsort

Mercure Hannover City
Willy Brandt-Allee  3
 Hannover

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-151
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-151
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
15.05.2019Mit dem Strom: Online-Marketing für Versorger
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Mit dem Strom: Online-Marketing für Versorger

15.05.2019

Tagungsort

Maritim Hotel & Congress Centrum
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Ihr Mehrwert besteht darin, dass Sie zusammen mit dem Referenten an Ihren Fällen und Szenarien arbeiten. Weg vom Frontal-Unterricht – hin zum Dialog zwischen Referent und Teilnehmern. 5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Überblick zu Suchmaschinen-Marketing, damit Sie alle Begrifflichkeiten kennen und mit konkreten Maßnahmen starten können
  • Instrumente für Online-Marketing effizient einsetzen, um gezielt (Neu-)Kunden anzusprechen • Sie diskutieren, welche Lösungen in Ihrem Bereich sinnvoll sind
  • Sie lernen Maßnahmen zur Erreichung Ihrer Marketing-Ziele zu implementieren und umzusetzen
  • Hohe Praxisrelevanz durch anschauliche Fallbeispiele

Ziel | Inhalte

Der optimale Start ins Online-Business: Website-Analyse, digitale Datenerfassung, SEO, SEA, Kundenportale, digitale Customer Journey. Was bedeutet das alles und, viel wichtiger: Wie können Sie davon profitieren? Wie kann Online-Marketing in Ihrem Unternehmen zu Erfolgen beitragen? Das Ziel des Workshops ist es, Verständnis für die Digitalisierung im Marketing für Energieversorger zu schaffen. Die digitale Welt erfordert eine Neuausrichtung Ihres EVU. Aber auch auf den Kunden und den Umgang mit seinen Bedürfnissen hat dies Auswirkungen.

Anhand konkreter Fälle zeigen wir Ihnen, welche Stellschrauben im Marketing gedreht werden sollten, um sich zukünftig im Online-Marketing und Vertrieb stärker aufzustellen. Sie finden für sich und Ihr Unternehmen die passende Strategie und erfahren, welches Ziel Sie damit verfolgen können. Starten Sie jetzt ins digitale Zeitalter!

Methodik
Der Workshop ist ein Zusammenspiel von mehreren Faktoren:

• Input und Wissensvermittlung
• Analysen und Auswertungen
• Gemeinsames Arbeiten an Ihrer Organisation und Ihren Praxisfällen



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,-
(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Mit dem Strom: Online-Marketing für Versorger

Tagungsort

Maritim Hotel & Congress Centrum
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
15.05.2019Aktives und erfolgreiches Bestandskunden- und Churn Man...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Aktives und erfolgreiches Bestandskunden- und Churn Management

15.05.2019

Tagungsort

Maritim Hotel Bremen
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

 , Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Schwerpunkte: Privatkunden sowie Geschäftskunden (Small Office/Home Office – kleine Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler)

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Entscheidende Aspekte der Kundengewinnung und -bindung. Sie lernen sie alle kennen
  • Energiekunden nach Werthaltigkeit und Wechselwilligkeit segmentieren. So funktioniert es
  • Kundenkontaktstrategie für gezielte Kundenrückgewinnung. Sie lernen die komplette Anwendung
  • Zielgerichtete Maßnahmen im Bestandskunden-/Churn Management. Sie erfahren, wie diese durchgeführt werden
  • Wertvolle Tipps und Tricks. Sie erhalten Impulse für eine erfolgreiche Umsetzung Ihrer Kampagnen


Ziel | Inhalte

Die richtigen Kunden zu gewinnen, zu binden oder zurückzugewinnen, ist eine Herausforderung für viele Versorgungsunternehmen. Oft werden über kostenintensive Vertriebskanäle Neukunden akquiriert, die nach Ablauf der Vertragslaufzeit und Gewähren des hohen Neukundenbonus‘ wieder verloren gehen.

Im Seminar werden Ihnen die zentralen Fragen beantwortet, die hierbei gestellt werden müssen:

  • Wird in die richtigen Kunden investiert?
  • Welche Kontaktstrategie und gezielten Maßnahmen wende ich an?
  • Wie funktioniert ein erfolgreicher Dialog mit dem Kunden?


Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,- (einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Aktives und erfolgreiches Bestandskunden- und Churn Management

Tagungsort

Maritim Hotel Bremen
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

 , Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
14.05.2019 - 15.05.2019Das aktuelle EEG 2017 – Herausforderungen durch die N...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Das aktuelle EEG 2017 – Herausforderungen durch die Novelle 2018

14.05.2019 - 15.05.2019

Tagungsort

MARITIM Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger Allee  1
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Das EEG unterliegt einem steten Wandel. Das sogenannte „Energiesammelgesetz“ hat zum Ende des Jahres 2018 das EEG 2017 einschneidend geändert. Völlig neu geregelt wurden die Anforderungen an die Messung und Schätzung bei Umlageprivilegien, sowie die EEGUmlagepflicht für die Eigenversorgung aus KWKNeuanlagen.

Wir bieten Ihnen Informationen zu:

  • Messung und Schätzung bei Umlageprivilegierungen
  • EEG-Umlage für neue KWK-Anlagen
  • Fördervoraussetzungen für „PV-Mieterstrom“ und Umgang mit „Plug-in-PV“
  • Geänderte Fördervoraussetzungen für Wind und Biomasse

Sie erhalten einen Überblick über die neuesten energiepolitischen Entwicklungen. Lernen Sie die aktuellen nationalen und europäischen Trends im Bereich der Regenerativen Energien kennen. Stellen Sie unseren erfahrenen Referenten Ihre Praxisfragen! Diskutieren Sie mit Ihren Kollegen praxisorientierte Lösungen!



Kosten

€ 1.120,- für BDEW-Mitglieder € 1.700,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Das aktuelle EEG 2017 – Herausforderungen durch die Novelle 2018

Tagungsort

MARITIM Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger Allee  1
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-216
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
14.05.2019 - 15.05.2019Der Umgang mit schwierigen Kunden - I
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Der Umgang mit schwierigen Kunden - I

14.05.2019 - 15.05.2019

Tagungsort

Maritim Hotel Bremen
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Mitarbeiter im Kundenservice oder Call-Center müssen damit umgehen können. Dieses Seminar zeigt, wie Ihre Kommunikation mit dem Kunden gelingt.

5 gute Gründe, diesen Workshop zu besuchen:

  • Sie werden sich der Chancen und Risiken in der Kommunikation mit dem Kunden bewusst
  • Sie lernen Kundentypen kennen – und erfahren, wie man sie psychologisch in den Griff bekommt
  • Sie erhalten einen Leitfaden für Problemlösungs-Gespräche
  • Sie erfahren, ob der Kunde wirklich immer Recht hat
  • Sie hören, wie man Konflikt-Situationen souverän entschärft


Ziel | Inhalte

Die Gasrechnung ist falsch!“
„Ihre Preise sind zu hoch!“
Häufig beginnen so schwierige Kundengespräche. Mitarbeiter im Kundenservice oder Call-Center müssen damit umgehen können.

Ruhig bleiben, souverän reagieren und sachlich antworten: Dieser Workshop zeigt, wie Ihre Kommunikation mit dem Kunden gelingt. Die Referentin vermittelt Ihnen Techniken, Tricks und rhetorische Mittel, schwierige Kundengespräche werden so zu einem positiven Ergebnis geführt.

Sie erlernen:

  • einen Kundenkontakt in eine Kundenbeziehung umzuwandeln
  • Konflikt-Situationen zu erkennen und zu entschärfen
  • geeignete Frage- und Feedbacktechniken anzuwenden
  • kritische Sachverhalte positiv zu formulieren
  • mit negativen Gefühlen professionell umzugehen

Methodik:
Kurzvorträge, Gruppenarbeit, Fallbeispiele, praxisnahe Übungen



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.290,- (einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Der Umgang mit schwierigen Kunden - I

Tagungsort

Maritim Hotel Bremen
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
14.05.2019Schutz vor unzulässigen Feldern von Anlagen der Stromv...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Schutz vor unzulässigen Feldern von Anlagen der Stromversorgung

14.05.2019

Tagungsort

The Westin Leipzig
Gerberstraße  15
 Leipzig

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-237
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Hintergrund: Die Umsetzung der 26. BImSchV mit ihren Vorgaben zu elektrischen und magnetischen Feldern stellt die Netzbetreiber vor große rechtliche und technische Herausfor-derungen beim Ausbau, der Unterhaltung und dem Betrieb der Stromnetze.

