stage

Stromkalender.de - Das Veranstaltungs-Portal rund um den Strommarkt. Einfache Themensuche und interessante Strom-Events, Veranstaltungen, Kongresse, Messen und Termine direkt über Merkfunktion in Outlook oder Google Kalender vormerken.

Von:   Bis:   

Volltextsuche:   

Filter: Termine der KW 35alle Filter zurücksetzen
TerminThemaVeranstalter
27.08.2019 - 28.08.2019Wasserstoff – Kleines Molekül, großes Potenzial!
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Wasserstoff – Kleines Molekül, großes Potenzial!

27.08.2019 - 28.08.2019

Tagungsort

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Str. 1
65929 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:0 30 / 28 44 94 – 171
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Industrie

Infos zur Veranstaltung

GUTE GRÜNDE FÜR EINE TEILNAHME

  • Wasserstoff als Wachstumschance für die
    Energiewirtschaft
  • Politische und regulatorische Rahmenbedingungen
  • Blick über den Tellerrand: Wasserstoffstrategie der Niederlande
  • Erzeugungsmöglichkeiten von Wasserstoff: Aus Erneuerbaren Energien an Land und auf See sowie aus Erdgas
  • Praxisberichte: Innovative Anwendungen in der Mobilität, Industrie und im Wärmemarkt


Hintergrund | Ziel
Der Umbau des Energiesystems eröffnet der Energiewirtschaft neue Perspektiven. Die damit verbundenen Wachstumschancen sind außergewöhnlich hoch. Wasserstoff ist ein solches Wachstumsfeldfeld, in dem Unternehmen neue Geschäftsmodelle entwickeln und verstärkt auf Kooperationen sowohl mit anderen Energieunternehmen als auch mit Nachbarbranchen setzen. Wasserstoff wird derzeit vielfach als Allround-Talent der Energieversorgung von morgen diskutiert, da er zum einen die Flexibilisierung des Energiesystems als auch die Dekarbonisierung der Sektoren Verkehr, Wärme und Industrie vorantreiben kann.


Bei der BDEW-Fachtagung erhalten Sie einen Überblick über neueste Entwicklungen und innovative Projekte über die gesamte Wertschöpfungskette und über den Tellerrand der Energiewirtschaft hinweg. Lassen Sie sich inspirieren, wie Sie diese Wachstumschancen auch für Ihr Unternehmen nutzen können! Die BDEW-Präsidentin Dr. Marie-Luise Wolff stellt Ihnen die Perspektive der Branche auf Wasserstoff vor. Erleben Sie außerdem eine spannende Diskussion über die politischen und regulatorischen Rahmenbedingungen.
Informieren Sie sich außerdem über die Potenziale der Wasserstoffproduktion und erhalten Sie einen Einblick in konkrete Projekte zur Erzeugung von grünem und blauem Wasserstoff. Vor welchen Herausforderungen Infrastrukturbetreiber stehen und welche Lösungen es gibt, erfahren Sie von Fernleitungs-, Verteilnetz- und Speicherbetreibern.

Die Anwendungen für Wasserstoff sind vielfältig. In Fachforen können Sie sich über innovative Anwendungen in den Sektoren Mobilität, Industrie und Wärme informieren und intensiv mit Experten und Teilnehmern die Chancen und Potenziale von Wasserstoff diskutieren.

Zielgruppe
Geschäftsführer, Führungskräfte und Experten von

  • Energieversorgungsunternehmen
  • EE-Anlagenbetreibern
  • Infrastrukturbetreibern
  • Industrieunternehmen
  • Mobilitätsanbietern und Nahverkehrsunternehmen


Kosten

€ 1.080,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.550,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:0 30 / 28 44 94 – 171
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Wasserstoff – Kleines Molekül, großes Potenzial!