Besonders die umzusetzende Minimierung elektrischer und magnetischer Felder kann erheblichenAufwand verursachen. Hinzu kommen schwierige Diskus-sionen mit der Bevölkerung vor Ort.

Sie treffen auf der Veranstaltung: Fach- und Führungskräfte von EVUs aus den Bereichen - Netzbetrieb, Netzplanung und Sicherheit, - Recht sowie Ingenieure, Anlagenbauer und Bauleiter aus Kommunen und Elektro-Fachbetrieben.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-237
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Schutz vor unzulässigen Feldern von Anlagen der Stromversorgung

Tagungsort

The Westin Leipzig
Gerberstraße  15
 Leipzig

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-237
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-237
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
14.05.2019Forderungsmanagement im Netzbetrieb
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Forderungsmanagement im Netzbetrieb

14.05.2019

Tagungsort

Mercure Hotel Hannover City
Willy-Brandt-Allee  3
 Hannover

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-151
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos zur Veranstaltung

Steigender Regulierungs- und Kostendruck führt dazu, dass die Effizienz des Forderungsmanagements in der Unternehmenspraxis der Netzbetreiber zunehmend an Bedeutung gewinnt. Ein konsequentes Forderungsmanagement ist deshalb nicht mehr ausschließlich ein Thema für die Energielieferanten, sondern auch für die Netzbetreiber, die zunehmend mit Forderungsrückständen und -ausfällen konfrontiert werden.

Im Rahmen des Informationstages lernen Sie die rechtlichen und kaufmännischen Rahmenbedingungen für ein praxistaugliches und effizientes Forderungsmanagement kennen. Hierzu zählen neben den vertragsrechtlichen Inkassomaßnahmen – wie Vorauszahlung und Unterbrechung der Netznutzung bzw. Kündigung des Netznutzungsvertrages – Fragen zu den präventiven Sicherungsmöglichkeiten im Rahmen einer Bonitätsprüfung.

So kann bereits vor Vertragsschluss das kundenindividuelle Inkassorisiko richtig eingeschätzt werden. Die Umsetzung von notwendigen Geschäftsprozessen in die Unternehmenspraxis wird anhand von Praxisberichten illustriert. Nach den negativen Erfahrungen vieler Netzbetreiber mit dem TelDaFax- sowie Flexstrom-Insolvenzverfahren müssen folgende Fragen geklärt werden: Wie können zukünftig Forderungen aus Netznutzungsentgelten insolvenzfest gestaltet werden? Und wie lassen sich diese gegenüber Anfechtungen des Insolvenzverwalters verteidigen?

Nutzen Sie die Veranstaltung auch zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen aus anderen Versorgungsunternehmen. Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer und vermeiden Sie mögliche Fehler!



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-151
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Forderungsmanagement im Netzbetrieb

Tagungsort

Mercure Hotel Hannover City
Willy-Brandt-Allee  3
 Hannover

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-151
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-151
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
14.05.2019Mieterstromlösungen – Von der Entwicklung zur Umsetz...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Mieterstromlösungen – Von der Entwicklung zur Umsetzung

14.05.2019

Tagungsort

Maritim Hotel & Congress Centrum Bremen
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, Installateure

Infos zur Veranstaltung

Mit Mieterstromlösungen für Neu- und Bestandsgebäude können Stadtwerke der Wohnungswirtschaft und ihren Mietern große Mehrwerte bieten. 5 Gründe, dieses Seminar zu besuchen:
• Sie lernen Potentiale zu erkennen und zu bewerten
• Sie entwickeln eigenständig Strategien im Geschäftsfeld
• Sie entwickeln Mieterstrom als nachhaltiges Geschäftsmodell
• Sie sind anschließend Profi in der Planung, Budgetierung und Kommunikation von Mieterstromprojekten
• Sie verinnerlichen den regulatorischen Rahmen

Ziel | Inhalte
Mit Mieterstromlösungen für Neu- und Bestandsgebäude können Stadtwerke der Wohnungswirtschaft und ihren Mietern große Mehrwerte bieten. So versprechen dezentrale Energielösungen Potenziale zur Senkung von CO2-Emissionen, zur Steuerung der Energiekosten und Warmmieten sowie zum Substanzerhalt von Immobilien und Quartieren. Kommunale Energieversorger sind mit ihrer Kompetenz und Kundennähe die prädestinierten Partner der Wohnungswirtschaft. Darüber hinaus machen Kundenbindung und abschätzbare Ertragsrisiken Mieterstrom zum nachhaltigen Geschäftsfeld.

In dialogorientierten Vorträgen erläutert Ihnen der Referent alles, was Sie zum Thema „Mieterstromlösungen“ wissen müssen. In Diskussionsrunden tauschen Sie außerdem Ihre Erfahrungen aus und stellen unterschiedliche Perspektiven dar.

Zielgruppe
Führungskräfte und Spezialisten aus den Unternehmensbereichen: Vertrieb und Marketing Produkt- und Geschäftsfeldentwicklung Energiedienstleistungen und Energieberatung



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,-
(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Mieterstromlösungen – Von der Entwicklung zur Umsetzung

Tagungsort

Maritim Hotel & Congress Centrum Bremen
Hollerallee 99
 Bremen

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, Installateure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
14.05.2019 - 15.05.2019Asset Management: Grundlagen für Versorgungsunternehme...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Asset Management: Grundlagen für Versorgungsunternehmen

14.05.2019 - 15.05.2019

Tagungsort

EW Medien und Kongresse GmbH, BDEW Akadamie
Reinhardtstraße 32
 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Die Anforderungen an die Unternehmen der Versorgungswirtschaft unterliegen teils deutlichen Änderungen. Eine wesentliche Konstante sind dabei die hohen Fixkosten für die leitungsgebundene Infrastruktur und die teilweise sehr langen betrieblichen Nutzungsdauern. Versorgungsunternehmen sind daher gezwungen, ihre Organisation und ihre Prozesse anzupassen und zu optimieren. Abläufe müssen dynamischer und kosteneffizienter gestaltet werden.

Gerade auch vor dem Kostendruck der Regulierung kommt der integrierten Bewirtschaftung der Assets (Netze) eine hohe Bedeutung zu. Das Asset Management ist dabei mehr als nur der klassische Netzbetrieb der Vergangenheit. Um die Versorgungssicherheit auch in Zeiten rückgängiger Budgets absichern zu können, müssen Unternehmen die Assets kostenbewusst bewirtschaften und dabei die Randbedingungen kennen bzw. definieren.

Dabei soll das Seminar die Grundlagen und wesentlichen Stellgrößen des Asset Managements vorstellen. An praxisnahen Beispielen anderer Versorgungsbetriebe werden die Komplexität der Einflussgrößen und die Bandbreite möglicher Lösungen skizziert. So werden z.B. die zustandsorientierte und die risikobasierte Instandhaltungsstrategie erläutert und die Einsatzbedingungen abgegrenzt. Die notwendige Anlagensegmentierung der Assets anhand von Risiko oder Zustand werden aus strategischer Sicht dargestellt.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.190,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Asset Management: Grundlagen für Versorgungsunternehmen

Tagungsort

EW Medien und Kongresse GmbH, BDEW Akadamie
Reinhardtstraße 32
 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
13.05.2019 - 15.05.2019Innovationsmanagement in der Versorgungswirtschaft
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Innovationsmanagement in der Versorgungswirtschaft

13.05.2019 - 15.05.2019

Tagungsort

Intercity Hotel Braunschweig
Willy-Brandt-Platz  3
 Braunschweig

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Manager

Infos zur Veranstaltung

Der Wettbewerb wird immer härter und die Produkte immer schnelllebiger. Die Digitalisierung der Branche bedingt eine Neuausrichtung der Unternehmensstrategie, neue Geschäftsmodelle müssen erschlossen und Prozesse optimiert werden. Die Folge ist ein Wettrennen der Innovationen in der Energiewirtschaft.

Trotz steigenden Wettbewerbs- und Erfolgsdrucks ist es besonders wichtig, solche Innovationsprozesse systematisch und strategisch anzugehen. Die Rahmenbedingungen wie Gesetze, Verordnungen und Aufl agen können dabei als Chance gesehen werden.

Wie sich Ihre Innovationen in bestehende Strukturen einbinden lassen und wie man ein innovationsfreundliches Umfeld schafft, erfahren Sie in unserem Seminar.

Nutzen Sie Ihre Kreativität und Ideen, um sich im Geschäftsalltag zu positionieren. Gemeinsam mit dem Referenten werden Sie festgefahrene Denkweisen, Arbeitsabläufe und Systeme auf den Prüfstand stellen und innovative Maßnahmen zur Steigerung der Effektivität und Effizienz herleiten.



Kosten

€ 1.390,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Innovationsmanagement in der Versorgungswirtschaft

Tagungsort

Intercity Hotel Braunschweig
Willy-Brandt-Platz  3
 Braunschweig

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Manager

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Tag 1

15:30 Uhr
Innovationsabend - Kreativitätsansätze zur Ideenfindung

Lassen Sie sich während unseres kreativen Kochkurses von einem innovativen Menü inspirieren – unter professioneller Anleitung eines Spitzenkochs!

Nebenbei erfahren Sie:

  • Was geschieht vor den Ideen und der Kreativität – Situationsanalyse!
  • Ansätze zum Innovationsprozess
  • Welche Techniken können Sie anwenden, um die Kreativität zu fördern und die Ideen sprudeln zu lassen?
  • Wie bewertet man das Potential einer Idee?

22:00 Uhr Ende des Seminartages

Tag 2

8:30 Uhr
Innovation in der Energiewirtschaft

  • Aktuelle Auslöser für Innovationen
  • Führende Trends und deren Auswirkungen auf die Energieversorger
  • Optimierung, Evolution, Revolution – Beispiele aus der Energiewirtschaft

10:00 Uhr Kaffeepause

11:15 Uhr
Innovationsfaktoren – Voraussetzungen im Unternehmen

  • Strategische Zielsetzungen
    • Wieso soll es Ihr Unternehmen in 20 Jahren noch geben?
    • Wie wird Innovation in Ihrem Unternehmen organisiert?
    • Welche Rolle spielen die Führung, das Verhalten und die Kommunikation beim Innovationsprozess?
    • Qualifikation und Zusammenarbeit
    • Fehlerkultur und der Umgang mit Risiken

12:00 Uhr Mittagessen

12:45 Uhr
Der Innovationsprozess

  • Innovation – ein Standardprozess?
  • Integration von Mitarbeitern und Kunden
  • Realisierung durch Projektmanagement

14:15 Uhr Kaffeepause

14:30 Uhr
Der Innovationsprozess – Verschiedene Ansätze:

  • Stage-Gate-Modell
  • Das Y8-Modell
  • Ideen 6-Parcour
  • Design Thinking
  • Agile Methoden
  • Scrum

17:00 Uhr Ende des Seminartages/anschließend gemeinsames Abendessen – Netzwerken & Kontakte knüpfen

Tag 3

9:00 Uhr
Umsetzung im Unternehmen

  • Umgang mit Veränderung
  • Klare Verantwortlichkeiten und Ziele definnieren
  • Wie kontrollieren Sie den Erfolg des Projekts:
    • Controlling-Methoden
  • Welche Fragen stellen sich bei der Umsetzung:
    • Operativ und innovativ in einer Organisation oder doch getrennt?
    • Inhouse, Kooperation oder CorporateIncubation

10:30 Uhr Kaffeepause

11:00 Uhr
Innovationsfelder für Prozess- und Geschäftsmodellinnovationen

  • Ideenfindung - mehrwerthaltige Innovationen und deren Bewertung
  • Design Thinking, Value Proposition und Business Canvas – moderne Methoden in der Anwendung

12:30 Uhr
Zusammenfassung und Abschlussdiskussion

13:00 Uhr Ende des Seminars/anschließend gemeinsames Mittagessen



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
09.05.2019 - 10.05.2019Asset Management: Modul Investitionsrechnung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Asset Management: Modul Investitionsrechnung

09.05.2019 - 10.05.2019

Tagungsort

H+ Hotel Erfurt
Auf der großen Mühle 4
 Erfurt

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Ingenieure

Infos zur Veranstaltung

Erst wenn sich eine Investition rechnet und amortisiert, wird diese genehmigt. Welche ist also die rentabelste Anlagemöglichkeit, verursacht die geringsten Kosten oder erbringt die höchste Einsparung?

Die klassische Frage der Instandhaltung nach dem optimalen Ersetzungszeitpunkt einer alten Anlage oder eines Anlagenteils wird ebenfalls in diesem Seminar beantwortet. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Rechenmethoden den wirtschaftlichen Erfolg einer Investition am geeignetsten darstellen. Sie werden am Computer Beispielrechnungen durchführen und deren Ergebnisse diskutieren.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.190,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Asset Management: Modul Investitionsrechnung

Tagungsort

H+ Hotel Erfurt
Auf der großen Mühle 4
 Erfurt

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Ingenieure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
08.05.2019Social Media meets Versorgungswirtschaft
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Social Media meets Versorgungswirtschaft

08.05.2019

Tagungsort

Steigenberger Bad Neuenahr
Kurgartenstraße 1
 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Die vernetzte Kommunikation muss in die Marketing-Strategie und sogar in die Geschäftsstrategie fest verankert werden. In unserem Seminar in Erfurt erfahren Sie, wie Sie die sozialen Kanäle und Apps fest in Ihrer „Digitalen Agenda“ integrieren. 5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Überblick über Social Media-Kanäle und deren betriebswirtschaftliche Relevanz - damit Sie mitreden können
  • Auswertungen: Social Media-Trendmonitor und Erfolgsmessung leicht gemacht
  • Monetarisierung von Social Media erlernen und durch neue Kanäle Ihren Umsatz steigern
  • Neue Trends und Best Practise, um Sie fit für künftige digitale Herausforderungen zu machen
  • Prozesse - Content und Community Management verstehen und effektiv implementieren

Ziel | Inhalte
Facebook, Twitter, Instagram oder doch lieber XING? Jedes Tool spricht eine andere Zielgruppe an und eignet sich nicht nur zur Werbung, sondern auch zur Kundenbindung und zum Dialog B2B bzw. B2C. Eine erfolgreiche Social Media-Strategie verspricht beispielsweise eine hohe Neukunden-Gewinnung und einen guten Kundenservice. Zudem dient sie der Informationsvermittlung als PR-Ergänzung. Nach dem Besuch des Seminars können Sie die Potentiale der sozialen Netzwerke und Apps voll ausschöpfen.

In Zeiten von Big Data und dem „Internet der Dinge“ ist es auch für Unternehmen in der Energiewirtschaft mittlerweile zur Pflicht geworden, die vernetzte Kommunikation in die Marketing-Strategie zu integrieren. Daten werden über smarte Endgeräte erzeugt, via App visualisiert, in Clouds gespeichert und in sozialen Medien kommuniziert. Somit muss der Energieversorger die Meinungsführerschaft in sozialen Netzen anstreben, diese im besten Fall steuern, den Vertrieb professionell zu repräsentieren und dabei den Kunden tagesaktuell zu informieren.

Die Social Media-Strategie bildet daher einen wichtigen Bestandteil des Marketing-Mix und dieser wiederum die Säule in der Geschäftsstrategie. Im Seminar fokussieren Sie die Verschmelzung des Social Media Marketing mit der Energiewirtschaft. Nach dem Besuch des Seminars können Sie die Potentiale der sozialen Netzwerke und Apps voll ausschöpfen.