Tagungsort

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Str. 1
65929 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:0 30 / 28 44 94 – 171
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Versorger, Industrie

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30 / 28 44 94 – 171
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
29.08.2019Installateurverzeichnisse Gas/Wasser/Strom
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Installateurverzeichnisse Gas/Wasser/Strom

29.08.2019

Tagungsort

Adina Apartment Hotel Leipzig
Brühl  50
04109 Leipzig

Anmeldung und Information

Tel.:030284494201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos zur Veranstaltung

Nach den Vorgaben der NAV/NDAV/AVBWasserV dürfen Kundenanlagen durch ein in ein Installateurverzeichnis eingetragenes Installationsunternehmen errichtet, erweitert, geändert oder unterhalten werden. Auf der anderen Seite besteht für jeden Netzbetreiber bzw. jedes Wasserversorgungsunternehmen die Verpflichtung zur Führung eines Installateurverzeichnisses, wobei der Zugang zum Installateurverzeichnis diskriminierungsfrei zu gewähren ist. Die Veranstaltung bietet anhand einer Vielzahl von
Praxisbeispielen einen umfassenden Überblick zu den Anforderungen und Eintragungsvoraussetzungen in die Installateurverzeichnisse der jeweiligen Versorgungssparten Strom, Gas und Wasser. Weiterhin steht die Zusammenarbeit mit dem Handwerk im Mittelpunkt.

Für Sie ist die Veranstaltung interessant:

  • Führungs- und Fachkräfte aus dem Netzbetrieb, dem Netzservice und dem Anschlussmanagement
  • Verantwortliche für das Fremdfirmenmanagement und die Instandhaltung in Versorgungsunternehmen
  • Handwerksbetriebe und Fachverbände


Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder € 1.310,- für Nicht-Mitglieder (einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.). Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags.



Anmeldung

Tel.:030284494201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Installateurverzeichnisse Gas/Wasser/Strom

Tagungsort

Adina Apartment Hotel Leipzig
Brühl  50
04109 Leipzig

Anmeldung und Information

Tel.:030284494201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

8.45 Uhr Check-in mit Begrüßungskaffee

Tagungsleitung
RA Carsten Wesche, Fachgebietsleiter Vertrags- und
Leitungsrecht, BDEW Bundesverband der Energie- und
Wasserwirtschaft e.V., Berlin

9.15 Uhr Rechtliche Anforderungen an das Führen von
Installateurverzeichnissen Gas/Wasser/Strom

  • Eintragungsvoraussetzungen nach “Installateurrichtlinien”
    (Gas/Wasser) bzw. “Grundsätze der Zusammenarbeit”
    (Strom)
  • Nachweis der fachlichen Befähigung – Beispiele und
    Rechtsprechung
  • Sonstige Voraussetzungen – Haftpf lichtversicherung,
    Fortbildungsverpflichtung u.a.
  • Rechte und Pflichten von Installationsunternehmen
  • Datenschutzrechtliche Anforderungen – Datenschutzinformationspflichten
  • Durchsetzung von Unterlassungsansprüchen bei
    rechtswidrig durchgeführten Installationsarbeiten
  • Örtliche Installateurausschüsse – Organisation und
    Aufgaben

RA Carsten Wesche, BDEW e.V., Berlin

10.15 Uhr Kaffeepause

10.45 Uhr Anforderungen an die Kundenanlage

  • Rechtliche Voraussetzungen für die Inbetriebnahme von
    Kundenanlagen sowie den Anschluss von Verbrauchsgeräten
  • Rechtliche Einordnung von TAB
  • Umgang mit mangelhaften Kundenanlagen –
    Außerbetriebsetzung und Haftungsfragen

RA Carsten Wesche, BDEW e.V., Berlin

12.30 Uhr Fragen und Diskussion

12.45 Uhr Gemeinsames Mittagessen

13.45 Uhr Erwartungen des Handwerks an Installateurverzeichnisse

  • Gelebte Marktpartnerschaft zwischen Handwerk und Versorgungsunternehmen
  • Bedeutung des Orts- und Landesinstallateurausschusses
    aus Sicht des Handwerkes
  • Praxisbericht: TRGI/ TRWI-Fernlehrgang und
    LIA-Sachprüfung in NRW
  • SHK-EXPERT – Die Qualitätsgemeinschaft für
    SHK-Fachbetriebe

Hans-Peter Sproten, Hauptgeschäftsführer, Fachverband
Sanitär Heizung Klima NRW, Düsseldorf

14.45 Uhr Fragen und Diskussion

15.00 Uhr Kaffeepause

15.30 Uhr Praxisbeispiel: Installateurverzeichnis Gas/Wasser

  • Eintragungsverfahren am Beispiel
  • LIA-Empfehlungen
  • Referenzanlagen als Qualifikationsnachweis
  • Zusammenarbeit im Orts- und Landesinstallateurausschuss