Hohe Praxisrelevanz Herr Kalkoffen ist Gastredner bei diesem Seminar. Er ist Geschäftsführer der endios GmbH, welche unter anderem Stappy entwickelt hat. Stappy ist die führende App für Eenrgieversorger, die Kundenbindung, Image, Vertrieb, Kommunikation und Kostenvorteil vereint.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,-
(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Social Media meets Versorgungswirtschaft

Tagungsort

Steigenberger Bad Neuenahr
Kurgartenstraße 1
 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
07.05.2019 - 08.05.2019 28. Aussprachetag für Gefahrgutbeauftragte und beauft...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

28. Aussprachetag für Gefahrgutbeauftragte und beauftragte Personen

07.05.2019 - 08.05.2019

Tagungsort

Arcotel Rubin Hamburg
Steindamm 63
 Hamburg

Anmeldung und Information

Tel.: 0 30.28 44 94-214
E-Mail:Infos/Anmeldung

Zielgruppen

Versorger, Industrie, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung

Aktuelle Neuerungen und Informationen zu rechtskonformem Handeln werden den Teilnehmern verständlich gemacht. Der Fokus liegt hierbei auf dem Gefahrgut, das in der Energiebranche anfällt.

Programmschwerpunkte

• Was ist neu in 2019? Umsetzung der neuen Gefahrgutvorschriften in der Praxis
• Ladungssicherung im Kleintransporter – Worauf achten Polizei und Inspektoren?
• Transport radioaktiver Stoffe nach neuem Atom- und Strahlenrecht
• Gefahrgut und Abfall Aktuell – Überblick über aktuelle und kommende Änderungen

Hintergrund | Ziel
Der Gefahrgutbereich ist einem stetigen Wandel unterworfen. Aktuelle Neuerungen und gesetzliche Änderungen machen ein rechtskonformes Handeln in den Unternehmen häufig schwierig. Tauschen Sie sich mit ausgewiesenen Experten und Ihren Kollegen über praxisnahe Lösungen der Gefahrgutabwicklung aus. Lernen Sie zudem die Sicht der Überwachungsorgane kennen.

Zielgruppe
Die Veranstaltung richtet sich an Gefahrgutbeauftragte und beauftragte Personen, sonstige verantwortliche Personen, Umweltschutzverantwortliche, Sicherheitsfachkräfte und Lagerleiter sowie Betriebsräte.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,– zzgl. MwSt.
(einschließlich Online-Tagungs-unterlagen, Begrüßungskaffee, Mittagessen an beiden Tagen, Feierabendschoppen, Abendessen, Getränke und Pausenbewir-tung).

Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen. Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbe- dingungen der EW Medien und Kongresse GmbH, die auf Anfrage erhältlich sind.



Anmeldung

Tel.: 0 30.28 44 94-214
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

28. Aussprachetag für Gefahrgutbeauftragte und beauftragte Personen

Tagungsort

Arcotel Rubin Hamburg
Steindamm 63
 Hamburg

Anmeldung und Information

Tel.: 0 30.28 44 94-214
E-Mail:Infos/Anmeldung

Zielgruppen

Versorger, Industrie, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.: 0 30.28 44 94-214
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
07.05.2019 - 09.05.2019Von der Markenführung zum Marketingplan: Kommunikation...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Von der Markenführung zum Marketingplan: Kommunikations-Strategien im EVU erfolgreich umsetzen

07.05.2019 - 09.05.2019

Tagungsort

IntercityHotel Hamburg Dammtor-Messe
St. Petersburger Straße 1
 Hamburg

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, Manager

Infos zur Veranstaltung

Neben Grundlagen der Kundenpsychologie und aktuellen Erkenntnissen aus dem Neuromarketing vermitteln wir Ihnen wertvolle Instrumente für Ihre Marketingplanung sowie kreative Ansätze für erfolgreiche Werbung.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Sie erfahren, wie das Gehirn des (Energie-)Kunden tickt
  • Nach dem Seminar positionieren Sie eine Marke Ihres Versorgers erfolgreich im Wettbewerb
  • Sie können anschließend umfangreiche Produktwerbung mit und ohne Agentur durchführen
  • Sie lernen Kommunikationsstrategien und -maßnahmen richtig umzusetzen
  • Sie erhalten praxisnahe Tipps und Tricks aus der Energiebranche


Ziel | Inhalte

Professionelles, zielgruppenspezifisches Marketing ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für Unternehmen in der Energiewirtschaft im Haushalts- wie im Gewerbebereich. Neben Grundlagen der Kundenpsychologie und aktuellen Erkenntnissen aus dem Neuromarketing vermitteln wir Ihnen wertvolle Instrumente für Ihre Marketingplanung sowie kreative Ansätze für erfolgreiche und energiegeladene Werbung.

Zudem erhalten Sie hilfreiche Tipps für eine optimale Markenbildung, Markenführung und Markenentwicklung mit schrittweiser Öffnung im digitalen Zeitalter. Sie spielen unterschiedliche Szenarien durch und erarbeiten gemeinsam, wie Sie Ihre Unternehmens und Produktkommunikation im EVU effektiver gestalten und einsetzen. Durch viele Praxisbeispiele aus der Energiebranche werden die Inhalte zusätzlich vertieft.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.390,-(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Von der Markenführung zum Marketingplan: Kommunikations-Strategien im EVU erfolgreich umsetzen

Tagungsort

IntercityHotel Hamburg Dammtor-Messe
St. Petersburger Straße 1
 Hamburg

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, Manager

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
07.05.2019 - 08.05.2019Regulierungsmanagement in der Energiewirtschaft
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Regulierungsmanagement in der Energiewirtschaft

07.05.2019 - 08.05.2019

Tagungsort

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn
Helfmann-Park 1
 Eschborn

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Grundlagen des Regulierungsmanagements

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Einführung von A wie Anreizregulierung bis Z wie Zähler
  • Die Zusammenhänge der Regulierung verstehen
  • Die Rolle des Regulierungsmanagers
  • Fristen, Melde- und Veröffentlichungspflichten des Regulierungskalenders einhalten
  • Netzentgelte optimal kalkulieren

Ziel | Inhalte
Der Regulierungsmanager ist verantwortlich für die Kommunikation mit der Behörde, die Genehmigung der Netzentgelte, aber auch für die Ausgestaltung der innerbetrieblichen Prozesse. So verkörpert das Regulierungsmanagement die Schnittstelle zwischen Unternehmen und dem regulierten Umfeld. Hier werden die laufenden Entwicklungen verfolgt und in Bezug auf das eigene Unternehmen bewertet. Welche Regulierungsvorgaben der BNetzA relevant für das eigene Unternehmen sind, welche Umsetzungsempfehlungen gegeben werden und wie andere Unternehmen diese umsetzen sind Fragen, auf die Regulierungsmanager Antworten brauchen.

Das Seminar bietet sowohl (Quer-)Einsteigern als auch Berufserfahrenen einen fundierten Überblick zu den rechtlichen Vorgaben, wirtschaftlichen Zusammenhängen und technischen Auswirkungen der Regulierung. Die vermittelten Kenntnisse helfen Ihnen, die Wirkungsweise der Regulierung und die Vorgehensweise der Regulierungsbehörden zu verstehen, sich kritisch damit auseinanderzusetzen und die geforderten Vorgaben umzusetzen.



Kosten

€ 1.250,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Regulierungsmanagement in der Energiewirtschaft

Tagungsort

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn
Helfmann-Park 1
 Eschborn

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
07.05.2019 - 08.05.2019Das Umspannwerk - Technik, Instandhaltung und Lösungen
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Das Umspannwerk - Technik, Instandhaltung und Lösungen

07.05.2019 - 08.05.2019

Tagungsort

Welcome Hotel Wesel
Rheinpromenade 10
 Wesel

Anmeldung und Information

Tel.:030 / 28 44 94-234
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung

Programmschwerpunkte

  • Instandhaltung und Betrieb von Hochspannungsschaltgeräten
  • Kostengünstige und moderne Instandhaltung von MS-Schaltanlagen
  • Betrieb und Instandhaltung von Leistungstransformatoren
  • Messungen von Oberschwingungen im Mittelspannungsnetz


Thema

Umspannwerke und Stationen sind zentrale Bausteine der Energieerzeugung, Übertragung und Verteilung. Der sichere und effiziente Betrieb dieser Anlagen mit Komponenten der Primär- und Sekundärtechnik ist dabei elementar wichtig.

Die 1. Fachtagung „Das Umspannwerk“ legt daher den Fokus genau auf diese Punkte:

  • Wie können Assets mit modernen und innovativen Methoden instandgehalten werden?
  • Welche Möglichkeiten gibt es zur Modernisierung und Erneuerung von Komponenten?
  • Wie entwickelt sich die Technik weiter? - Wie werden Umspannwerk und Komponenten "Smart"?


Zielgruppe

  • Bereichs- und Abteilungsleiter und ihre verantwortlichen Mitarbeiter aus den Bereichen Bau, Betrieb, Asset Management und Instandhaltung von Umspannwerken und Stationen in Verteil- und Übertragungsnetzen oder Kraftwerken
  • Betreiber von Industrie- und Infrastrukturnetzen
  • Leitende Mitarbeiter von Schaltanlagen- und Stationsherstellern


Weitere Informationen:
https://www.ew-online.de/veranstaltung/das-umspannwerk-mai-2019-wesel.html



Kosten

€ 1.390,- zzgl. MwSt (einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen an beiden Tagen, Abendessen am ersten Tag, Pausengetränken).



Anmeldung

Tel.:030 / 28 44 94-234
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Das Umspannwerk - Technik, Instandhaltung und Lösungen

Tagungsort

Welcome Hotel Wesel
Rheinpromenade 10
 Wesel

Anmeldung und Information

Tel.:030 / 28 44 94-234
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030 / 28 44 94-234
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
07.05.2019Leitungsauskunft/ -dokumentation – Aktuelle Entwicklu...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Leitungsauskunft/ -dokumentation – Aktuelle Entwicklungen

07.05.2019

Tagungsort

Hotel Nikko Düsseldorf
Immermannstraße  41
 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.: 30.28 44 94-218
E-Mail:Infos/Anmeldung

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Schärfen Sie Ihren Blick für die Absicherung möglicher Schadensfälle!

Programmschwerpunkte

Erkundigungs- und Auskunftspflicht – Aktuelles Recht
Schadensfall – Haftung bei mangelhafter Leitungsauskunft
Netzdaten im Spannungsfeld von Konzessionswechseln
Aktuelle technische Normen zur Leitungsauskunft
Praxisbericht zur Softwareunterstützung im täglichen Einsatz

Thema

Zum operativen Geschäft von Ver- und Entsorgungsunternehmen gehört die Leitungs- und Planauskunft. Da das Unternehmen für fehlerhafte Auskünfte unter Umständen haftet, müssen die Verantwortlichen rechtssicher handeln. Moderne Formen der Datenerfassung, -verarbeitung und -weitergabe stehen im Zeitalter der Digitalisierung auch bei der Leitungsdokumentation immer mehr im Fokus. Dies bringt aber auch neue Haftungsrisiken mit sich. Im Mittelpunkt steht hier die Frage nach der rechtlichen Sicherheit beim Austausch der Daten und dem Datenmissbrauch.

Treffen Sie auf der Veranstaltung:
- Verantwortliche für die Planung und die Verlegung von Leitungsanlagen,
- Experten für die Gestaltung von Verträgen,
- Fachkräfte aus den Bereichen Recht, IT, Technik sowie natürlich Kollegen aus dem Liegenschaftsdienst, der Netzdokumentation, Netzauskunft und Baustellenkoordination.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder
einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.



Anmeldung

Tel.: 30.28 44 94-218
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Leitungsauskunft/ -dokumentation – Aktuelle Entwicklungen

Tagungsort

Hotel Nikko Düsseldorf
Immermannstraße  41
 Düsseldorf

Anmeldung und Information

Tel.: 30.28 44 94-218
E-Mail:Infos/Anmeldung

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.: 30.28 44 94-218
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
07.05.2019 - 08.05.2019Planen, Kalkulieren und Steuern von Bau- und Investitio...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Planen, Kalkulieren und Steuern von Bau- und Investitionsprojekten

07.05.2019 - 08.05.2019

Tagungsort

H+ Hotel Erfurt
Auf der großen Mühle 4
 Erfurt

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Ingenieure

Infos zur Veranstaltung

Bau- und Investitionsprojekte in der Versorgungswirtschaft erfolgreich zu managen, bedeutet die Ressourcen Leistung, Kosten und Zeit simultan zu steuern. In diesem praxisorientierten Seminar, speziell auf die Energiewirtschaft ausgelegt, lernen Sie Projekte unter Berücksichtigung dieser drei Steuerungsgrößen erfolgreich und zielgerecht abzuwickeln. Praktische Methoden und effektive Instrumente des Projektmanagements für alle Projekt- und Bauphasen werden an ausgewählten Beispielen aus der Energiebranche, auch anhand von realen Teilnehmerprojekten angewandt.

Des Weiteren werden wichtige Aspekte des Claim Managements behandelt, um verhandlungssicher Nachforderungen im Projektgeschäft durchführen zu können. Unsere erfahrenen Referenten stehen Ihnen in Diskussionen und bei Fragen gerne Rede und Antwort.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.190,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Planen, Kalkulieren und Steuern von Bau- und Investitionsprojekten

Tagungsort

H+ Hotel Erfurt
Auf der großen Mühle 4
 Erfurt

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Ingenieure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
06.05.2019 - 07.05.2019Stromkennzeichnung
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Stromkennzeichnung

06.05.2019 - 07.05.2019

Tagungsort

Steigenberger Bad Neuenahr
Kurgartenstraße 1
 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Das Seminar informiert Sie über die gesetzlichen Vorgaben und stellt dabei praktische Fragen in den Mittelpunkt. 5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Sie profitieren vom Referenten, der an der Erarbeitung und Aktualisierung des Leitfadens beteiligt war
  • Sie beherrschen anschließend die Zielsetzung und Anforderungen der Stromkennzeichnung
  • Sie lernen das Bilanzsystem des Leitfaden Stromkennzeichnung kennen
  • Sie können den Leitfaden zur Stromkennzeichnung sicher anwenden
  • Sie erhalten ausführliche Beispiele aus der Praxis

Ziel | Inhalte
Laut Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) sind alle Stromlieferanten verpflichtet, auf ihren Rechnungen und Werbematerialien sowie im Internet Auskunft darüber zu geben, aus welchen Energieträgern der von ihnen vertriebene Strom erzeugt wurde und welche Auswirkungen damit verbunden sind. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und das EnWG machen Vorgaben, die in der Stromkennzeichnung berücksichtigt werden müssen.

Das Seminar informiert Sie über die gesetzlichen Vorgaben und stellt dabei praktische Fragen in den Mittelpunkt. Grundlage der eintägigen Veranstaltung ist der „Leitfaden Stromkennzeichnung“. Dieser wurde 2005 erstellt und zuletzt in 2018 angepasst, um Energieversorgern bei der Umsetzung der stellenweise interpretationsbedürftigen Gesetzesvorschriften eine detaillierte Empfehlung an die Hand zu geben.

Der Leitfaden ist aus der Zusammenarbeit des BDEW, seinen Mitgliedsunternehmen und den Verbänden VKU, VRE, HEA und AGFW entstanden. Er ist eine praktische Hilfe, die zur einheitlichen Anwendung der gesetzlichen Vorgaben zur Stromkennzeichnung beiträgt. Das Seminar stellt den „Leitfaden Stromkennzeichnung“ und das Berechnungstool des BDEW ausführlich vor und zeigt Beispiele aus der Praxis. Darüber hinaus bietet es Ihnen die Möglichkeit, Detailfragen zu klären und in der Gruppe Erfahrungen auszutauschen.