Dipl-Ing. Torsten Lotze, Avacon Netz GmbH, Salzgitter

16.15 Uhr Praxisbeispiel: Installateurverzeichnis Strom

  • Eintragungspraxis am Beispiel der Westnetz
  • Verlängerung von Installateurausweisen
  • Gasteintragungen für nicht ortsansässige Installationsunternehmen
  • Handlungsoptionen bei Regelverstößen
  • Bundesinstallateurverzeichnis Strom

Herbert Bett, Netzvertrieb, Privat- und Gewerbekunden,
Westnetz GmbH, Recklinghausen

17.00 Uhr Fragen und Abschlussdiskussion

17.15 Uhr Ende des Informationstages



Anmeldung

Tel.:030284494201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
26.08.2019 - 30.08.2019GESS IIIa: PV Off-Grid Systems - from Stand-Alone to Hy...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

Renewables Academy (RENAC) AG


Renewables Academy (RENAC) AG

GESS IIIa: PV Off-Grid Systems - from Stand-Alone to Hybrid Mini-Grids

26.08.2019 - 30.08.2019

Tagungsort

Renewables Academy AG
Schönhauser Allee 10-11
10119 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:+49 (0)30 58 70870 52
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Banken, Manager, öffentliche Einrichtungen

Infos zur Veranstaltung

The current trend in rural electrification using solar PV systems moves in two major directions: Small systems using innovative ownership and financing models (e.g. PAYGO) and larger mini-grids where conventional power sources (e.g. Diesel generators) are being hybridized with or fully exchanged by solar PV systems combined with large Li-Ion storage systems. In your training at RENAC you will focus on the technological aspects of both developments. This will enable you to talk at eye level to consultants, experts and solution providers. Going beyond technological aspects, we will facilitate the exchange of ideas and experiences on key success factors for rural electrification. Hands-on exercises and working with real-life equipment in our training center will enrich your learning experience and is always named one of the highlights of a training at RENAC by our participants.

Content:

- Rural electrification with PV off-grid systems
- PV-diesel hybrid mini-grids (with and without energy storage)
- Project risk analysis, mitigation strategies
- Financial analysis and business models
- Hands-on work with solar equipment, incl. the assembly of your own PV off-grid systems
- Site visit to a PV off-grid system



Kosten

1.500,00 €



Anmeldung

Tel.:+49 (0)30 58 70870 52
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

Renewables Academy (RENAC) AG

GESS IIIa: PV Off-Grid Systems - from Stand-Alone to Hybrid Mini-Grids

Tagungsort

Renewables Academy AG
Schönhauser Allee 10-11
10119 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:+49 (0)30 58 70870 52
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Banken, Manager, öffentliche Einrichtungen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

The course is designed to:

- This seminar gives interested persons the knowledge, tools and confidence to make educated decisions on most relevant solar PV project types, i.e. grid-tied, hybrid and off-grid
- It encourages the exchange of project ideas, challenges and opportunities between all participants who bring in perspectives from around the globe

After the seminar, you will be able to:

- Evaluate suitable applications for PV off-grid systems
- List all major components and identify their functions
- Identify energy efficiency as one key success factor
- Describe the ways systems can be coupled (AC and/or DC)
- Weigh options to replace a (diesel) generator with a PV system.
- Calculate fuel and emissions saved using PV off-grid systems.
- Differentiate between stand-alone and hybrid operation.
- Analyse the functionality of an energy management system
- Size a solar PV array and battery storage (lead-acid and Li-Ion) t
- Wire-up a small off-grid system and test its functionality
- Assess key success factors for rural electrification projects
- Evaluate project risks and mitigation strategies
- Discuss how an “enabling environment” for mini-grids can be created
- Evaluate business ideas for off-grid solutions



Anmeldung

Tel.:+49 (0)30 58 70870 52
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Stromwirtschaft-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
mehr anzeigen
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
28
30
31
01

Pressemitteilungen

Renewables Academy (RENAC) AG
Klimaschutz finanzieren - Ausgezeichnetes Trainingsangebot für Finanzierer startet jetzt auch in Deutschland
WEB Andresen GmbH
Nachrüsten für die maximale Wind-Ernte
Oldenburger Energiecluster OLEC e.V.
Auf dem Weg zur klimaneutralen Region