Der Nachmittag des ersten Seminartages ist als Einstieg für die Anfänger in die Stromkennzeichnung zu sehen. Die wesentlichen Inhalte der Einführung werden am zweiten Seminartag dargestellt. Teilnehmer, die keine ausführliche Einführung in die Thematik benötigen, können das Seminar erst zum zweiten Tag besuchen.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.290,-
(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Stromkennzeichnung

Tagungsort

Steigenberger Bad Neuenahr
Kurgartenstraße 1
 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
10.04.2019Die 7 Schlüsselsituationen für Führungskräfte
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Die 7 Schlüsselsituationen für Führungskräfte

10.04.2019

Tagungsort

Weimar
Park Inn Weimar Kastanienallee  1
 Weimar

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Manager

Infos zur Veranstaltung

Als Führungskraft stehen Sie täglich vor neuen Herausforderungen. Sie sind gefordert, in kürzerer Zeit mehr mit Ihren Mitarbeitern zu erreichen. Dabei sind die Ansprüche an Sie als Führungskraft gestiegen und Ihre Führungskompetenzen spielen eine immer wichtigere Rolle.

Sie müssen gekonnt führen, motivieren, Konflikte lösen und Ziele erreichen. In diesem Kompaktseminar lernen Sie die wichtigsten Instrumente kennen, die Sie als Führungskraft erfolgreich durch die Schlüsselsituationen Ihrer Position bringen.

Die Teilnehmer erhalten:

  • ausführliche Unterlagen mit vielen Tipps und Werkzeugen
  • einen garantierten Praxisbezug – Tools, die in Ihrem Führungsalltag sofort Erfolge bringen 
  • einen der besten deutschen Trainer im Bereich Leadership Skills
  • eine individuelle Führungsstilanalyse


Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Die 7 Schlüsselsituationen für Führungskräfte

Tagungsort

Weimar
Park Inn Weimar Kastanienallee  1
 Weimar

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Manager

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

8:30 Uhr Begrüßungskaffee

9:00 Uhr Seminarbeginn und Vorstellung

9:15 Uhr
1. Steigern Sie nachhaltig Ihre Souveränität als Führungskraft

  • Ihre Kompetenzen als Führungskraft
  • Der richtige Umgang mit Lob und Anerkennung
  • Ihre soziale Akzeptanz als Führungskraft

2. Wie Sie Ziele „smart“ vereinbaren und den Mitarbeiter sicher zum Ziel führen

  • So gehen Sie wirksam vor, um Ziele nicht nur zu setzen,sondern auch zu erreichen
  • So messen Sie Ihre KPI – die Erfolgsfaktoren beim Mitarbeiter
  • Integrieren Sie das Feedbacksystem wirksamer Zielerreichung in Ihren Alltag und wenden Sie dabei ein Erfolgsgeheimnis an!

10:30 Uhr Kaffeepause

11:00 Uhr
3. Mitarbeiter richtig und wirksam führen

  • So schätzen Sie den Führungsbedarf Ihrer Mitarbeiter ab sofort immer richtig ein
  • Erhöhen Sie zielsicher Ihre Führungsvariabilität und Ihre Wirksamkeit
  • Erkennen Sie den Reifegrad Ihres Mitarbeiters richtig?

4. Kritik- und Konfl iktgespräche: Bringen Sie auch schwierige Botschaften zielführend an den Adressaten

  • 10 Punkte für ein erfolgreiches Kritikgespräch
  • Welcher Kritiktyp sind Sie?
  • Konstruktive Kritik – beachten Sie das Selbstwertgefühl!

12:30 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr
5. Nutzen Sie Ihre Leadership Power – das ist Ihre Basis!

  • Lernen Sie die 7 Power-Basen in der Mitarbeiterführung kennen und setzen Sie diese richtig ein
  • Führen Sie Ihre Leadership Power-Analyse durch
  • Das bedeuten Ihre Werte auf der Leadership Power-Skala
  • Erfahren Sie, wie Sie Ihre Power-Basis gezielt erhöhen können 6. Erfolgreich delegieren in 7 Schritten
  • Gehen Sie mit dem „Warum ich?“ richtig um!
  • Legen Sie Fälligkeitstermine fest und übergeben Sie die nötigen Ressourcen
  • Delegieren Sie effektiv im Dialog
  • Was Sie bei Fortschrittsberichten beachten müssen

15:30 Uhr Kaffeepause

16:00 Uhr
7. Mitarbeitermotivation – so gelingt es!

  • Erkennen Sie die sechs wichtigsten Motivatoren Ihrer Mitarbeiter
  • Wie gehen Sie bei Quertreibern und Querulanten vor, um diese zu motivieren?
  • Praxistipps, um Ihre Mitarbeiter jeden Tag zu motivieren

17:00 Uhr Ende des Seminars



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
10.04.2019 - 11.04.2019Werteorientiertes Up- und Cross-Selling im EVU
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Werteorientiertes Up- und Cross-Selling im EVU

10.04.2019 - 11.04.2019

Tagungsort

Favorite Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-462
Telefax:0 69 / 7 10 46 87-9462
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

In diesem Seminar lernen Sie den Verkauf als eine wertschätzende Beratung kennen, bei der Ihren Kunden für sie passende und nützliche Produkte angeboten werden. 5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Lernen Sie die Fragetechniken für effektive und effizient geführte Gespräche kennen
  • Nach dem Seminar sind Sie befähigt Kaufsignale und -motive erkennen
  • Sie bauen sich im Seminar eine Nutzenargumentation auf
  • Sie erkennen Kündigersignale sofort und können entsprechend reagieren
  • Sie können das werteorientierte Up- und Cross-Selling sofort in der Praxis umsetzen und somit Ihren Umsatz steigern

Hintergrund | Ziel
In diesem Seminar lernen Sie den Verkauf als eine wertschätzende Beratung kennen, bei der Ihren Kunden für sie passende und nützliche Produkte angeboten werden. Sie lernen, aus der Vielfalt Ihrer Produkte dem Kunden genau das Produkt oder den Tarif anzubieten, welches bzw. welcher zu ihm passt. Gemeinsam mit der Referentin erarbeiten Sie bereits während des Seminars Nutzen-Argumentationen für Ihre bestehenden Produkte, Reaktionen auf Kündiger-Signale und verbindliche Abschluss-Formulierungen, die sofort nach dem Seminar eingesetzt werden können.

In diesem Seminar geht es um die Entwicklung eines Bewusstseins für fairen und wertorientierten Verkauf sowie die dazugehörigen individuellen Strategien, um die Kundenbindung zu stärken. Erstklassige Vertriebler/innen verkaufen nicht nur gewinnbringende Produkte, sondern kennen die Wünsche bzw. BedürfnisseIhrer Kunden und bauen eine langfristig erfolgreiche Beziehung auf, die das Up- und Cross-Selling sofort ermöglicht.

Zielgruppe
Fach-, Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Kundenmanagement und Vertrieb, insbesondere Kundenbetreuer mit mehr als 10 Mitarbeitern.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.290,-
(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-462
Telefax:0 69 / 7 10 46 87-9462
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Werteorientiertes Up- und Cross-Selling im EVU

Tagungsort

Favorite Parkhotel Mainz
Karl-Weiser-Straße 1
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-462
Telefax:0 69 / 7 10 46 87-9462
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 69 / 7 10 46 87-462
Telefax:0 69 / 7 10 46 87-9462
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
10.04.2019 - 11.04.2019Erfolgreiches Produktmanagement: Wie gestalte ich es?
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Erfolgreiches Produktmanagement: Wie gestalte ich es?

10.04.2019 - 11.04.2019

Tagungsort

Leonardo Hotel Mannheim City Center
N6 3 
 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Planer, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Durch Fallbeispiele und Gruppenarbeiten entwickeln Sie selbst praxisorientierte Lösungen für Ihren Arbeitsalltag. 5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Die Rolle des Produktmanagers ist komplex – der Referent bringt Licht ins Dunkle
  • Lernen Sie Techniken von der Kundenanalyse über das Produkt bis hin zur Vermarktung kennen
  • Fertigkeiten und Fähigkeiten des Produktmanagers werden Ihnen näher gebracht
  • Erarbeiten Sie gemeinsam mit dem Referenten neue Produkte und identifizieren Sie Wachstumsfelder
  • Werden Sie Profi, wenn es um Ergebnis-Orientierung und Maßnahmen-Controlling geht

Ziel | Inhalte
Energie verkauft sich nicht von selbst. Was wollen die Kunden im Haushalts- und im Unternehmensbereich? Wie können die Kundenwünsche profitabel in Produkte umgesetzt werden? Das sind die zentralen Fragen des Produktmanagements. Die erfolgreiche Vermarktung umfasst eine gute Marktanalyse, die Produktoptimierung und -erneuerung sowie die richtigen Maßnahmen zur Kundenansprache.

Im Seminar vermitteln wir Ihnen Kenntnisse zum Produktmanagement speziell in Energieversorgungsunternehmen. Durch Fallbeispiele und Gruppenarbeiten entwickeln Sie selbst praxisorientierte Lösungen für Ihren Arbeitsalltag.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.290,-
(einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Erfolgreiches Produktmanagement: Wie gestalte ich es?

Tagungsort

Leonardo Hotel Mannheim City Center
N6 3 
 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Planer, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
09.04.2019 - 10.04.2019Gestern Kollege - Heute Chef
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Gestern Kollege - Heute Chef

09.04.2019 - 10.04.2019

Tagungsort

Best Western Premier Grand Hotel Russischer Hof
Goetheplatz 2
 Weimar

Anmeldung und Information

Tel.:069 71046879552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Manager

Infos zur Veranstaltung

Durch Fusionen und Kooperationen können Mitarbeiter von heute auf morgen in die Rolle der Führungskraft wechseln. Der Mitarbeiter und seine bisherigen Kollegen stehen vor einer völlig neuen Situation.

Gestern waren Sie noch Kollegen, heute müssen Sie den zukünftigen Mitarbeitern Anweisungen geben, Vorgaben machen und sie zu Engagement und Leistung motivieren. Das Seminar greift diese Situation auf und zeigt Methoden, Ihre neue Aufgabe unternehmens-, aber auch mitarbeiterorientiert auszuführen.

Sie lernen, Ihre Arbeitsbeziehungen zu Mitarbeitern, Kollegen und dem eigenen Vorgesetzten bewusst zu gestalten und trainieren Ihr Führungsverhalten, um Überzeugungskraft und Glaubwürdigkeit als neuer Chef zu erlangen. Ergänzend besteht die Möglichkeit zum individuellen Beratungsgespräch.



Kosten

€ 1.390,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:069 71046879552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Gestern Kollege - Heute Chef

Tagungsort

Best Western Premier Grand Hotel Russischer Hof
Goetheplatz 2
 Weimar

Anmeldung und Information

Tel.:069 71046879552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Manager

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:069 71046879552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
09.04.2019 - 10.04.2019Insolvenzrecht in der Versorgungswirtschaft
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Insolvenzrecht in der Versorgungswirtschaft

09.04.2019 - 10.04.2019

Tagungsort

Centro Bristol Bonn
Prinz-Albert-Straße  2
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:06971046879552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Versorgungsunternehmen werden im Falle der Insolvenz ihrer Kunden in zunehmendem Maße mit insolvenzrechtlichen Anfechtungen und Rückforderungsansprüchen von Insolvenzverwaltern konfrontiert.

In diesem Seminar werden zunächst die Grundlagen des Insolvenzrechtes besprochen. Nachfolgend wird das taktisch richtige Verhalten im vorläufi gen und eröffneten Verfahren erläutert.

Im Mittelpunkt wird ferner das neue Anfechtungsrecht stehen. Mit Benedikt Gatt konnte ein erfahrener Rechtsanwalt als Referent gewonnen werden.

Mit dieser Neuausrichtung des Seminars ergibt sich sowohl für Lieferanten als auch für Netzbetreiber ein umfassender Einblick in alle relevanten Bereiche des Insolvenzrechts.

Schwerpunkte:

  • Rechtliche Grundlagen des Insolvenzrechts
  • Vorläufiges und eröffnetes Insolvenzverfahren
  • Änderungen des Verbraucherinsolvenzverfahrens
  • Anfechtung


Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.150,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:06971046879552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Insolvenzrecht in der Versorgungswirtschaft

Tagungsort

Centro Bristol Bonn
Prinz-Albert-Straße  2
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:06971046879552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:06971046879552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
09.04.2019EDI@Energy - Grundlagen der EDIFACT
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

EDI@Energy - Grundlagen der EDIFACT

09.04.2019

Tagungsort

Maritim Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 1
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:030284494215
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, EDV-Fachleute

Infos zur Veranstaltung

Grundlage der Marktkommunikation und der zu verwendenden Datenformate sind die international einheitlichen EDIFACT-Nachrichten und Prozesse. Diese bilden die Basis für die Entwicklung der BDEW-Subsets für den deutschen Strommarkt.

In Abstimmung mit der Bundesnetzagentur werden die Nachrichten für die Marktkommunikation unter der Dachmarke „EDI@Energy“ kontinuierlich weiterentwickelt und gepflegt.



Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder € 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:030284494215
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

EDI@Energy - Grundlagen der EDIFACT

Tagungsort

Maritim Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 1
 Bonn

Anmeldung und Information

Tel.:030284494215
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, EDV-Fachleute

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030284494215
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
09.04.2019Wettbewerbsrecht im Energievertrieb – Von der Kundena...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Wettbewerbsrecht im Energievertrieb – Von der Kundenakquise bis zum Forderungsmanagement

09.04.2019

Tagungsort

Leonardo Hotel Mannheim City Center
N6 3 
 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, Juristen

Infos zur Veranstaltung

In diesem Seminar werden neben den wettbewerbsrechtlichen Voraussetzungen für Kundenansprache und Marketing, die Grundlagen des Mahnwesens in Grund- und Sonderversorgung detailliert und anhand von Beispielsfällen aus der Praxis dargestellt.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Sie erhalten einen umfassenden Einblick in das Wettbewerbsrecht
  • Sie lernen Maßnahmen zur Prävention von Kundenverlust kennen
  • Sie beherrschen anschließend die Rechtsgrundlagen für den Haustürund Callcenter-Vertrieb
  • Sie können nach dem Seminar zwischen zulässiger und unzulässiger Werbung unterscheiden
  • Maßnahmen gegen Forderungsausfall Sie erfahren, welche Maßnahmen es gegen Forderungsausfall gibt und wie Sie diese anwenden können

Ziel | Inhalte

Bei kleineren und mittelgroßen Energieversorgern werden der Energievertrieb und die Kundenabrechnung oft durch eine Abteilung durchgeführt. In diesem Seminar werden daher neben den wettbewerbsrechtlichen Voraussetzungen für Kundenansprache und Marketing, die Grundlagen des Mahnwesens in Grund- und Sonderversorgung detailliert und anhand von Beispielsfällen aus der Praxis dargestellt.

Nach dem Seminar sollten die Teilnehmer beurteilen können, welchen gesetzlichen Voraussetzungen eine Marketingmaßnahme genügen muss und wann gegebenenfalls Konsequenzen zu befürchten sind. Die Teilnehmer erfahren zudem, wie sie auf wettbewerbswidriges Verhalten von Konkurrenten reagieren und gegebenenfalls Abmahnungen gegen das eigene Unternehmen abwehren können. Darüber hinaus können die Teilnehmer beurteilen, wie Werbung in verschiedenen Medien rechtssicher gestaltet wird. Zu jedem Thema erfolgt ein Überblick über die jeweils aktuelle Rechtsprechung. Die Teilnehmer lernen zudem den Prozess von der Mahnung bis hin zum gerichtlichen Mahnprozess und die Voraussetzung zur Sperrung von Kunden kennen.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,- (einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Wettbewerbsrecht im Energievertrieb – Von der Kundenakquise bis zum Forderungsmanagement

Tagungsort

Leonardo Hotel Mannheim City Center
N6 3 
 Mannheim

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
03.04.2019Das Sekretariat in der Energiewirtschaft
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Das Sekretariat in der Energiewirtschaft

03.04.2019

Tagungsort

Centro Parkhotel Ostfildern
Kreuzbrunnenstr.  103
 Ostfildern

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Infos zur Veranstaltung

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:
- Verstehen Sie die Zusammenhänge im Umfeld von Energiewende, Digitalisierung und Erneuerbaren Energien
- Den Wandel in der Energiebranche mit Hintergrundwissen kompetent begleiten
- Verstehen Sie die Verbändelandschaft der Branche
- Erweitern Sie Ihre Methoden für Ihr Sekretariatsmanagement
- Überzeugen Sie als Schnittstelle für die gezielte Informationsweitergabe

Ziele | Inhalte
Umstrukturierungen und Neuregelungen prägen die gesamte Energiebranche und somit auch Ihr Arbeitsumfeld. Fachbegriffe wie Unbundling, Deregulierung und Reorganisation sind wichtige Bestandteile der Kommunikation in allen Ebenen der Energieversorgungsunternehmen. Eine der Hauptaufgaben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Assistenzen und Sekretariate ist es, in diesem schnelllebigen Umfeld die Übersicht zu bewahren und die entsprechenden Entscheidungsträger umgehend mit den wichtigen und richtigen Informationen zu versorgen.

Ziel dieses Seminars ist es, wichtige Fachbegriffe zu erläutern, entscheidendes Hintergrundwissen zu vermitteln und Sie abseits Ihres eigentlichen Tagesgeschäfts über die neuesten Entwicklungen und Trends der Branche zu informieren. Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch sowie einen Einblick in die Tipps und Tricks eines zukunftsorientierten Sekretariatsmanagements.



Kosten

€ 1.050,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Das Sekretariat in der Energiewirtschaft

Tagungsort

Centro Parkhotel Ostfildern
Kreuzbrunnenstr.  103
 Ostfildern

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-180
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
02.04.2019 - 03.04.2019Technik der Gasversorgung für Kaufleute
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Technik der Gasversorgung für Kaufleute

02.04.2019 - 03.04.2019

Tagungsort

Steigenberger Hotel Bad Neuenahr
Kurgartenstraße 1
 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Infos zur Veranstaltung

Steigern auch Sie Ihre fachliche Kompetenz im Umgang mit Kunden sowie technischen Ansprechpartnern in Ihrem Unternehmen!

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Machen Sie sich fit für das nächste Kundengespräch – wir liefern Ihnen die passenden Sachargumente!
  • Das neue Wissen ermöglicht Ihnen, mit Fachkollegen auf Augenhöhe zu diskutieren
  • Erfahren Sie die Unterschiede zwischen einer Haushaltskundenanlage und der Industriekundenanlage
  • Welche neuen Trends beherrschen die Branche?
  • Extrem hoher Lernerfolg durch interaktive und anschauliche Elemente


Ziel | Inhalte

Der Weg des Gases: Vom Fundort bis zum Gasverbraucher

Steigern auch Sie Ihre fachliche Kompetenz im Umgang mit Kunden sowie technischen Ansprechpartnern in Ihrem Unternehmen!

Kaufleute aus allen Bereichen eines EVUs befinden sich oft in der Schnittstelle zwischen technischen Anforderungen und den Notwendigkeiten kaufmännischer Prozesse. Sie als Kauffrau bzw. Kaufmann benötigen daher grundlegende Kenntnisse zu gastechnischen Fragen, Zusammenhängen und deren Wechselwirkung. Nur so können Sie ein souveränes Auftreten in Kundengesprächen und eine effiziente Zusammenarbeit mit den technischen Bereichen gewährleisten.

Mit unserem Seminar erhalten Sie einen systematischen Einblick in folgende Themengebiete:

  • Gasversorgung in Deutschland
  • Die wichtigsten Kennwerte und Eigenschaften des Erdgases
  • Aufbau der Rohrnetze und der Gasverteilung (Versorgungsnetz, Hausanschluss, Kundenanlage)

Darüber hinaus werden Mitarbeiter aus den Bereichen Verkauf, Abrechnung und Vertrieb täglich mit dem Thema „Erdgas (un)gefährlich?“ konfrontiert. Der Referent erläutert Ihnen hierzu praxiserprobte Argumentationshilfen. Die zahlreichen Beispiele aus der Praxis stellen einen engen Bezug zu Ihrer täglichen Arbeitssituation her.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.150,- (einschließlich Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung).



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Technik der Gasversorgung für Kaufleute

Tagungsort

Steigenberger Hotel Bad Neuenahr
Kurgartenstraße 1
 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Versorger

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-217
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
TerminThemaVeranstalter
02.04.2019 - 03.04.2019eMobility und Energiewende - Netzprobleme beherrschen
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

eMobility und Energiewende - Netzprobleme beherrschen

02.04.2019 - 03.04.2019

Tagungsort

Mercure Hotel Stuttgart City Center
Heilbronner Straße 88
 Stuttgart

Anmeldung und Information

Tel.:030284494183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Behörden, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung

Nicht nur die politisch gewollte Aufstockung der eMobility bringt die derzeitigen Netze schnell an die Grenze des physikalisch Machbaren. Programmschwerpunkte
• Netzstabilität durch intelligentes Lastmanagement
• Netzintegration der Ladeinfrastruktur
• Blitz- und Überspannungsschutz
• Normative und rechtliche Rahmenbedingungen

Hintergrund | Ziel
Die Entscheidung ist gefallen. Für Dieselfahrer wird es ernst: In diversen deutschen Städten müssen Fahrverbote eingeführt werden. Die betroffenen Städte haben Maßnahmenpakete entwickelt, wie die Stickstoffwerte gesenkt werden können. Ist das die große Chance für die Elektromobilität und die Ziele der Energiewende? Keine Abgase, weniger Lärm, keine Fahrverbote! Aber: Netzbetreiber befürchten, dass das Stromnetz auf einen massiven Anstieg an Elektrofahrzeugen nicht ausreichend vorbereitet ist. Wenn viele Fahrzeuge gleichzeitig laden wollen, entstehen erhebliche Probleme für das Stromnetz, denn bisher ist es in den seltensten Fällen entsprechend ausgebaut. Was muss sich bei der Ladeinfrastruktur ändern, damit es nicht zu Schwierigkeiten im Stromnetz kommt? Wie lässt sich das Stromnetz bei unregelmäßigem Bedarf stabil halten? Welche neuen Anforderungen ergeben sich durch die Entwicklungen des Elektromobilitätsmarktes an Netzanschlüsse und das Lastmanagement? Diskutieren Sie diese Fragen und Lösungsvorschläge gemeinsam mit den Experten und Ihren Fachkollegen!

Gute Gründe für Ihre Teilnahme - Aktualisieren Sie Ihr normatives und rechtliches Wissen. - Lernen Sie unterschiedliche Ladeinfrastrukturkonzepte kennen. - Experten erläutern, wie Sie Ihre Ladeinfrastruktur gegen Blitz- und Überspannung schützen sollten. - Erfahren Sie, welche Fördermöglichkeiten Sie nutzen können. - Erweitern Sie Ihr Netzwerk zu Fachkollegen, Experten und Herstellern.

Zielgruppe - Fach- und Führungskräfte von EVUs und Stadtwerken aus den Bereichen Technik, Abrechnung und Strategie. - Mitarbeiter von Elektroinstallationsfirmen sowie Planungs- und Ingenieurbüros, die für Planung, Bau und Betrieb der Netze, Ladeinfrastruktur und Stationen verantwortlich sind. - Juristen und Berater, die Unternehmen bei der Entwicklung des Geschäftsfeldes Elektromobilität unterstützen.



Kosten

€ 1.490,– zzgl. MwSt.
(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Begrüßungskaffee, Mittagessen an beiden Tagen, Abendessen, Getränke und Pausenbewirtung).

Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen.

Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der EW Medien und Kongresse GmbH, die auf Anfrage erhältlich sind.



Anmeldung

Tel.:030284494183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!